[Konsole] [Xbox 360] Machen Erfolge süchtig?

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von cool max, 3. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Machen Erfolge süchtig?

  1. ja

    3 Stimme(n)
    17,6%
  2. nein

    5 Stimme(n)
    29,4%
  3. spiele keine xbox

    9 Stimme(n)
    52,9%
  1. #1 3. Juni 2007
    [Xbox 360] Machen Erfolge süchtig?

    hi,

    also ich wollte mal fragen wie ihr das seht mit den erfolgen auf Xbox live!


    ich finde die machen voll süchtig. man guckt immer "was könnte ich jetzt noch so auf die schnelle machen um GamerScore zu bekommen"

    ich kann mir auch nicht mehr vorstellen ein spiel zu spielen ohne gamerscore. das ist echt sowas von genial. so hat man eine selbstbestätigung{bild-down: http://ugly.plzdiekthxbye.net/small/s000.gif}



    zum beispiel auch diese endlos-langen erfolge wie in Gears of War mit 10.000 kills oder CoD 3 wo man 40.000 punkte haben muss motivieren einen doch sehr{bild-down: http://ugly.plzdiekthxbye.net/small/s000.gif}


    was sagt ihr dazu?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Juni 2007
    AW: [Xbox 360] Machen Erfolge süchtig?

    Ist immer so, dass man durch Erfolge angetrieben wird. Siehe WoW ^^.Das macht echt süchtig.Bei der XboX finde ich das noch relativ kontrollierbar :D .
     
  4. #3 3. Juni 2007
    AW: [Xbox 360] Machen Erfolge süchtig?

    was ich bei den gamerscores bei 360 :poop: finde is dass manche punkte unfair verteilt sind
    nehmen wa gears of war
    hab alle sachen die man im single player schaffen kann freigeschaltet (bis auf die core marken^^)
    aber online punkte sind sone sache
    wenn einer kein inet hat bzw wenn man aus deutschland aus gars of war zocken will geht das ja nicht /nicht mehr und das nimmt den spaß weil man nicht alle punkte bekommen kann
    die beste lösung wäre nur punkte zu verteilen auf die sachen die man auch alleine schaffen kann sprich single player ohne online modus
    ansonsten is das prinzip der gamerscores schon sehr gut gemacht
     
  5. #4 3. Juni 2007
    AW: [Xbox 360] Machen Erfolge süchtig?

    süchtig direkt nicht aber nahc jedem erfolg streb ich nach mehr xD =)
     
  6. #5 3. Juni 2007
    AW: [Xbox 360] Machen Erfolge süchtig?

    also mir ist die gamerscore so ziemlich egal. is bloss manchmal ganz interessant die aufgaben zu machen so a la nebenquest. aber gezielt auf gamerscore geh ich nich an spiele ran
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsole Xbox 360
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.820
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.116
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.180
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.817
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.337
  • Annonce

  • Annonce