kino.to stream speichern legal?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Elron McBong, 7. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo
    ich habe mal ne frage zu kino.to. Mit den 2 Programmen kann man ja streams speichern. unter anderem auch die bei kino.to .Kino.to ist ja so eignetlich nicht illegal hab ich mal gelesen aber auch nicht ganz legal. ist ja eher so ne grauzone. wenn man den Film den man anschaut nur streamt kann einen ja fast nichts passieren weil man das nicht so leicht zurückverfolgen kann.Aber wie siehts jetzt aus wenn ich den Stream speichere mit den oben besagten Programmen. Kann ich da irgendwie drangenommen werden?
    mfg Elron mcbong
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: kino.to stream speichern legal?

    illegal
    wie kommst du auf die idee das urheberrechtlich geschütztes material downloaden illegal ist?

    natürlich ist kino.to alles andere als legal!

    nur das dir das klar ist,es juckt hier niemanden wenn du was herunterlädst aber wenn du so angst hast das du geschnappt wirst kauf dir die filme

    hab noch nicht gehört das wer wegen stream dran gekommen ist, auf jeden fall sicherer als p2p.
    streams kannst sogar mit firefox plugins runterladen ;)
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: kino.to stream speichern legal?

    ok thx und eig is ja egal ob ich speichere oda nur streame kommt ja sowiso auf meinen pc^^.
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: kino.to stream speichern legal?

    Da hast du recht.

    Mich würd nur interessieren, wo du genau gelesen hast das Kino.to legal ist =)
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: kino.to stream speichern legal?

    in der chip zeitung hab ich gelesen das kino.to eine grauzone ist.(weis aber nicht genau welche ausgabe) d.h das gvu weis nicht wie sie die leute hochnehmen will oda so ähnlich.weil streams übelst schwer zum zurückverfolgen sind weil sie ja gleich wieder in der cache gelöscht worden sind.
    sry ja hab mich oben dumm ausgedrückt :D
     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: kino.to stream speichern legal?

    Das Interesse bei einer Zurückverfolgung sind die Uploader und Betreiber von kino.to und nicht die Zuschauer.

    Sollte sich rechtlich was tun, was eigentlich immer dann passiert wenn wieder chip und Konsorten einen Artikel davon rausgeben, wird kino.to geschlossen und somit entfallen auch die Zuschauer. Kein Grund das weiter zu verfolgen weil es Zeit und geld kostet und keinen wirklichen Nutzen bringt.

    Und hey... die Frage ob es illegal ist urhebergeschütztes Material anzubieten... kein Kommentar. Somit ist kino.to illegal, nur das Benutzen ist die Grauzone.
     
  8. #7 7. Januar 2009
    AW: kino.to stream speichern legal?

    grauzone geht aber nur soweit dass man sagt, xvid streams können nicht gespeichert werden, was blödsinn ist. video downloadmanager und downthemall funktioniert nicht nur bei youtube

    ist es nicht inzwischen strafbar geschütztes material ohne die einwilligung des herausgebers herunterzuladen?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kino stream speichern
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.416
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.482
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    12.235
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    612
  5. Antworten:
    100
    Aufrufe:
    10.897