Mr. Olympia

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Mikeyy, 7. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Februar 2008
    Findet ihr Jay Cutler hat den Sieg als Mr. Olympia verdient oder doch lieber Ronny Coleman ?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    lol jetzt kommste mit der Frage xD sehr früh muss schon sagen....

    ehm keiner von beiden hats verdient...beide waren in einer schlechten Form hast du Dennis Wolf gesehn??? dennis hat mächtig zugelegt un auf der Bühne sah er hammer aus mit so einer geilen Defi....



    Big Bad Wolf 4 Mr. Olympia
     
  4. #3 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    Kannst du auch mal erklären was Mr. Olympia zu bedeuten hat? oO

    Was istn das für ein Sport?

    So Muskelprotz angeber Sport? Wo die auf der Bühne stehen und ihre total übertriebenen Muskeln eingefettet wie ein Brathänchen zeigen wollen ?
     
  5. #4 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    ich hätte mir gewünscht das Colemann gewinnt :(
     
  6. #5 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia


    welche wahlt mr. olympia 2007?

    da hat der cutler es sich verdient
     
  7. #6 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    Mr. Olympia - Google-Suche


    hmmm, JA gut getroffen brauner ...

    aber mal im ernst, was hat das hier im sport teil zu suchen? gehört wohl eher in den fun bereich.
    mich mit muskelaufbaupräperaten vollstopfen, dabei etliche gewichte heben und beim treppensteigen im zweiten stock außer atem sein ist für mich kein ernsthafter sport.

    mfg
     
  8. #7 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    Auch wenn die mit Anabolika vollgestopft sind erfodert, dass min. genauso viel Anstrengungen (eigentlich sogar viel mehr!) wie anderer Sport. Und deshalb solltest du dich vorher mal informieren, was die leisten in der Wettkampfvorbereitung, bevor du hier solche Sprüche vom Stapel lässt.

    b2t:
    Ich seh das genauso wie Hampelmann. Wolf hätte gewinnen müssen.
     
  9. #8 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    DANKE! HAST ES VOLL AUF DEN NERV GETROFFEN.
    DAS HAT NICHTS MEHR MIT SPORT ZU TUN!
    DORT ENTSCHEIDET NICHT MEHR, WER MIT LEIDENSCHAFT DABEI IST
    SONDERn WER DIE BESTEN MITTELCHEN HAT.

    GLEICHE PROBLEMATIK WIE BEIM RADFAHREN!

    sry fürs capital :D
    aber regt mich echt auf diese schwindlerei!
     
  10. #9 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia




    tz aber im endeffekt kann das jeder machen der ehrgeiz hat und seinem körper das antuen will.. ich find da auch nix besonderes an diesem "sport"


    bei anderen sportarten brauchst du bei weitem mehr talent, intelligenz, übersicht, körperbeherrschung und auch teamgeist





    wenn ihr wenigstens mal bilder posten würdet könnt ich euch sagen wer den sieg mehr verdient hat.. aber dann wird es wahrscheinlich sofort in fun bereich gepackt


    die sehen teilweise echt mehr lächerlich als ästhetisch aus
     
  11. #10 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    naja ich find das ganze auch übertrieben

    aber eure argumente sind auch sehr schwach...

    also erstens es ist sehr wohl ein sport weil viel training, disziplin und genetik gefragt ist.

    dass es jeder kann glaub ich weniger, ich vermute ihr denkt cool man schießt sich anabolika und blub ist man ein "tier"

    in dieser sportart ist höchste disziplin im training genauso wie in der ernährung angesagt, also tycal zeig mir bitte mal dass das jeder schafft, ich kann auch behaupten jeder kann fußball spielen (einfach trainiern) ok man braucht talent im BB braucht man genetik...

    und jetzt frag ich euch was ist dann golf
     
  12. #11 7. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    pff deine argumente sind auch sehr schwach =)


    genetik braucht man beim fussball/basketball/football/handball genauso.. oder haste schonmal n 1,20m center gesehen oder n handballer/footballer der 50kg hat??


    desweiteren ist euer "sport" berüchtigt für illegale substanzen.. training gehört zu jedem sport dazu, und außer essen, trainieren, pillen mampfen und trinken gehört meiner meinung nach nicht viel dazu zum bb

    disziplin braucht auch jeder profisportler sonst bringt dir ein bisschen training auch nix


    golf ist im gegensatz zu eurem ein sauberer sport.. dort braucht man zielgenauigkeit, glück, schlagkraft und technik und man muss immer den untergrund in seine schläge mit einberechnen..

    für mich sind das mehr anforderungen alsfür einen mr. olympia
     
  13. #12 8. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia


    Er hat volkommen recht únd kriegt deshlab auch ne gute Bewertung von mir ;)

    Na klar MÜSSEN die mit Anabolika vollgestopft sein, sonst haben sie dort GAR KEINE chance.
    Aber trotzdem allein Anabolika reicht nicht aus überhaupt nicht! ´Man muss SEHR hart trainieren um so weit zu kommen. Ich kenne auch sehr vile die sich Anabolika spritzen aber die sind wirklich NIX im vergliech zu denen!!!
    Außerdem ist es nicht nur Anabolika es ist eine mischung aus:

    1. Trainieren
    2. Trainieren
    3. Trainieren
    4. Tranieren
    5. Essen
    6. Essen
    7.
    8.
    9. dann kommt irgendwann Anabolika ;)
     
  14. #13 8. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    Jeder der den Ehrgeiz dazu hat und trainiert kann jeden Sport der Welt machen, egal ob BB, Fussball, Basketball oder sonst was. Der Unterschied ist bloß ob du so gut bist dass du damit dein Geld verdienen kannst oder ob du das nur zum "Spaß" machst.
    Ich glaube du hast keine Ahnung wieviel Disziplin BB erfodert. Bestimmt mehr als alle anderen Sportarten zusammen.
    Obs nun ästhetisch ist oder nicht ist ne andere Frage, aber ne große Leistung isses auf jeden Fall.
     
