Media-Funktion ohne boot?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von raised.fist, 6. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2008
    Hallo,


    Hab mal gehört, dass es sowas gibt, das man bestimmte Funktionen ausführen kann, ohne das der ganze Rechner hochfährt.

    Konkret, dass ich auch Fernsehen über meine TV-Karte gucken kann, ohne gleich Windows komplett hochzufahren.

    Oder war noch in Planung? Ich weiß es nicht genau, hab es nur irgendwann mal aufgeschnappt.



    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2008
    AW: Media-Funktion ohne boot?

    gab glaub ich mal so einen pc, mit dem man ohne booten musik hören konnte. Das geht aber sicher nicht mit jedem x-beliebigen PC. Mit deinem Fernsehen sehe ich schwarz, da die TV-Karte ja nur zum Empfang dient, für die Darstellung ist die Grafikkarte zuständig. Zudem brauchst du eine Kommunikation zwischen den beiden Karten, also muss zumindest noch das Mainboard ansein. Da ist kaum ein Unterschied zu einem komplettgebooteten System.
    Ich will jetzt nicht ausschließen, dass es sowas wie du willst nicht gibt, aber mit Standartkomponenten wirst du keinen Erfolg haben
     
  4. #3 7. Februar 2008
    AW: Media-Funktion ohne boot?

    Gesehen habe ich sowas noch nicht, aber schon oft Werbung dafür gelesen. Es handelt sich wohl hauptsächlich um Barebone-PCs, die ohnehin schon fast wie eine Stereoanlage aussehen. Die können dann Musik von der Platte spielen und haben eingeschränkte Funktionen (eben so Zeug wie eine Stereoanlage), ohne dass das Betriebssystem selber gebootet werden muss. Man kann es also wohl schon kaufen.

    Mit deinem Standard-PC kannst du das aber wohl kaum realisieren. Wie genau das gemacht wird, kann ich dir auch nicht sagen, aber es werden wohl schon spezielle Komponenten im Spiel sein. Irgendwo muss ja eine Steuereinheit vorhanden sein, ein Mini-OS wird sicherlich irgendwo gebootet werden. Das fehlt in "normalen" PCs und deshalb wirst du dir schon so ein Teil anschaffen müssen, wenn du das brauchst.
     
  5. #4 7. Februar 2008
    AW: Media-Funktion ohne boot?

    Softwas ist nur mit spzieller software vom herrsteller möglich. auf meinem notebook habe ich z.b das dell media center das sich per tastendruck starten lässt, damit kann ich dann dvd's gucken, musik hören, videos schauen aber halt nur von der platte.

    sowas ist nur möglich wenn dein hersteller sowas anbietet.

    meist ist sowas bei laptops der fall der sowieso mit os, ausgeliefert werden oder halt bei barbons!
    da für diese mediencenter eigene partionen auf der festplatte angelegt werden die dann auf einen tastendruck gebootet wird.

    mfg
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...