Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft & Forschung" wurde erstellt von bushido, 10. Januar 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017






    Leider habe ich dazu noch keinen deutschen Artikel gefunden.

    Die Forscher versuchen mit ihrer Theorie sowohl Nahtoderfahrungen, wie auch die Existenz der menschlichen Seele nachzuweisen.

    Sie gehen davon aus, daß es, wenn bestimmte Stoffe, die die Seele bilden, das Nervensystem verlassen und in das Universum eintreten zu einer Nahtoderfahrung kommt.


    Der Teil der Reihe "Through the Wormhole" - Tracking Souls To The Afterlife ist leider noch nicht bei Youtube verfügbar.

    Through the Wormhole 2: Tracking Souls to the Afterlife : Video : Science Channel

    Hier eine andere Episode aus der Reihe:

    Spoiler



    Ein weiterer interessanter Vortrag von Robert Lanza zum Thema Biocentrism:

    Spoiler




    Vielleicht kann der ein oder andere Wissenschaftler in diesem Forum, sofern er/sie denn offen für derartige Theorien ist, das Ganze näher erläutern.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Ein sehr interessantes Thema für das immer noch eine eindeutige Erklärung gesucht wird.

    Es hat auch eine stark philosophische Komponente. Zu erst einmal müsste man sich darauf einigen was genau die "menschliche Seele" ist und wie man sie definieren könnte.

    Es gibt verschiedenste Theorien zur Nahtoderfahrungen, die von Wissenschaftlern oder Medizinern je nach ihrer spezifischen Fachrichtung unterschiedlich erklärt werden. Ein Neurologe würde es folgender Maßen erklären: "Wenn das Herz aufhört zu schlagen kommt es durch Sauerstoffmangel im Gehirn zu vermehrter Ausschüttung von "Glückshormonen" und es fallen die Zellen im optischen Bereich des Hirns die Zellen von Außen nach Innen aus, wodurch der Tunnel mit dem Licht am Ende entsteht. Das Hörsystem soll eines der letzten Wahrnehmungszentren sein, das ausfällt, sodass ein Sterbender noch mitbekommen könnte was um ihn herum geschieht."
    Für die letzte Aussage gibt es keine Beweise. ;) und habe ich auch nur mal so vom hören-sagen aufgeschnappt. Was auf jeden Fall zu dieser Theorie passt, ist dass alle Menschen mit Nahtoderfahrungen nie Hirntod waren.

    Ein Physiker würde es dir wie in einem deiner Links oben evtl mit Quanten erklären.
    Ein Pastor mit Gott und dem Himmel.
    Ein Psychater versucht es mit Träumen zu erklären.

    Es ist auch schwierig Studien dazu zu machen. Man kann Menschen nicht einfach Nahtoderfahrungen aussetzen und das Gehirn dabei im MRT oder so untersuchen. Das würde keine Ethikkommission in Europa genehmigen. Und Ratten kann man schlecht fragen: "Hattest du eine Nahtoderfahrung und wenn ja wie hast du sie erlebt?"

    Es gibt nichts eindeutiges und Forschung ist auf dem Gebiet extrem schwierig.

    Bei uns im Krankenhaus wurde auch mal eine Studie dazu auf der Notfall gemacht. Es gibt ja Patienten, die bei Nahtoderfahrungen erzählt haben sie wäre über dem Geschehen geschwebt und hätten die Ärzte beobachtet wie sie Reanimieren. Dabei konnten sie sogar einige Details von Kleidungen oder vom Gesagten wiedergeben. Um das qualitativ zu erfassen wurde über den Betten von Frischreanimierten Patienten und im Schockraum Monitore angebracht, die unter die Decke zeigten. D.h. das Personal oder sonst Jemand im Raum konnte nicht sehen was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Nur wenn man quasi unter der Decke schwebt konnte man erkennen was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Auf dem Bildschirm wurde immer die aktuelle Uhrzeit und dazu ein Bild angezeigt. z.B. von einem Elefanten. Man erhoffte sich davon, dass Patienten mit Nahtoderfahrungen wiedergeben konnten welche Bilder, um welche Uhrzeit zu sehen waren, obwohl sie keinen direkten Blick auf den Bildschirm haben konnten. Das hätte ein Hinweis für das "Verlassen" der "Seele" des Körpers sein können. Was jetzt daraus geworden ist weiß ich leider nicht.
    //EDIT: Die Studie ist abgeschlossen, die Ergebnisse stehen noch aus. Wer interesse hat sollte in den nächsten Monaten regelmäßig nach "AWARE Studie" googlen bzw. die Augen offenhalten.

