Laminat gewellt

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Pestpocke, 9. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2007
    Moin,
    also ich hatte vor 2 Monaten einen Wasserschaden im Bad und das Wasser ist bis ins Zimmer meiner 1 Zimmer wohnung, in dem Laminat liegt, geflossen. Ich habe mit einer Freundin sofort alles weggewischt (nachdem das Wasser nicht mehr floss). Heute beim putzen ist mir aufgefallen das das Laminat gewellt ist vor der Tür. Wie verhalte ich mich nun? muss das sofort raus oder kann das liegen bleiben weil so gross theoretisch stört es mich nicht und beim Auszug muss es evtl sowieso raus.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    also es muss nicht raus
    das wasser hat das holz zum quellen gebracht, der prozess ist aber vorbei
    auch nehme ich an, dass du zimmertemperatur hast, also ist das holz wieder trocken.
    die wellung ist eben irreperabel, aber sonst passiert nix
     
  4. #3 9. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    Genauso sieht es aus. Habe auch Laminat und mir ist ein kleiner Schwung aus einem Wasser Glas auf den Boden getropft und seit dem ist der Boden dort etwas welliger. Macht nichts, solange es euch nicht stört einfach so lassen und fertig!
    Ansosnten Bretter austauschen!

    Greetingz

    Timo
     
  5. #4 9. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    Sorry, hab mich ausversehen bedankt. Es ist ein Unterschied, ob nur ein bisschen Wasser aus einem Glas, oder Wasser eines Wasserschadens über dein Laminat gelaufen ist. Generell ist zu sagen, dass man da nicht so einfach darüber hinwegsehen sollte, denn was da unten entstehen kann, ist alles andere als angenehm, Selbst wenn du die Feuchtigkeit auf der Oberfläche weggeputzt hast, unter den Laminat kommt man ja mit dem Handtuch nicht hin udn genau das ist auch das Problem. DA kann sich unter anderem Schimmel u.ä. absetzen.
    Wenn er aber in absehbarer Zeit sowieso wegkommt, würde ich es so noch lassen, nur ein Dauerzustand sollte es nicht sein.
    Kannst dich mal bei google einlesen, gibts mehrere Threads, die so ein Thema behandeln.
    Greetz
     
  6. #5 10. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    Unterm Laminat ist meist eine Folie damit der Schimmel & Feuchtigkeit von unten nicht ans Laminat kommt, es kann natürlich sein das die Feuchtigkeit (dein Wasser) durchs Holz ist oder eine Stelle gefeunden hat wo es druch kommt. Wenn das Wasser einaml drunter ist kannst du das Laminat vergessne (bzw es ist dann gewellt weil es aufgeht ;))


    Wenns es kein 'wichtiges' Zimmer ist und es dich eh nicht groß stört, lass es einfach ;) Ansonsten : aufs nächst beste Baumarkt Angebot abwarten und erneuern ;)
     
  7. #6 10. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    Musst schauen was im Mietvertrag steht. Manchmal musst du alles renovieren (also streichen, etc pp). Ein anderes mal muss nur alles besenrein sein. Nach jeder Mieterhöhung muss man eine solche Klausen eig neu in den Vertrag aufnehmen. Wenn das nicht der Fall war, dann müsst ihr sowas nicht einhalten, die Kündigungsfrist übrigens auch nicht.

    Wer ist Schuld am Wasserschaden?
     
  8. #7 10. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    also das laminat hat mein vormiert verlegt und ich hab es übernommen. der wasserschaden lag an den veralteten kalt und warm wasser schläuchen am waschbecken. das zimmer ist denk ich mal wichtig da es eine 1 zimmer wohnung ist. das zimmer ist laminat der rest der wohnung gefliest.
     
  9. #8 10. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    Sprich deinen Vermieter darauf an. Weil der Wasserschaden nicht durch euch verursacht wurde (nehm ich mal an) Dann muss die Haftpflicht vom Vermieter einsprigen.
     
  10. #9 15. August 2007
    AW: Laminat gewellt

    Ich hatte dasselbe mal, so blöd es auch klingt:

    Das Klo is ausgelaufen =)=)=)

    Also der Spülkasten war undicht oder irgendwas da drin war kaputt.
    Bin um 4 Uhr morgens ausm Zimmer in den Gang, wollt auf die Toilette (gegenüber) gehen und stand nach 1 Schritt schon im Wasser... naja dann war ich wenigstens wach :D

    Das Wasser lief bevor ich überhaupt irgendwas machen oder denken konnte in mein Zimmer
    => Laminat nass => Wellen.

    Jetzt, eineinhalb Jahre später, sieht man nichts mehr, die Wellen sind ganz von alleine wieder zurückgegangen! Dauert halt. Aber einen neuen Boden würde ich nicht reintun.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laminat gewellt
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    780
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.454
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    660
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.429
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.984