mehrere Boxen an PC

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von matrox, 2. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Mai 2007
    Hallo,

    an meinen PC sind 6 Boxen (passive) angeschlossen, diese wiederum gehen in einen Amplifier, Amplifier CD-Ausgang in die Soundkarte.
    Fazit-----> super Sound!!!
    Nur: Der Amplifier wird heiß!!! Ich kann maximal 2 Lieder in etwas lauterer Lautstärke hören, bevor ich Schiß kriege. Wenn alles auf Zimmerlautstärke läuft ist alles okay.

    Ich habe gelesen, dass es irgendwas mit der Impedanz zu tun hat, aber da verstehe ich nur Bahnhof.:eek:

    Was läuft hier falsch? Wie heiß darf ein Amplifier werden? Schadet es eventuell sogar der Soundkarte?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    :D LOL was machst du denn fürn scheiß...

    also impedanz ist der strom den die boxen brauchen um ein signal zu senden (töne zu erzeugen) wenn du 6 (!) boxen an einen kanal snschließt, was einfach nur wahnsinn ist, erhöht sich der wiederstand exponentiell und auch die impedanz, dein amplifier der nur für 2 boxen ausgelegt ist muss das 3 fache an leistung bringen....klar, dass das nicht gerade zu höherer lebensdauer beiträgt...

    meine empfehlung:

    kauf dir eine vernünftige 5.1 anlage (Klick) und hör auf deinen verstärker zu quälen *kopfschüttel*

    solte es so sein, dass dein amplifier für die 6 boxen ausgelegt ist, kann es sein, dass diese eine für den amplifier zu hohe impedanz haben, sprich nicht geeignet für den verstärker sind...aber du wirst doch nicht 6 Boxen ohne subwoofer an einen 6 kanal amplifier angeschlossen haben oder?
     
  4. #3 2. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    ich würde erstmal pro klemme nur ein kabel anschlissen und dann sehen wie es weitergeht, wenn es kein 10€ receiver ist dürfte er automatisch ausgehen wenn er zu heisst wird, also kannst mal schauen was er bringt, falls es mit einem kabel pro klemme nichts hilft wird es einfach an dem receiver liegen.
     
  5. #4 2. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    ja ich weiß, bin schon verrückt.

    Der Amplifier ist für 4 Boxen ausgelegt, habe jetzt 2 abgeklemmt. Immernoch das gleiche Problem.:rolleyes:
    Okay, ich werde mal testen wie es ist, wenn ich noch mehr abklemme. Nur ich verstehe das nicht, weil er im Wohnzimmer immer 2 riesige Boxen dran hatte und gerade mal lauwarm wurde.

    Habe auch nen anderen Amplifier getestet, ---> gleiches Problem!

    Achja, und natürlich waren es 5 Boxen und 1 Subwoofer.


    Hier mal nen Bild was das für welche sind, kann mir eig. nicht vorstellen, dass die dem Amp. so überlasten.
    Bild=down!
     
  6. #5 2. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    und was haste für nen receiver? hast du die bassbox mit dran geklemmt?
     
  7. #6 2. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    Verstärker ist ein Technics SU-700

    habe jetzt nur 2 Boxen dran und das gleiche Problem (verstehe ich nicht)

    Anderer getesteter Verstärker von Dual hat das gleiche Problem.;(
     
  8. #7 3. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    also du hast die boxen alle an einzelne kanäle gepackt...die auch jeweils für den kanal zuständig sind....also SW an SW-Ausganz Center an Center-Ausgang usw-

    wenn das der fall ist und die boxen auch von der leistung her zum verstärker passen, spricjh nicht mehr watt an leistung aufnehmen können als der verstäker bietet, kann nurnoch der versärker schrott sein (beispielsweise ein kondensator etc.)

    EDIT/

    ich hab mal ein wenig geguckt, dein verstäker ist doch ein stereo ampli oder?
     
  9. #8 4. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    richtig, so wurde es angeschlossen,
    zum nächten Punkt, dann müssten ja beide Verstärker Schrott sein, ist aber nicht der Fall, an der Stereoanlage wird nichts heiß.

    edit*

    ja ist ein Stereo-Amplifier

    Naja, ich kaufe mir einfach ein komplettes Surroundsystem und fertig. Irgendwo muss es ja an den Boxen liegen.
     
  10. #9 6. Mai 2007
    AW: mehrere Boxen an PC

    wenn das ein stereo amplifier ist, dann hat der verstärker aber nur 2 ausgänge und nicht einen für S/W einen für Center usw.

    also hast du doch alle an 2 ausgänge angeschlossen oder wie?

    /EDIT

    kauf die ein Tefel system, was besseres kannst du für die preise nicht bekommen Teufel Concept E Magnum


    Test (runterscrollen)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - mehrere Boxen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.291
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    12.287
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    14.871
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    882
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.217