    Ich glaube es gab auch mal eine Studie die gezeigt hat dass die Wahrnehmung der Nahtoderfahrung abhängig ist vom kulturellen Hintergrund.

    In Anbetracht dessen, dass es momentan keine Naturwissenschaftliche Definition von "Seele" gibt ist meiner Meinung nach der Erklärungsansatz der Neurowissenschaften am wahrscheinlichsten. Zu mindest können einige Phänomene (Tunnel; Geborgenheits- und Glücksgefühl) erklärt werden.
     
  4. #3 11. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    ich glaube nicht daran, dass es eine seele gibt die nach dem tod den körper verlässt. ich glaube das ist schwachsinn.

    ich glaube, tot sein ist ähnlich wie bewusstlos sein oder vollnarkose...man ist einfach weg und bekommt nichts mehr mit. nicht mal dass man tot ist. weder träumt man, noch sonst was.
     
  5. #4 11. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    "Die Seele, die sündigt, sie allein soll sterben" Hesekiel 18,4
    interessant ist, dass viele christen an das weiterleben der seele glauben, wobei die bibel das so nicht lehrt.
     
  6. #5 11. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele


    Genauso denke ich das auch.. Oder eben wie das normale einschlafen. Irgendwann bist ja auch einfach eingenickt.. Oder weg halt.. Und wenn du aufwachst, kannst du ja nicht sagen, wann das genau war.

    Und beim Tod fehlt halt der Part mit dem aufwachen.
     
  7. #6 12. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Als ich im Krankenhaus war hat mein Herz beim Schlafen einen langen Aussetzer gehabt.
    Ich wurde rechtzeitig von einer Krankenschwester "geweckt", kann mich aber an nichts erinnern.

    Vielleicht muss man ja voll Bewusst sein (also nicht Schlafen und auch keine Medikamente/Drogen intus haben).
     
  8. #7 12. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    ich werf auch mal den ein oder anderen satz in diesen tollen thread :)

    ..es gibt ja auch etwas, dass sich out of body experience nennt, unter anderen auch bekannt unter dem deckmantel astral projection. das ganze hat schon etwas spirituelles sag ich ma, generell der gedanke, dass unsere seele/geist nur eine erfahrung auf der erde und dem menschlichen körper ist sagt mir selbst auch zu.

    es gibt ja auch verschiedene techniken (wie in der meditation und auch bei klarträumen) wo man durch bineurale sounds/beats dabei unterstützt wird, sich geistig von seinem körper zu lösen, astral projection und so - achtung gefährliches halbwissen!

    FULL BINAURAL BEAT GAMMA ASTRAL PROJECTION TRAINER - YouTube

    im grund hat das ganze schon einen philo. background und vielleicht spielt der state of mind, den jeder hat auch eine rolle.. ich denke einiger werden auch sagen ey, wenn ich tod bin, bin ich tod, danach kommt nix mehr.. ich bin mir aber ziemlich sicher, dass danach noch was kommt.. wir leben hier nur auf der erde und in jedem von uns steckt irgendwie, irgendwo das ganze universum, denn wir senden auch gedanken und energie aus und empfangen sowas auch.. ein leben nach dem tod, existiert garantiert - in welcher form keine ahnung, vielleicht folgt danach die nächste erfahrung.
     
  9. #8 12. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Insbesondere dir und denjenigen die aehnlich denken, empfehle ich, sich mal mit dem Thema "Bewusstsein" ( auf wissenschaftlicher Ebene ) zu beschaeftigen. Was ist Bewusstsein, was bedeutet das, woher kommt es, was macht es mit uns oder wir mit ihm?

    Je mehr man sich damit beschaeftigt, desto mehr Fragen tauchen auf, die auch ihm Bezug zum Thema Tod und Nahtod-Erfahrung stehen.

