LCD oder Plasma bis 900 EURO

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von synovov, 28. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2008
    Dear Community,

    kurz und knapp...

    ich wollte die Fachkundigen unter Euch ansprechen, und fragen welcher LCD- oder Plasma TV bis 900 EURO empfehlenswert ist, und ob ihr vll. auch schon Erfahrungen diesbezüglich gemacht habt.

    Wollte mir so ein Gerät in naher Zukunft zulegen, und bitte hiermit um Euren kompetenten Rat.

    Aber bitte nur die Leute, die davon wirklich Ahnung haben, denn von Euren Beiträgen hängt vll. meine Kaufentscheidung ab.

    Für jede gute Antwort gibts natürlich ne dicke Bewertung, und ein großes Dankeschön

    mfg


    EDID: Zur Frage, welche Größenordnung...natürlich das größte was man dafür bekommen kann. Oder anders gesagt, etwas bei dem Preis und Leistung einfach nur stimmen. Ich hoffe das reicht. Und ja, 42 Zoll wären natürlich nice; aber in erster Linie sollte auch die Qualität stimmen.

    PS: kein PS )
    synovov
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 28. Februar 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    Also erstmal in welcher größenordnug möchtest du denn gehem 32/37/42 Zoll dann ist es auch einfacher deine frage zu beantworten?
     
  4. #3 28. Februar 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    also ich kann nur sagen, dass du die auf alle fälle keinen plasma holen soltest, das der seine leistung nach n paar jachen nachlässt...also farebn und so
     
  5. #4 29. Februar 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    DER HIER hat gute qualität, ist aber nur HDready.
    fullHD für 900€ zu bekommen ist schwierig... die geräte haben nur wenig kontrastverhältnis.
    aber der samsung ist gut!

    greetz,

    FF
     
  6. #5 3. März 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    Was viele außer acht lassen,
    ist das die Sitzentfernung auch ein sehr wichtige Rolle spielt,
    bzw. wie groß der Raum ist wo der LCD dann steht.

    Das spielt eine wichtige rolle bei der wahl der größe des LCDs.

    Ich selbst habe einen 32 Zoll samsung lcd den ich mit meinem computer, per ATI HD 2600, verbunden habe.

    Vorteil ist das Ati im gegensatz zu Nvidia Audio über HDMI bietet.

    ...abschweif


    Samsung:

    Meine 32 Zoll empfehlungen:

    Samsung LE 32 R 81 B Preis liegt bei ca. 570 Euro + Versandkosten

    http://av.samsung.de/produkte/detail2_features.aspx?guid=8d248a35-53ac-4156-8627-293d5ea051ce

    amazon.de/gp/product/B000PCYWSE/ Samsung-32-81-Zoll-LCD-Fernseher/

    Ein gutes Gerät. den gibt es sogar auch in der Farbe Weiß,
    sieht sehr stylish aus
    amazon.de/gp/product/B000OUPWPY/ Samsung-32-81-Zoll-LCD-Fernseher/

    besitzt aber 2 kleine kritikpunkte:

    1. generell haben alle LCDs! besonders die mit den Boxen unten,
    einen schwachen sound. Mir persönnlich reicht es, audio junkies werden entäuscht sein!

    2. ich habe den R71. und was mich stört ist das der samsung keine automatische 16:9 zoom funktion hat. d.h., wird eine sendung nicht in 16:9 ausgestrahlt muß ich manuell die balken weg machen.
    Ein freund von mir hat einen Philips und dieser macht es automatisch.

    Weiß natürlich nicht ob samsung das mittlerweile geändert hat,
    bzw. ob firmen wie sony auch so etwas anbieten.


    40 Zoll:

    Samsung LE 40 R 81 Preis liegt bei 849 Euro + Versandkosten

    http://av.samsung.de/produkte/detail2_main.aspx?guid=6f5a5c1b-0f97-49bf-9bab-bcf45d85cde9

    Der hat in Test gut abgeschnitten:
    http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=433822



    Philips:

    Philips 32 PFL 5322 Preis liegt bei 590 euro + versandkosten

    http://www.consumer.philips.com/consumer/de/de/consumer/cc/_productid_32PFL5322_10_DE_CONSUMER/Breitbild-Flat-TV+32PFL5322-10

    amazon.de/gp/product/B000PHX1GI/ Philips-5322-10-Zoll-LCD-Fernseher/


    Philips 32 PFL 7762 Preis liegt bei ca. 735 Euro + versandkosten
    Er besitzt einen Integrierter Digitaltuner für DVB-T-Empfang

    http://www.consumer.philips.com/consumer/de/de/consumer/cc/_productid_32PFL7762D_12_DE_CONSUMER/Flat-TV+32PFL7762D-12

    amazon.de/gp/product/B000VLJ6FI/

    42 Zoll:

    Philips 42 PFL 5322 Preis liegt bei 890 Euro + Versandkosten

    amazon.de/gp/product/B000Q66K0W/

    Mir wurde im Saturn Markt gesagt, das Samsung bei 32 Zoll keine Home Service anbietet, wenn etwas kaputt geht.
    Die wird glaub ich erst ab einer Größe von 42 Zoll geboten.

    Das heißt bei 32 Zoll mußt du ihn zu Saturn/Media Markt schleppen


    Meine Meinung:

    Wer nicht zuviel erwartungen hat bezüglich Klangqualitäten oder bildqualität bei analogem empfang,
    wird nicht entäuscht werden mit den LCDs.

    in den Elektromärkten ist oft der Astra HD Kanal eingestellt oder eine BlueRay Disk läuft auf den TVs,
    wo das Bild dann so kristalklar aussieht.

    Dein 900 Euro sind für die 32 Zoll größe zu hoch angesetzt,
    und für einen "guten" 42 Zoll mit Full HD zu niedrig

    Kauf dir lieber einen 32 Zoll, in 3 Jahren oder so kannst du dir dann einen 42 Zoll mit full hd und 100hz und
    kontrast von xx.000:1 billig kaufen(aktuell glaube ich bei 25.000:1)

    Mir gefällt der samsung aus der F-Reihe gut,
    mir aber zu teuer:

    http://av.samsung.de/produkte/detail2_features.aspx?guid=a1029cc6-4e3c-4952-8a1b-31316e2cc411

    Ich hoffe ich konnte dir bei der kaufentscheidung behilflich sein.

    Viel spaß mit deinem neuen LCD!
     
  7. #6 3. März 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    Ach ja...

    und wer sich vor dem kauf seines Wunsch LCDs noch lieber von anderen
    Käufern meinungen einholen möchte oder sich interessiert was diese
    für Erfahrungen mit dem Gerät gemacht haben, der sollte sich hier mal umsehen:

    http://www.hifi-forum.de/viewforum-133.html

    Das Forum ist nach Markennamen übersichtlich unterteilt.

    MfG
    Aladdin
     
  8. #7 4. März 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    Moin

    bin auch gerade auf der suchen, ich glaube der ist perfekt für dich.

    TH-42PX80

    Mfg shak4l
     
  9. #8 4. März 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    da spricht wieder einer der O-Ahnung von der Materie hat , in sachen farben und Schwarzwerte
    liegt er den LCD`s um einiges vorraus Nur ist halt der Stromverbrauch bei Plasmas etwas höher^^
    in drei jahren werden schon die ein oder anderen Laser-Flats laufen die in der Produktion um
    einiges billiger sind und in der Qualität um einiges besser
     
  10. #9 15. März 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    Wie der Kollege vor mir shcon richtig erkannt hat ist 900€ für einen 32" zu Teuer und für einen 40" zu wenig deswegen hol dir doch am besten ein zwischen ding^^ 37"

    http://www.evendi.de/preisvergleich/14/prod/138923/Samsung-LE-37-M-86-BD.html

    Hab den auch bin sehr zufrieden damit ist auch FullHD kannste an PC anschließen das Bild ist richtig geil.
     
  11. #10 16. März 2008
    AW: LCD oder Plasma bis 900 EURO

    Ich stimme shak4l zu! Für das Geld wirst kaum besseres finden als den PX80 von Panasonic. Der LG PG 6000 wäre noch eine gute günstige Alternative, allerdings kommt der auf knapp 1000 Euro mit Versand, sind dann aber 42"....
    LCD´s kosten mit gleicher Qualität um ein VIELFACHES mehr! Wenn LCD dann Sharp oder Sony "D3000" oder "X3500" Serie.
     

  12. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: LCD Plasma 900

  1. plasma/lcd tv 50 zoll
    doctorrr50, 22. September 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    609
  2. LG(Plasma) oder Toshiba(LCD), bitte um Hilfe
    Kekus, 5. Oktober 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    563
  3. plasma,lcd oder led tv mit wifi
    r.jay, 3. Juli 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    804
  4. LED-TV oder doch lieber LCD bzw. Plasma?
    amlatzdf, 18. Januar 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.505
  5. Welcher LCD oder Plasma bis 900 EURO
    synovov, 29. Februar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    371
  • Annonce

  • Annonce