Mobiles Internet Portugal

Dieses Thema im Forum "Urlaub und Reisen" wurde erstellt von kalash111, 2. Mai 2015 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Mai 2015
    Hallo Leute,

    hat jemand Erfahrung mit mobilem Internet in Portugal, Algarve und kann daher einen Tipp bzgl. Prepaid-Anbieter und Kosten nennen?
    Ich bräuchte 500 - 1000 Mb. Bei meinem aktuellen Betreiber würde die Auslandsoption 4,5€ / 100Mb kosten.
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Mai 2015
    AW: Mobiles Internet Portugal

    Also kann bloß aus Erfahrung in Kroatien sprechen, haben uns da immer ne Datenkarte für einen Monat gekauft und die hat ca.... Boa Shit was hat die gekostet. Hm kein Plan.... War aber nicht die Welt.

    Ansonsten is dein Anbieter ja unfassbar teuer, bei der Telekom kann ich bei 5€ Aufpreis monatlich mein Volumen in der ganzen ländergruppe 1 verbrauchen!

    Grüße

    google : Mobiles Internet mit einer Prepaid Portugal SIM » Portugal, Internet, iPhone, Vodafone, Start-Guthaben, iPads » Internet Ausland
     
  4. #3 4. Mai 2015
    AW: Mobiles Internet Portugal

    Hey,

    danke dir für deinen Tipp!

    Ja, was da angeht ist mein Anbieter wirklich teuer. Ansonsten bin ich bei 8€ für 1GB Traffic, 250sms und 250 Minuten, was für mich definitiv in Ordnung ist.

    Ich denke auch, dass alles vor Ort günstiger sein wird als mein Anbieter ^^


    Hab gerade geschaut, das müsste die Karte sein von dir :
    Prepaid ohne Roaming Kosten Portugal 1000 MB Daten SIM-Karte

    So wie ich das sehe, kostet das Ding 38€ inkl. 1GB Traffic. Das ist natürlich kein Schnäppchen ^^
     
  5. #4 5. Mai 2015
    AW: Mobiles Internet Portugal

    Also gibt bei einem portugiesischen anbieter 2GB fuer 12,99 als prepaid, musst nur dort irgendwie an eine prepaid drankommen, sollte aber genau wie hier easy sein.


    Telemóvel - Internet - Tarifários - Telemóvel - MEO


    Verstehe zwar kein wort aber pre pago sollte prepaid bedeuten.

    Also besser von dort eine meo prepaid kaufen und dieses ding buchen.
    (am besten informieren ob man dort wohnen muss fuer ne prepaid, vllt findest du sonst einen der dir die anmeldet fuuer paar euro trinkgeld)
     
  6. #5 5. Mai 2015
    AW: Mobiles Internet Portugal

    Hi,

    auch dir vielen Dank für deine Antwort.
    Klingt nach einer praktikablen Idee. Werde mich nach einer Bude von denen am Flughafen umschauen.

    Vorhin bin ich auch in einem Forum auf ne eine Prepaid-Karte von Vodafone aufmerksam geworden (1GB;15€). Wäre auch absolut im Rahmen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mobiles Internet Portugal
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.982
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    981
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.165
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    374
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.312