MacBook Air startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von Reps0L, 15. Januar 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2013
    Sers leute!

    habe leider ein riesen problem!
    handelt sich um das neueste MacBook Air model!
    leider startet es seit gestern nicht mehr!
    anfangs ist es immer beim apfel hängen geblieben!
    es lief alles ohne probleme,bis es zuvor einfach im betrieb eingefroren ist!

    nach erneuten erfolglosen startversuchen habe ich dann mal command + V gedrückt!
    kam dann kurz in den modus: schwarzer bildschirm und weiße schrift, aber auch danach kein ergebnis!

    mittlerweile fährt es nach dem start direkt wieder runter... :-(

    was kann ich tun? habe leider nicht viel erfahrung mit mac!
    habe kein timemachine backup und auch kein lion auf einem USB stick.
    die wichtigsten daten sind aber immerhin in meiner dropbox!

    ist ein reboot möglich? software fehler oder hardware defekt?

    big thx für jeden tipp!!

    mfg Reps0L
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2013
    AW: MacBook Air startet nicht mehr!

    Guten Tag,

    hat es dort keine Mac OS X Installations-CD dabei? ?(

    Versuch mal in den abgesichteren Modus zu kommen, den startest du mit ALT + SHIFT + CTRL + 3.

    Versuch sonst auch mal direkt nach dem Startton Shifttaste drücken und festhalten bis "Sicherer Systemstart" kommt.

    Hoffe ich konnte dir damit helfen!
     
  4. #3 16. Januar 2013
    AW: MacBook Air startet nicht mehr!

    das hat kein dvd fach...

    @topic:


    ALT gedrückt halten -> recovery hard drive -> wiederherstellen -> fertig
     
  5. #4 16. Januar 2013
    AW: MacBook Air startet nicht mehr!

    Ist nicht ein USB Stick mit einem Backup dabei? Ich mein, dass mal gelesen zu haben. Ist schon sehr komisch, villeicht ist die Festplatte kaputt?
     
  6. #5 17. Januar 2013
    AW: MacBook Air startet nicht mehr!

    danke jungs!
    war im apple store... sie haben mir erklärt es gäbe ein software problem!
    ssd funzt also noch, mussten mir aber alles platt machen und konnten mir lion aber immerhin sofort neu aufspielen!

    ab jetzt also immer timemachine backup!!! :cool:

    mfg Reps0L
     
  7. #6 18. Januar 2013
    AW: MacBook Air startet nicht mehr!

    Apple macht es einem doch so einfach mit der TimeMachine. Des dauert 2min die TM einzurichten und es ist einfach genial, wenn man sie braucht.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MacBook Air startet
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.990
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.273
  3. WOW + Macbook Air ....klappt es?

    Madmx87 , 16. Oktober 2014 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.432
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    653
  5. Macbook Air (2008) Akku-Anbieter

    defekt , 5. Januar 2014 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.009