Laufwerk mit Mainboard verbinden...

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fir3s4le90, 20. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hey,

    Also ich habe ja einen PC mit meinen alten teilen zusammengebaut, hab ihn gerade eben gestartet, da ich ne neue festplatte drinne hab muss ich xp neu installieren, XP CD habe ich.

    Jetzt das Laufwerk mit welchem Kabel muss ich es wo an der Mainboard verbinden ?

    Bild vom Laufwerk:
    https://www.xup.in/dl,17332646/08-optical-jumper.jpg

    Das was Blau umkreist ist hab ich schon mit dem Mainboard verbunden.
    Den Stromanschluss auch schon, hier auf dem Bild nicht zu sehen.
    Jetzt das was rot ist hab ich nicht und hier kommt mein Problem, muss ich das mit dem mainboard verbinden ? Welches Kabel muss ich nehmen ?

    Mainboard:
    https://www.xup.in/dl,14102384/asrock_mainboards_082007_13b.jpg

    ASRock ConRoe 1333 DVI-H

    Eigentlich von der größe des kabels könnte es nur an eine Stelle passen laut Handbuch der MB:
    IDE1 Connector (IDE1, Blue)

    Oder ihr ladet euch das bild der mainboard herunter und umkreist mit paint oder so wo ich das laufwerk hin verbinden muss =)

    Und mit welchem Kabel hab da so eins wo an das Laufwerk passt, 1 so ein Stecker ist Blau der kommt an das MB und dann sind noch 2 andere Stecker am Kabel dran.

    Also ich weiß es ist ne dumme frage, aber des ist mein 1ter pc wo ich selber zusammengebaut hab.

    Mfg
    Fir3s4le =)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2009
    AW: Laufwerk mit Mainboard verbinden...

    Hey,

    den kleinen flachen brauchst eigentlich nicht anschließen ^^
    Die der blaue Stecker is schon richtig du nimmst den blauen Stecker von dem Kabel was du gefunden hast steckstes ins Board und den letzten also genau am ende den Stecker steckst du in das Laufwerk.

    MfG RoSe
     
  4. #3 20. März 2009
    AW: Laufwerk mit Mainboard verbinden...

    dann hatte ich das ja schon richtig,

    Bloss wenn ich dann PC anmache, es wird alles erkannt ram, cpu usw. dann gehts weiter und dann kommt ne nachchricht please reboot or insert a boot device and press a key... oder so.

    XP CD habe ich schon eingelegt ins Laufwerk bloss wenn ich eine taste drücke passiert nichts, an der tastatur kanns nicht liegen, hab meine usb (G15) angeschlossen, ging nichts und jetzt eine PS2 Tastatur ging auch nichts.

    ? Was mache ich Falsch ?

    Mfg
    Fir3s4le
     
  5. #4 20. März 2009
    AW: Laufwerk mit Mainboard verbinden...

    PS2 Tasta anschließen -> ins BIOS gehen -> bei Boot-Priority (Boot-Priorität) -> CD an erster Stelle speichern neu starten und XP installieren.

    MfG RoSe
     
  6. #5 20. März 2009
    AW: Laufwerk mit Mainboard verbinden...

    Eigentlich muss die USB Tastatur auch am USB Anschluss funktionieren. Meine G15 tuts jedenfalls im BIOS, auch wenn sie über USB angeschlossen ist. Gegebenenfalls musst du erst über PS/2 (Adapter liegt der Tastatur bei) anschließen und im BIOS "USB Mouse / Keyboard" anstellen. Danach kann man auch über den USB Anschluss rein.

    Du musst bei deinem Laufwerk noch gucken, dass es auf "Master" gejumpert ist, damit es geht. Ein Jumper ist eine kleine Plastikbrücke, die du auf Pins stecken musst, die hinten am Laufwerk sind. So wie hier: [​IMG]. Es ist oben auf dem Laufwerk eine Anleitung, wie man den Jumper stecken muss, damit es auf Master steht. Auch direkt ÜBER den Pins für die Jumper steht vielleicht sowas wie "M S C" Steht für Master, Slave, Cable Select. Steck den Jumper auf die beiden Pins, wo das "M" drübersteht.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laufwerk Mainboard verbinden
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.287
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.113
  3. PC friert ein: SATA-Laufwerk?

    MC Downlow , 4. Dezember 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.045
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.589
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    465