Mainboard Biostar M7MKB macht probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Neo666, 26. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. November 2006
    Hi ich hab das mobo Biostar M7MKB mit einem AMD Athlon 700 Mhz mit 256 MB SD-Ram von Infineon.
    Jetzt das Problem wenn ich denn anschalte fährt er manchmal hoch oder er geht an und es kommt kein bild aber er piept.
    Wenn ich dann ein paar mal rest drücke fährt er hoch.

    Wäre toll wenn ihr mir Helfen könnt.

    Mfg Neo
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. November 2006
    AW: Mainboard Biostar M7MKB macht probleme

    Wenn er nicht angeht, also nur ein schwarzer Bildschirm kommt, was kommt dann für ein Piepsen?
    Schau mal in deiner Anleitung was das piepsen zu bedeuten hat, vielleicht kannst du so ja schon einen Fehler erkennen.
    Ich hatte so ein Problem auch schon mal.Da war das Netzteil kaputt. Probier mal ein anderes aus, wenn du eins hast.


    Mfg KRSone
     
  4. #3 26. November 2006
    AW: Mainboard Biostar M7MKB macht probleme

    hi @ all

    kannst du wenn du ein paar mal resettet hast ganz normal mit den pc arbeiten
    oder bekommst du dann auf windowsebene einen freeze ?

    wenn du einen durchgehenden langen piep ton hast dann ist dein netzteil im eimer wenn der pipton lan - kurz - lang ist hat dein speicher ne macke !

    prüf das mal ! aso veränderungen am pc gemacht oder trat das problem von heut auf morgen auf ?
     
  5. #4 26. November 2006
    AW: Mainboard Biostar M7MKB macht probleme

    Hi also er piepst zuerst einmal lang, zweimal kurz...danch ein langer hoch-runter ton.
    ich hab keine anleitung und bei googel hab ich auch schon gekuckt da aber nur die frage gefunden die ich auch habe aber kein antwort.Nt ist auch net kaput habs ausgetauscht den speicher und die graka hab ich auch schon ausgetauscht.

    Also wenn er hochfährt dann kann ich ganz normal arbeiten.
    Und das problem kam mit der zeit also zu anfang hat er das nur selten geamcht und jetzt wirds schon echt stressig den an zu machen.

    Ich wollte ja das bios flashen hab zwar schon die bin datei gefunden(Download | ZDNet.de -) aber ich finde das flash programm dafür nicht das Biostar AMI-BIOS Flash Utility sagt das das nicht der richtige chipsatz ist.

    hab jetzt ein anderes programm gefunden und wenn ers jetzt flshen will hängt er sich auf.

    Ich habs jetzt schon musst die fash datein auf festplatte packen nach dem bios flash läuft er wieder.

    Thx an alle
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mainboard Biostar M7MKB
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.696
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.569
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    387
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    339