    Hier ein kleiner Einstieg: How Did Consciousness Evolve
     
  10. #9 13. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Seele [nafs]
    Spoiler

    Seele [nafs]

    Mein Beitrag zu diesem Thread, eventuell ermöglicht es den einen oder aufgeklärten Menschen einen neuen Blickwinkel über seine eigene Seele.
    Natürlich ist das alles Glaubenssache.

    39:18 Die allem zuhören, was gesagt wird und nur dem Besten folgen: Das sind die von Gott Rechtgeleiteten, und sie sind es, die Verstand haben.


    Wenn man davon ausgeht, dass die Seele aus Energie besteht, dann kann die Seele nicht "sterben" -> Energieerhaltungssatz


    Was auch ziemlich interessant ist:
    Bardo Thödröl (Tibetanisches Totenbuch)
    Ägyptisches Totenbuch



    Ebenfalls ein ziemlich interessanter Beitrag:

    Der Mensch ein multidimensionales Wesen

    Spoiler
     
  11. #10 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Also ich bin der Meinung wir haben alle eine Seele. Wir beachten sie nur nicht bzw. hören nicht auf sie. Ich denke das merkt man dann in bestimmten Momenten, wo man im Grunde weiß/ wusste wie man hätte reagieren können/ sollen. Wenn man dann gegen sein inneres reagierte oder gehandelt hat, hört man halt nicht auf seine Seele, sondern auf seinen Verstand oder Ego. Anderes herum schon.

    Ich Zitiere auch mal Alaja von einer seiner alten Seiten, die nicht mehr von ihm betrieben wird. Aus Gründen die ich nur zum Teil kenne. Zum Teil Stalking im Internet und Beleidigung und wahrscheinlich noch andere Dinge. Schade eigentlich, viele nützliche Infos stehen dort drin.

    Edit: Auf de Seite selber kann man die Übersetzung drüber laufen lassen. ISt zwar dann nicht perfekt, aber so versteht der ein oder andere was gemeint ist.








    Für weiter Information könnt ihr die folgenden Seiten besuchen.

    777ALAJE - YouTube (Alle Videos von Alaje)
    LIGHT-LOVE-HARMONY - Home (Offizielle Seite)
    About - ♥ Alaje from the Pleiades | Alaje the Pleiadian ♥ (Startseite)
    Questions & Answers - ♥ Alaje from the Pleiades | Alaje the Pleiadian ♥ (Questions and Answers)
    Search - ♥ Alaje from the Pleiades | Alaje the Pleiadian ♥ (Suche nach Soul = Seele)
     
  12. #11 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Ueber den Alaje bin ich auch schon gestolpert und auch ich finde er hat ne Menge richtiger Ansichten, bei dem ich ihm zustimmen wuerde.

    Doch was mich dann im Endeffekt skeptisch hat werden lassen, waren Aussagen wie: "Bleibt Rauchern fern, sie sind boese und vom Teufel besessen, da sie sich selbst zerstoeren, schenkt ihnen keinen Glauben, etc"

    Da hab ich dann gemerkt, dass der Typ leider auch geblendet ist und viel ******** erzaehlt.
     
  13. #12 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Das mit der Intergalaktischen Föderation der Außerirdischen und ihren Bewusstseins Raumschiffen hat dir nicht an den Kopf gestoßen?
     
  14. #13 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Auch ein schöner Spielfilm aus dem Jahre 1990 zu dem Thema.

    Trailer auf youtube

    Flatliners auf IMDb

    Flatliners auf Wiki
     
  15. #14 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Ich glaube das es irgendetwas übernattürliches gibt. Jedoch glaube ich an kein Wort von dem, dass nicht bewiesen werden konnte.
    Genauso wenig glaube ich dass jemals ein UFO auf der Erde gesichtet wurde, weil alle Aufnahmen mit einem Toaster gemacht wurden.
    Das bedeutet aber nicht dass ich nicht daran glaube, dass es sie überhaubt gibt.

    Wir sollten uns vielleicht weniger darauf fokusieren was eine Person denkt oder dazu äußert.
    Der eine glaubt an Gott und wir die ganze Zeit erleuchtet.
    Wiederum jemand sieht überall Geister herumlaufen.
    Dann jemand der Mana-Vampire aus einer Parallel Dimension sieht.
    Jemand der die Zukunft vorhersehen kann.

