Monitor Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von unbekannter_nr1, 17. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2007
    HI Leute, ich habe nen Monitor von BenQ. Er ist Jetzt ca 2 Jahre alt. Aber seit neustem kommen immer wieder so komische streifen und verzerrte Muster. Ich habe auch schon nen anderen Monitor angeschlossen und kann sagen, dass es nicht an der Graka liegt. Könnt ihr mir vllt sagen was das zu bedeuten hat???

    THX im Voraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    weis zwar nicht, ob du das schon ausprobiert hast, aber entmagentisiere dein monitor mal... (glaub, das heißt so :D ) gehste ins menü vom monitor und dann müsstest es du da finden
     
  4. #3 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    ich dachte tfts muss (bzw kann) man nicht entmagnetisieren!? nur bei röhren!? (kann mich aber täuschen 0o)
     
  5. #4 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    da steht doch nix dafon, das es ein tft ist ;)
     
  6. #5 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    also entmagnetisieren bei tfts ist mir ganz neu^^
    also das selbe problem hab ich auch,
    naja, zumidest das ich streifen aufm monitor hab, meine graka ist bei der besten gesundheit momentan und dieses problem tritt bei mir auf, wenn ich vom desktop ins spiel eintrete, er die auflösung schnell wechseln möchte und einfach mir striche auf die augen setzt weil ka er es nicht packt... warte ich so ca 5min geht es wieder... das selbe passiert wenn ich vom spiel auf den desktop wechsel... nur meist dauert es nicht so lang nachteil dabei, meist kann ich da erst die auflösung von 640 zu 280 oder so wechseln, wenn ich neustarte auf die normale auflösung von 1280 zu 1024!
     
  7. #6 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    sagmal, liesst ihr alle nicht, was er geschrieben hat????? der hat doch nix dafon gesagt, das er nen TFT hat. er hat nur gesagt, das er nen monitor von benq hat
     
  8. #7 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    ok das hab ich übersehen :p tschuldigung^^
     
  9. #8 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    srry mein fehler. Hab vergessen zu sagen, dass es ein TFT ist. SRYRY:eek:
     
  10. #9 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    jo dann fällt das mit dem entmagnetisieren flach^^ was is wenn du den tft woanders anschließt? dasselbe??
     
  11. #10 17. Mai 2007
    AW: Monitor Probleme

    öhm, joar also dann liegt es event am kabel, das das nicht richtig abgeschirmt ist, oder im menü irgendwas umgestellt würde (schärfe in den ecken oder sowas) ansonsten ist echt das display im *****... da kannste nur hoffen, das du noch nen paar tage garantie hast...;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Monitor Probleme
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.498
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    328
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    541
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    274
  5. Monitor Probleme

    Freakyboy , 11. Oktober 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    380