keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Homie, 1. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Haltet ihr den neuen vorschlag von iNT & CDC für sinnvoll?

  1. ja, find ich eine gute idee

    103 Stimme(n)
    54,5%
  2. nein, find ich schwachsinn sowas

    44 Stimme(n)
    23,3%
  3. mir doch egal, hauptsache ich kanns gucken

    42 Stimme(n)
    22,2%
  1. #1 1. Januar 2007
    Moin, hab eben die nfo von
    Sleepy.Hollow.UNCUT.German.1999.DVDRiP.XViD.HAPPY.NEW.YEAR.ReadNfo-GVD_iNT

    gelesen und da stand folgendes drin:
    was sagt ihr zu diesem ansatz? findet ihr das sinnvoll oder ist es euch egal oder haltet ihr das für blödsinn?
    dachte ich frag das einfach mal so in die runde =)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    ja warum nich so kommt höchstens kein qualitätsverlust durchs rippen also da is dann alles rausgeholt..

    meiner meinung find ich es au gut
     
  4. #3 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Also
    ich finds auch gut ,
    aber um eine gute quali zuhaben muss das Video nich reisig sein =)
    deswegen hab ich mal das andere genommen
     
  5. #4 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    700 mb mit ogg audio reicht völlig aus solange es keine hd vids sind ;)
     
  6. #5 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Bis 90min find ich 1 CD ok
    Außerdem wenn die source :poop: ist wofür ne 3 CD xvid machen bringt eh nüx :p
     
  7. #6 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Eigentlich ne ganz feine Sache! Ich lad mir auch lieber ne größere Version mit nem anständigen 5.1 AC3 ;) Nur leider greife ich dann doch immer wieder zu einer normalen 1CD 700MB Version, weil die Leute mit den "kleinen" Leitungen auch irgendwann an den Film kommen wollen und net erst noch 2 Stunden oder so warten wollen ;)
    Außerdem sollte die Scene auch an die Leute denken die keine Flat haben xD
    Nur leider macht der denen sicher auch noch Spaß, weil die ein paar von den Leuten auserhalb den Spaß verderben ;)
    Aber ich bin trotzdem dafür, weil ich meine Mittel und Wege habe :p :p :p

    Greetz
     
  8. #7 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Ich finds auch ne gute Idee, solange keine quali verlust ensteht ist es doch ne gute idee meiner meinung nach.

    mfg sea
     
  9. #8 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Da ich (noch) keinen DVD Brenner hab und ich auch die Quali von so manchen 700mb bzw. 2 CD-Filmen für ausreichend halte, bin ich nicht gerade ein Anhänger der Idee. Aber da neue Filme in HD Quali erscheinen werden und man so auch eine bessere Quali erhalten wird, ist es schon eine Überlegung wert. Nicht unbedingt zwingend notwendig, aber wenn es einigen das Leben erleichtert und die Quali besser wird, wieso nicht?

    (So habe es geschafft, auf nur paar Zeilen das Wort "Quali" gleich 5 Mal zu erwähnen.) : ]
     
  10. #9 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Ich finds ne gute idee, aber ich fände bis 100min 700mb besser, 1gb is dann doch etwas viel und muss nicht sein.
     
  11. #10 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    was sie vorhher mal abschaffen sollte ist die regel:

    - Width: 512 - 640 pixels and MUST be a multiple of 16.

    wieso sollte man denn die pixel anzahl runterschrauben wenn es höher möglich ist !

    b²t
    100min filme kann meiner Meinung nach, gut als 700mb AVI anschaun
     
  12. #11 1. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Guten Tag,
    Also das mit OGG-Soundspur ist ein totaler Käse, denn man möchte meinen welcher DVD Player kann dieses Soundformat abspielen. Auserdem würde es nur zu Problemen führen weil nicht alle ein OGG-Plugin benutzen. So zu der Idee der Crew. Ich finde es eigentlich Akzeptabel doch finde ich braucht nicht jeder Film AC3-Tonspur.

    x >= 90 min => 700mb + mp3
    100 - 120min => 1400mb + AC3
    ...