    Was würde passieren wenn diese Leute mal eine Stunde gemeinsam in einem Raum verbringen würden?
    Entweder sie zerfleischen sich oder sie werden sich in jeder Hinsicht ergänzen können.
     
  16. #15 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Manche Menschen nehmen sich bei solchen Themen immer zu wichtig. Im Endeffekt sind wir doch nur ein Klumpen Kohlenstoff der nach vielen Millionen Jahren zu dieser äußerst komplexen Lebensform wurde.
    Und weil manche nicht verstehen wollen, dass unser Sinn hier auf der Erde nichts größerem dient, wird an übernatürliche Dinge wie die Seele und dem Leben nach dem Tod o.ä. geglaubt.

    Ich schließe mich also Siebenstein, High-Fly & Co an: Tod -> Licht aus.
     
  17. #16 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Wenn du das so siehst, wieso beendest du nicht einfach dein Leben? Dann musst du nie wieder Negative Gefühle haben.

    Oder Hindert dich sowas wie dein Überlebensinstinkt daran dir selber das Leben zu nehmen? Und wenn ja, wer hat dich so "Programmiert "? Die Natur?
    Die Natur hat dich doch so programmiert die Art aufrecht zu erhalten, schließlich würdest du ja rein Rational gesehen der Menschheit einen gefallen tun, wenn du nicht mehr hier wärst.

    Sollte ja kein Problem sein, sich das Leben zu nehmen oder nicht? Unzähligen Menschen wird dadurch geholfen, also sei ein guter Mensch. Helf deiner Art zu überleben, indem du dich selber ausradierst.

    Oder hättest du ein schlechtes "Gewissen" ?


    Desweiteren könnte man sogar sicherlich deine Organe gebrauchen und du würdest einigen Menschen das Leben retten.
     
  18. #17 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Wie war das nochmal mit den negativen Gefühlen?
     
  19. #18 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Weil ich ganz Glücklich mit meinem Leben bin.

    Sich bewusst zu sein das man ein "Produkt" der Natur ist und keine Besonderheit irgendeiner Gottheit, bedeutet ja nicht, dass man keine Gefühle besitzt und das Leben nicht genießen kann.
    Wieso muss ich dafür an übernatürliche Dinge glauben?
     
  20. #19 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Da diese Infos nicht zwingend erforderlich sind fuer das Verstaendnis der Themen die er anspricht, kann man das getrost erstmal aussen vor lassen und sich nur auf die (Haupt)Aussagen konzentrieren, die er trifft und vermitteln will.
     
  21. #20 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Ich kann nur erzählen wie es bei mir persönlich ist.

    Ich bin von Grund auf "Böse" und will überall meinen "Profit" raus schlagen. Wenn ich die Möglichkeit hätte, dann würd ich auch andere Menschen ausnutzen. Ich würd sie in eine Lage bringen inder sie für mich Arbeiten und auf mich angewiesen sind. Ich würde mit nichts tun Geld verdienen, weil andere diese Arbeit für mich übernehmen.

    Wenn ich könnte würde ich auch Afrikanische kleine Kinder in eine Goldmine schicken, damit sie dort mit ihren Kleinen Händen das Gold suchen können. Ich würde versuchen jeden "Geschäftspartner" den ich habe aber auf den ich nicht angewiesen bin, über das Ohr zu hauen. Ich würde den Menschen jeden einzelnen Cent abnehmen den die zuviel haben. Ich würd überall Klauen und Stehlen, wenn ich die möglichkeit dazu hätte. Und ganz genau weiß, dass ich dafür nicht belangt werde.

    Ich würd unzählige Frauen zu mir einladen und ihnen das Herz brechen, ich würd sie schlimmer als Prostituierte behandeln, sie würden nichts von mir bekommen.

    Ich würde Drogen an kleine Kinder verkaufen, nur damit ich das Geld in meiner Tasche habe. Ich würde Menschen hier nach Europa schmuggeln, damit sie wie Sklaven für mich arbeiten.

    Ich würde sogar Menschen umbringen lassen, die mir und meinen Ideen im Weg stehen.

    Ich hätte kein bisschen Moral. Jede Lücke würde ich, finden und ausnutzen, nur damit ich Glücklich werde.

