Kochmulde anschließen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von iphun, 11. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. September 2011
    Hallo zusammen,

    Ich wollte ein Kochfeld anschließen, bei dem nur 4 (anstatt 5) Klemmen vorhanden sind. Der Anschlußplan ist eigentlich klar: L1,L2,N,PN. Die Frage ist nur, was mach ich mit L3? Einfach an der Steckdose abklemmen und ignorieren? Ist das üblich? Der Kabel hat ja 5 Adern.

    Ja ich weiß, es muss ein Fachmann machen, aber fragen darf ich doch :D


    Gruß
    Peter
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. September 2011
    AW: Kochmulde anschließen

    hi,
    auch gerade die wohnung eingerichtet. Kannst ja bei dir in der Verwandtschaft/ bei deinen Freunden rumfragen, ob von denen jemand Ahnung hat.
    Wenn Anschlüsse falsch verlegt/ angeschlossen werden, dann kann echt einiges in die Hose gehen ;)

    #thread: leider kP, aber viel Glück :)
     
  4. #3 11. September 2011
    AW: Kochmulde anschließen

    moin moin

    dann legst du L3 auf ne Wago- oder Lüsterklemme
    und L1, L2 N und PE schließst du ganz normal an ;)

    groß was passieren kann nichts !!

    grüßle
     
  5. #4 11. September 2011
    AW: Kochmulde anschließen

    Vielen Dank für eure Antworten! Werde wahrscheinlich auch so machen.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kochmulde anschließen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.692
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    835
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.141
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.445
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.777