Lüfter ausgebaut und jetzt geht nix mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von booyakasha, 31. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2007
    hey

    ich war grad beim Kumpel, weil der meinte sein PC wird immer heiß. Also das Teil aufgeschraubt und mal den Lüfter vom Mainboard rausgenommen - mega dicke Staubschicht drauf.

    Dann haben wird den Kühlkörper (das Teil mit den ganz viele Schaufeln) rausgenommen und mal sauber gemacht.

    Aber nachdem wir wieder alles eingebaut hatten und den PC anmachen wollte, lief er zwar, aber war nicht "betriebsbereit" (bei ihm gibts 2 Lämpchen, 1x orange und 1x grün - des grüne hat nicht geleuchtet).

    Der Kühlkörper hat unten ganze viele kleine Stecker und auf dem Mainboard ist das gegenteil dazu.

    Naja. auf jeden Fall geht des mit dem einbauen nicht mehr so wies sollte. Der Kühlkörper saß fest aufm Mainboard.

    Was nun?

    greetz
    booyakasha
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Oktober 2007
    AW: Lüfter ausgebaut und jetzt geht nix mehr

    welches Board, welcher Kühler?
    Wenn du das nicht weisst, mach n paar Bilder
     
  4. #3 31. Oktober 2007
    AW: Lüfter ausgebaut und jetzt geht nix mehr

    welches Board : gute Frage (ich sag meinem Kumpel er soll mal schauen)

    welcher Kühler : ist glaub ich ein NoName produkt


    /// hat sich erledigt, hat es doch noch irgendwie hinbekommen

    ~closed ~
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...