    Und ich weiß ganz genau, das ich nicht der einzige bin der so denkt. Viele Menschen an der Machtspitze denken genauso. Sie nutzen alles aus nur um Macht zu bekommen.


    Doch zum Glück für mich und meine Seele bin ich ein Gläubiger Mensch und versuche an jeder Ecke genau das Gegenteil zu machen.

    … Sprich: „Sind etwa diejenigen, welche wissen, und jene, welche nicht wissen, einander gleich?“
    [Sure 39 az-Zumar (Die Scharren), Aya 9](1)
     
  22. #21 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Das ist dein gutes Recht.

    Das ist nachweislich falsch!




    --------------------------------------------------------------------



    Insgesamt wäre es schön, wenn der Bezug zu den wissenschaftlichen Forschungen, die im Ausgangspost aufgeführt wurden nicht gänzlich verloren geht.
     
  23. #22 13. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Ich denke du hast das falschen verstanden. Er sagt nirgends das Raucher vom Teufel besessen sind, oder das sie böse sind.
    Sie sind in ihrem handeln und denken von negativen Astralwesen beeinflusst, die in ihrer Aura leben und sich von ihrer Lebensenergie ernähren.
    Jeder mit Spirituellen Kräften kann das sehen. Außerdem ist es ein Zeichen für einen Mangel an Selbstliebe, wenn man raucht und sich somit selber vergiftet und sozusagen tötet oder zerstört. Gleichzeitig zeigt es der Existenz (Gott) das du deinen Körper bzw. seine Kreation nicht schätzt. Auch häuft man dadurch negatives Karma an.
    Also ich denke nicht das er geblendet ist. Das ist lediglich Wissen, das Raucher helfen kann, sich vom rauchen zu befreien und den weg frei macht, für die spirituelle Entwicklung. Sofern sie über ihren Schatten (Ego) springen würden.

    Mir hat dies auch zu einem sehr großen Teil geholfen selber mit dem rauchen aufzuhören. Zigaretten und Illegalen Drogen.

    Bt2: Also wissenschaftlich kann ich nicht nachweisen das es eine Seele gibt. Aber ich bin auch fest davon überzeugt das wir eine haben und das es so in etwas funktioniert wie in meine oberen Post.

    Wenn wir wohl keine hätten würden wir eher alle wie Roboter reden und handeln. Wobei wir ja im Grunde auf dem besten Wege dort hin sind. Wenn man sich so den ein oder anderen Menschen anschaut wie kalt Herzig und ohne Mitgefühl oder Reue er gewisse Dinge (tötet,...) erledigt. Die Pläne der dunklen Regierung scheinen an scheinbar gut zu funktionieren. Eine Welt von Robotermenschen zu erschaffen die nur noch gehorchen.
     
  24. #23 20. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Das Ganze erinnert irgendwie ein bißchen an ein überdimensioniertes menschliches Gehirn. Vielleicht ist an den Theorien des "Global (Universal) Consciousness" doch mehr dran. Letztlich sind wir alle der einen Quelle entsprungen, wie auch immer diese aussehen mag.

    Galaxienkern diente als Scheinwerfer: Astronomen erspähen gigantisches Gasnetz - Astronomie - FOCUS Online - Nachrichten
     
  25. #24 20. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    So wie im Himmel, so auf Erden.

    So wie im Makrokosmos, so im Mikrokosmos.

    Ich denke, es ist kein Zufall das unser Gehirn dem Universum ähnelt. Schließlich wurde beides vom selben Designer designend.


    Edit: schonmal aufgefallen, wie sehr sich Bäume von der Struktur der Menschlichen Lunge ähneln ?
     
  26. #25 28. Januar 2014
    AW: Nahtoderfahrungen und die Existenz der menschlichen Seele

    Das erinnert vllt an ein Gehirn in der N24 Animation.....

    Lunge makroskopisch
    Spoiler
    [​IMG]

    Lunge mikroskopisch
    Spoiler
    [​IMG]

    Gehirn makroskopisch
    Spoiler
    [​IMG]

    Gehirn mikroskopisch
    Spoiler
    [​IMG]

    MfG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nahtoderfahrungen Existenz menschlichen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.368
  2. Antworten:
    37
    Aufrufe:
    2.785
  3. Existenzgründung

    AlpHa90BHV , 5. Oktober 2010 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    531
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    942
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    256