Motherboard defekt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bigD, 27. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. April 2007
    Hallo RaidRushler,
    ich hab folgendes Problem:
    Ich hab grad mein defektes Mainboard von Mix-Computer wieder zurückgekriegt.
    Der Defekt: Sockelpins verbogen

    Das Problem ist folgendes:
    Als ich den PC gekauft hab, hab ich schwarz XP installiert. Ist super gelaufen aber ab und zu kam ein Treiber-Graka Prob. Daraufhin hab ich mir orig. XP gekauft, wollte installieren aber dann bringt er mir nen Fehler.
    Dann war ich beim Hardwarespezialisten und der hat gemeint, entweder RAM, CPU oder Mobo. Alles eingeschickt und heute kommt das alte Mobo wieder zurück mit der oben genannten Fehlerbescheibung!

    Meine Fragen sind nun

    • Ob das ganze wirklich an den Sockelpins liegen kann, da der PC im BIOS normal läuft
    • Wie ich da noch die Garantie rausholen kann (die sagen dass es ein machanischer schaden ist)

    Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!

    BW ist für jeden drin!

    PS: Das Mobo ist ein Asus P5B

    THX
    bigD
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    Wurden die Pins denn von dir verbogen, oder jetzt bei der RMA von Mix?
    Wenn du damit nichts zu tun hast, würde ich darauf bestehen, dass sie das Mainboard (an dem sie etwas verbogen haben) gegen ein neues austauschen.
    Die Fehler müssen aber nicht am Board liegen. Ich hatte mir an einem Board auch mal zwei Pins verbogen und es lief ohne Probleme. Am besten wäre es wenn du die restliche Hardware an nem anderen PC testest. Den Pin haste aber zurückgebogen? ^^

    Edit: Also du hast deine Hardware komplett zu Mix eingeschickt, und die sagen dir der Fehler liegt an einem verbogenen Pin? Check auf alle Fälle selber deine Hardware an nem anderen PC.
     
  4. #3 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    ähm paar fragen:
    1. was is sonst drinnen (cpu, ram,...)
    2. was is eigtl die frage? musstest du das selber zahlen aber willst das iwie über garantie? 0o
    3. was meinst du mit pc im bios normal? also pc an ins bios dann geht alles aber sobald du windoof startest geht nix mehr oder wie!?

    lg
     
  5. #4 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    Okay, das könnte ich mal machen, die Hardware am andern PC zu testn, aber wie mach ich das dann??
    Die Pins wurden garantiert nicht von mir verbogen!

    Wie kann man die zurückbiegen? Ist aber nur die letzte Lösung oder??

    THX bW is raus!

    @Huaba:
    1. RAM: Geil 1GB DDR2 (nicht defekt)
    CPU: Intel 2 Dual Core E6300 non-boxed (nicht defekt)
    Grafik: Sapphire X1950GT
    2. Ne, die frage ist, obs ne möglichkeit gibt, dass sie mir das doch reparieren oder ich garantie drauf hab
    3. Also der PC läuft, ich kann halt kein Windows installieren!

    PS: Neue Sig?? :)
     
  6. #5 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    Oha, du kannst kein Win installieren oO
    Haste zufällig Knoppix da und kannst damit mal einen Test machen?
    Zum Pin: Wenn der durch Mix verbogen wurde, dann hast du da auch recht auf einen Austausch bzw. eine Reparatur des Defekts. Ich würde ihn zurück biegen, könnte dann natürlich auch sein, dass Mix sagt du hättest da dran rumgespielt und sie wären nicht mehr schuld.
    Weiß grad auch nicht so recht wie ich an die Sache rangehen würde :/
     
  7. #6 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    1. ok... wieso so sicher das nix defekt is!?
    2. schick das zurück sag die ham das kaputt gemacht du hast es so erhalten... müssens dir eigtl austauschen und wenns nich hilft kannst ja immernoch zurückbiegen ;)
    3. 0o oha :D hm wie gesagt teste mal alle teile an nem andren pc wenns möglich is!!!

    viel glück!

    lg

    PS: joa die is neu... wieso is dir des aufgefallen!? :D
     
  8. #7 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    1. Hab ich auch zu MIX geschickt, steht drauf, dass es nicht defekt ist.
    2. Wie geht des mim zurückbiegen?? Funzts dann??
    3. Ja gut aber wie teste ich das Mobo an nem PC von nem Freund, ohne dass die Leitpaste von seinem Kühler unbrauchbar wird?^^

    PS: Ka, is mir einfach grad aufgefallen!

    @Sonny C.
    Was ist Knoppix? Wenn mir jemand sagt, wo ichs herkrieg und wies funzt dann gerne!
     
  9. #8 27. April 2007
    AW: Motherboard defekt

    Knoppix is ein OS das komplett über die CD läuft: KNOPPIX Download - ComputerBase
    Würde erstmal gucken ob es mit Knoppix geht. Dann kannste den Pin immer noch zurückbiegen. Ich habe es damals mit nem Zahnstocher gemacht.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...