    Ich finde das mit den 1000kbps übertrieben. Ein DVDRiP in 900kbps ist auch vollkommen in Ordnung. Auserdem reichen langsam meine HDD's nicht wenn jedes Video ein paar 100mb mehr hat :=)

    your x-FREAK
     
  13. #12 2. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Bei der NFO fällt mir grade wieder das erste Release von Herr der Ringe - Die Gefährten ein. Sowohl die DivX als auch die SVCD waren damals 3 CDs, und das bei einer lausigen TeleSync.MiCDubbed Version. Das waren 2.1 GB wo auch 700 MB gereicht hätten. Diese Initiative der Crews hätte ich mir persönlich schon viel viel Früher Gewünscht! Dann wären sehr viele Low Quality Releases nicht auf 2 - 3 CDs gekommen sondern nur auf eine bis Maximal 2 CDs! :)

    Ich begrüsse diesen Vorschlag daher sehr und habe auch Klar dafür gevotet! :)

    Übrigens gebe ich x-Freak in Sachen OGG Sound Recht, bis vor einigen Wochen kannte ich das Format nichtmals und habe mich echt drüber aufgeregt das mein MP3 Player das nicht abspielen wollte! :D
     
  14. #13 2. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    wer ac3 und bla und blub haben will soll ich halt die dvd ziehen, hab keine lust das es dann wie bei svcd anfängt und man alles auf 3cds brennen muss, und ich verbrauche bestimmt keinen dvdrohling fürn xvid :p wie gesagt lieber gleich die dvd leechen, xvid sollte maximal 2 cds verbrauchen 1 is aber immer noch am besten ^^
     
  15. #14 2. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    wo kann man den die rules nachlesen?

    ich find die idee :poop:. das is mal wieder irgendne kiddie-group die aus dem nix mit 2-3 crap releases kommt und nix drauf hat, aber in den nfo labbern wie toll sie und ihre ideen sind.

    ich brauch bei XViD kein AC3, lieber 1 cd und ohne ac3 anstatt 2 cds.

    Eigentlich bin ich XViD Hater weil mein bevorzugtes Format DVD-R ist, aber wenn man den AC3 haben will dann bitte nur auf DVDR.

    und alexgold hat recht, wozu ein 1gigabyte file haben wenn die source nich mehr hergibt und wozu 2-3 filme auf ne dvd als xvid brennen obwohl sie nich zusammengehören (nagut bei trilogien oder quadrologien sinnvoll aber sons nicht)
     
  16. #15 2. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    hoe?
    es gibt doch mittlerweile genügend ONESVCD, perfekte cd und das auf eine cd, klappt immer.
    also diese "neue" idee is eigenltich nix neues^^'
     
  17. #16 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    ich mag kein Ac3 ich will lieber bei den 1cd xvid formaten bleiben
     
  18. #17 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Tja aber XviD ist nunmal besser geeignet um Filme auf 1CD zu pressen. Ich mache auch viele 1CD-SVCD mit VBR usw. aber XviD sieht nunmal deutlich besser aus bei niedrigen Datenrate.

    zum Thema:
    - wer AC3 will soll DVD saugen
    - wer bock auf viele CDs hat soll SVCD saugen
    - wer n kleines schlankes Release haben möchte, für den sollen die Groups doch bitte 1CD XviDs mit mp3 machen
     
  19. #18 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    also ich finds gut, jeder hat jetzt schon fast dsl, leider nicht alle(was schade ist)

    für leute die dsl haben ist des sicherlich egal wie groß der film ist ob jetzt 20 min warten oder 25 da ist des egal

    aber was ist mit den leuten die kein dsl oder nur dsl lite haben? die sitzen da ja dann ewig dran, es müsste immer 2 versionen geben eine high und eine "low" version in der high wie vorne schon beschrieben mit toller quali und tollen audio, und bei der low quali okay und halt nur stereo sound damit beide zufrieden sind, so fänd ich es besser aber sonst super idee

    mfg

    eagle!!
     
