Komischer Fehler ...

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von TomTom89, 3. August 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2007
    Hi, mir fiel nich die richtige Überschrift ein ^^

    Also, wenn man Rechtsklick auf den Desktop macht, dann EIgenschaften auswählt, dann kann man ja alles einstellen, Bildschirmschoner un sowas, un bnei der Option "Desktop" das Hintergrundbild (ich weiß das man das auch auf andrem Wege einstellen kann)

    Nur, da wo sonst nur die WindowsStandard-Bilder sind wie "Karibiktraum", stehen bei mir jtzt alle Bilder drin die ich auf dem Pc habe, und wenn ich die Sparte "Desktop" dann anklicke, dann sucht er mir alel Bilder zusammen und listet sie dann auf, und ich weiß nicht warum, war vorhin aufeinma da, meine Frage:

    Kennt jemand diesen "Fehler" und kann mir sagen, wie ich den wegbekomme, ohne jez extra windows neu drauf zu machen, das hab ich erst vor 2 monaten gemacht ..

    Danke schonma, TomTom
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. August 2007
    AW: Komischer Fehler ...

    hast WinXP?

    Du meinst du hast alle Bilder in deinem Auswahlmenü für den Desktop Hintergrund?


    Gruß BenQ
     
  4. #3 3. August 2007
    AW: Komischer Fehler ...

    Vielleicht hast du ausversehen auf "Desktop anpassen" geklickt, es gibt ne Funktion da kannst du verschiedene Bilder vom Rechner als Hintergrund benutzen.
     
  5. #4 3. August 2007
    AW: Komischer Fehler ...

    ja BenQ, genau das meine ich, er zeigt mir dann zur auswahl alle bilder an die ich aufm pc habe, und braucht lange um die zu berechnen .. kriegt mabn as wider rückgängig ? ich weiß auch nicht wann genau er das gemacht hat
     
  6. #5 3. August 2007
    AW: Komischer Fehler ...

    Hi!

    Erstmal zu den Standard-Windows-Mustern (SantaFe, ...):
    Ich denke mal, diese brauchst Du garnicht, oder? Das sind bei mir 15 Bilder, die ich nicht drinhaben will.

    Um sie schnell zu löschen gehst Du einfach in die cmd.exe
    Jetzt wechsel ins Verzeichnis WINDOWS\ und gib dir *.bmp ein.
    Da siehst Du alle .bmp's aufgelistet.
    Und mit del *.bmp kannst Du sie löschen.

    Das wären zwar nur ein paar Bilder weniger, aber immerhin.
    Denn eine pauschale Lösung habe ich troz Google-Suche nicht gefunden.

    Du kannst ja mal Deinen "Eigene Bilder"-Ordner verschieben. ZB einfach in Eigene Dats einen Ordner namens "Pics" erstellen und die Eigenen Bilder um einen Ordner nach unten kopieren;)


    Hier die Threads:
    http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-48944-0.html
    http://cgi.zdnet.de/forum/viewtopic.php?t=5279


    Sn0wm4n
     
  7. #6 5. August 2007
    AW: Komischer Fehler ...

    PusH°°
     
  8. #7 6. August 2007
    AW: Komischer Fehler ...

    Schon mal geguckt unter
    C:\Windows\Web\Wallpaper ?!?!
    Vielleicht sind die Bilder aus welchen Gründen auch immer da hinein gelangen! Wenn ja dann lösch die doch einfach, wodurch sich die Anzahl Deiner Desktop Hintergründe reduzieren sollte :D !

    MFG
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Komischer Fehler
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.434
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    207
  3. komischer fehler.

    Big_Ben , 4. September 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    831
  4. Komischer Fehler bei 3dMark06

    Juventino , 14. Juni 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    183
  5. Komischer Fehler

    Big_Ben , 24. Mai 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    285