Kraftstoff: Spritpreise klettern zum Jahreswechsel

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von turkishlover, 26. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2006
    Der Mineralölkonzern Total rechnet für die Silvesternacht mit einer Steigerung der Benzinpreise um bis zu sieben Cent je Liter.

    Deutschland-Chef Michel Mallet sagte der „Berliner Zeitung“ vom Mittwoch: „Allein die Mehrwertsteuer-Erhöhung wird die Preise an den Zapfsäulen um drei bis vier Cent nach oben treiben.“ Hinzu komme, dass nach dem Willen der Bundesregierung künftig besteuerter Biosprit dem herkömmlichen Benzin und Diesel beigemischt werden muss. „Das wird die Literpreise abermals um zwei bis drei Cent erhöhen“, sagte Mallet.

    Der Manager betonte, dass der Preisschub unter Umständen sogar noch höher ausfallen könnte. „Wenn wir Pech haben und auch die Großhandelspreise zum Jahresende weiter anziehen, dann klettern die Kraftstoffpreise am 1. Januar vielleicht sogar um acht oder mehr Cent je Liter“, sagte Mallet. Nur wenn die Öl- und Produktpreise an den Beschaffungsmärkten in den kommenden Tagen etwas sinken, schlage die Steuererhöhung beim Kunden nicht ganz so durch.

    Qulle: Gabriel wirbt im Bundestag für 8,50 Euro Mindestlohn - Newsticker - FOCUS Online Nachrichten
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce