[Linux] Ubuntu Hardy und RT73

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Hapablap, 3. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2008
    Ubuntu Hardy und RT73

    Hey Leute,

    Ich hab vor kurzem mein Ubuntu auf die neuste Version geupdatet. Allerdings mit der Methode, dass ich einfach mein altes Ubuntu überschrieben habe. Jetzt hab ich gelesen, dass seit der neuen Ubuntu Version, USB WLAN Sticks mit dem RT73 Chipsatz einfach so funktionieren sollen. Jedoch passiert bei mir überhaupt nichts, wenn ich meinen Stick einsteck. Der PC reagiert einfach garnicht.
    Jetzt frag ich mich, ob vielleicht von den ganzen Versuchen, Treiber zu installieren beim alten System, noch lauter Datenmüll übrig geblieben ist und ob ich den irgendwie entfernen kann. Oder kann mir sonst einer sagen, wie ich dieses verdammte RT73 Teil zum laufen bringe? ^^

    Wäre euch sehr dankbar!
    Hapablap

    Edit: OK, also ich hab jetzt mal lsusb eingegeben, nachdem ich ihn eingesteckt hab. Da steht dann schon Ralink Technology, Corp. drin! Also tut sich wenigstens mal was.
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 3. April 2008
    AW: Ubuntu Hardy und RT73

    Hi an deienr stelle würde ich bis zum full release warten ende april, es ist im mom nur ne beta von ubuntu draußen. Außerdem würd ich dann das ganzen System neuisntallieren ist für das was du willst glaub ich besser.
     
  4. #3 3. April 2008
    AW: Ubuntu Hardy und RT73

    OK, wie das geht werd ich ja dann googlen können, danke!
    Aber was ich nicht versteh ... Wenn ich BackTrack einlege und boote, funktioniert mein USB Stick einwandfrei! Er wird erkannt und ich kann rausb0 starten (ifconfig rausb0 up).
    Kann ich nicht irgendwie die Treiber von BackTrack zu Ubuntu kopieren? ^^
    Achja und ne Frage so am Rande: Wo kann ich mich in Linux einlesen? Also nicht speziell Ubuntu (da gibts ja die Ubuntu Wiki auf ubuntuusers), sondern halt allgemein, was man bei jedem Linux machen kann... also einfach, um Linux besser zu verstehen!
     
  5. #4 3. April 2008
    AW: Ubuntu Hardy und RT73

    Schau mal hier

    Galileo Computing - openbook - Bücher online lesen und herunterladen

    Greetz Jojo
     
  6. #5 3. April 2008
    AW: Ubuntu Hardy und RT73

    Danke! Kann es sein, dass man sich das Buch online durchlesen oder für ~40€ kaufen kann? Verstehe ich das richtig?
     
  7. #6 3. April 2008
    AW: Ubuntu Hardy und RT73

    Das is ein Openbook. D.h. du kannst es online lesen oder kaufen

    greetz Jojo
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Linux Ubuntu Hardy

  1. [Linux] Skype Sound Problem [Ubuntu 8.04 hardy]
    Huaba, 29. September 2008 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.076
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.235
  3. [Linux] kubuntu hardy + kde4.1 problem
    spezialistz, 25. August 2008 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    393
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.039
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.677