  20. #19 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Also ich finde die Idee ansich auch top.
    Wenn ich irgend nen Film bekomme, der aus 2 oder 3 "CDs" besteht, so Pack ich den erstmal zu einer großen Datei zusammen, geht ja schnell. Ich kann mich beim VLC nicht mit der Wiedergabeliste anfreunden (er merkt sich diverse Einstellungen wie Beschneiden auf 16:9 oder so nicht), und mitten im Film aufstehen und 2. Teil anklicken will ich auch nicht. Ergo kommt mir das schon sehr entgegen.

    Nur die pauschalen Größenangaben find ich noch n bissl mist, ich würd n Minimum und Maximum festlegen (meinetwegen 1080 und 4400mb) und darin kann man sich austoben wie man will!

    Ach ja, wir leben mittlerweile im Jahre 2007, wo es top DVD-Brenner für unter 30 Latten gibt - wer brennt da bitte noch CDs?

    Die warten halt länger oder ziehen es nicht.
    Ausserdem ist es latte, ob man 2 CDs a 700MB oder 1 "Große" mit 1,4GB zieht...
     
  21. #20 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Meiner Meinung nach ne gute Idee aber es hängt doch eigentlich davon ab ob die Source für AC3 brauchbar ist oder ob man nur nen billiges MIC oder nen Stereo DVD sound hat.
    Und wenn ich schon ne gute DVD hab mit 5.1 oder so dann shrinke ich die mir auf 4,5 oder 2,5 GB weil es eigentlich, wenn man sichs ausrechnet, fast genauso lang dauert wie erstmal rippen auf 1GB und dann uppen.

    Und SVCD ist sowiso Vergangenheit. (Ohh wie ich die gehasst habe! 3cd und dann noch scheiss quali)
    Also XViD ist schon okay, ob 2 oder 1 File ist im wurscht.
     
  22. #21 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Find die idee ganz okay obwohl ich sagen muss das man die bis jetzigen xvids auch gut schauen kann hab mich da mit der quali nicht soooooo ******ig wenn mans guggen kann und amnn alles gut versteht passt das naja obwohl manche releases echt fürn ***** waren ... denkt ma an borat das erste release ^^

    MFG Krauti
     
  23. #22 3. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Also ich finde das es auch eine gute idee is....wenns nich auf die quali geht!!....ich bin mal gespannt!!...grezzz

    Xer0noX
     
  24. #23 4. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    ich verstehe nicht warum ihr euch alle den mund darüber zerreißt, was die szene machen wird. sie wird alleine für sich entscheiden, egal wie die leute hier zum vorschlag bzgl der grösse eines rlses stehen. eure meinungen könnt ihr euch schenken. diese interessieren die szene nicht. die szene wird die entscheidung für sich alleine treffen. und wenn die szene morgen einen endgültigen schlussstrich ziehen würde könntet ihr nichts daran ändern - und nie mehr gäbe es einen rls. da könnt ihr euch sämtliche haare vom kopf reißen. die szene entscheidet. und ihr schaut zu. so läuft das...
     
  25. #24 4. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    Joa also XviD 1CD RLS find ich klasse. Mann muss weniger saugen und Wenn die Qualli stimmt also DVD-RiP oder TC.LD ist doch nice ;)
     
  26. #25 4. Januar 2007
    AW: keine 2CD Xvids mehr? was sagt ihr dazu?

    ehm wenn morgen schluss wär würd ich mich dran setzen und versuchn irgendwie was zu rlsen so geht das nich ... das die grps das nich interesiert is kla aba den threadersteller interesierts also komma wieder runter...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...