  15. #14 8. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia


    ok man merkt du hast keine ahnung von BB

    also ich find jeder der keine ahnung von was hat soll lieber nicht reden.
    wegen illegalen supp., da ist BB keine ausnahme kommt oft vor.

    zu deinen zwei aussagen für genetik im sport, ja ich hab beides schom gesehn 1,20 ist jetzt übertrieben aba 1,55...

    und wie schon einer vor mir geschrieben hat man kann JEDEN sport machen wenn man nur hart genug dafür trainiert und körperlich nicht eingeschrenckt ist
     
  16. #15 8. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    Alles Neider ganz ehrlich, die Leute die hier labern von alles nur Anabolika un bla haben alle keine Ahnung was das für eine Arbeit ist, jeder entscheidet sich für einen Sport also akzeptierts oder lassts bleibn un müllt den Thread net mit sinnlosen Zeug zu.
    Ich schreib auch net in nen Thread "Wer hätte die Meisterschale verdient" das Fußball kein Sport is un eh alle nur auf EPO sind.

    Hier ging es um das Thema "Mr.Olympia" und nich ob Bodybuilding ein Sport ist oder net..............

    gRatz

    HaMpelMaNn
     
  17. #16 9. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    oh man was für peinliche aussagen die hier einige vom stapel lassen ganz untere schublade von vorurteilen..... mal ganz im ernst .. wenn jeder stofft, dann ist es doch wieder ausgeglichen und gerecht.....

    jeder der hier meint : nur pillen fressen bla bla sollte erst mal versuchen ne monatelange diät durchzuhalten bei der der körperfettanteil auf bis zu 5% reduziert wird... dabei wir jede mahlzeit grammgenau abgemessen, das ganze leben wird nach diesem sport gerichtet... für die wirklichen profis gib es nichts anderes mehr .. 2 mal am tag trainieren, grammgenaue fettarme proteinreiche mahlzeitne essen die monoton schmeckne und die einige noch nciht mal runter kriegen würden, dazu 0 alkohol , kein feiern, kein langes wachbleiben .. einfahc 100% leben für den sport... und dan beim training bis zum erbrechen an seine grenze gehen.. dazu noch meistens die soziale ausgrenzung dadurch....

    und jetzt möchte ich von niemandem mehr der jede :poop: isst, ab und zu mal fußball spielt und sich ganz sportlich und geil findet mehr nen negatives comment hören....

    bitte leute bb ist ja wohl der härteste sport überhaupt und wer was anderes behauptet hat schlicht und einfach keine ahnung und sollte einfach den mund halten

    PS: waurm die frage jetzt ? ist doch shcon ewigkeiten her und interessiert auch imoment net mehr .. colemans zeit ist nun mal vorbei egal wie sehr einige (inklusive mir) ihm den sieg gewünscht haben
     
  18. #17 9. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    @Tycal
    Glaub mir einfach, du hast soviel Ahnung von BB wie ein Mönch vom Geschlechtsverkehr...

    Dexter Jackson hat meiner Meinung nach den Titel verdient, dahinter Dennis Wolf und dritter Victor Martinez, dann erst Cutler und Coleman.
    Cutler hat einfach das Problem dass er nicht ordentlich trocken auf die Bühne kommen kann.
     
  19. #18 9. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    lol, wie erbärmlich hier manche sind.
    über nen sport her zu ziehen, aber keine ahnung davon zu haben.

    wartet nur mal ab bis rauskommt, wieviele eurer fussballer testo gebrannt haben ^^
    im radsport haben wirs ja auch schon ;)

    solange man mit dem sport nichts am hut hat, kann man sich garnicht vorstellen wieviel arbeit, elan, körperbeherschung und anstrengungen ( psychisch und körperlich ) das ist.
    immerhin geben die jungx sich nicht die blöse und rennen wie die hunde nem hassen hinterher ( fussball ? )
     
  20. #19 9. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Mr. Olympia

    2007 hat Coleman en bisserl nachgelassen und sich auf seinem Erfolg ausgeruht. Deswegen sag ich cutler ! Gefällt mir von der Figur sowieso besser ;)

    muscletech-jaycutler.jpg
    {img-src: //lib.store.yahoo.net/lib/xsportsnutrition/muscletech-jaycutler.jpg}
     
  21. #20 11. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Mr. Olympia


    coleman hat sich nciht auf einem erfolg ausgeruht sondern er hat selber gesagt , das er in einer trainingsmiese war und das er probleme hatte bei der vorbereitung zu olympia
     
  22. #21 11. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    coleman wusste selbst, dass er dieses jahr wenig chancen hat. da ist es einfach zu sagen man hatte lediglich ein Trainingsmies.
    Bin auch der Meinung er hat einfach zu wenig gemacht und ob Trainingsmies oder nicht, man kommt zumindest trocken. ( war Cutler meiner Meinung nach allerdings auch nicht :( )
     
  23. #22 15. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    Ronny Coleman wirds doch jedes Jahr, er hätte es auch verdient gehabt. Tja TRaining machts, und naja mittlerweile altert er auch schon.

    mfg Kugell
     
  24. #23 25. Februar 2008
    AW: Mr. Olympia

    dennis wolf war besser^^
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Olympia
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    530
  2. Mr. Olympia 2013

    Doug , 27. September 2013 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.123
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.339
  4. Antworten:
    49
    Aufrufe:
    2.579
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    967