NAVI für 99 Euro = Schrott?????

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Krass, 1. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. November 2007
    Mediamarkt bietet ja morgen ein Navi für 99,- Euro an. Es handelt sich um das Magellan RoadMate 1200. Hier ist der Link zur Herstellerseite (man muss auf der Seite bischen runterscrollen).

    Bei Mediamarkt hat der die Karte für Deutschland, Österreich und Schweiz. Ich würde das gerne kaufen, da ich so einen einfachen Navi brauche. Aber ich kenn die Marke nicht und der Preis ist mir etwas zu billig.

    Wollte euch fragen, ob jemand das Ding oder ein ähnliches von Magellan kennt und was eure Meinung zu diesem Teil ist????
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    neee NAVI ist wirklich schrott und für 99€ boah-.-
     
  4. #3 1. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    nabend,

    spar lieber nen paar euro mehr und hol dir zum beispiel ein tomtom, da weißt du auf jeden fall was du hast. Außerdem kannst du dir bei den meisten markengeräten das kartenmaterial im internet runterladen und sparst somit auch wieder geld.

    mfg
     
  5. #4 1. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    Da ist selbst ne Navigationssoftware fürs Handy besser =) =)
    TomTom scheint momentan wirklich super zu sein, Preise sind teuer, gehen aber noch :) Gibt lieber etwas mehr aus !

    Greets
     
  6. #5 2. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    Danke für die Antworten.

    Aber das sind ja alles eher Vermutungen. Hat hier keiner mal Erfahrungen mit der Firma Magellan gemacht???

    Ich hab jetzt generell keine großen Ansprüche an ein Navi. Es sollte vielleicht nur besser laufen, als beim N95. Aber das ist ja kein Kunststück.
     
  7. #6 2. November 2007
  8. #7 2. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    hol die lieber für 99€ das gerät von pearl.
    hier ist ein zitat aus einem anderen forum:

    Moin,

    ich habe das Navi gestern bekommen und gestern und heute getestet. Bisher bin ich vollkommen zufrieden mit dem System:

    - Nach dem Einschalten hat das Gerät innerhalb von 1-2 Minuten
    GPS-Kontakt.
    - Die Ansage ist eindeutig und rechtzeitig.
    - Wenn man sich nicht an die Ansage hält, wird wenn möglich umgehend eine
    Alternativroute berechnet, ohne dass man mehrfach draufhin gewiesen wird,
    dass man wenden solle.
    - In Tunneln (Elbtunnel) besteht für die Durchfahrt weiterhin GPS-Kontakt.
    - Tag- und Nachtfahrmodus.
    - Anzeige von Hotels, Fastfoodketten, Tankstellen etc. möglich.

    Weiterhin verfügt das Navi über MP3- und Videoplayer sowie einen "digitalen Bilderrahmen", deren Funktion ich aber wegen Desinteresse nicht beurteilen kann.

    Einziger negativer, aber leicht behebbarer, Punkt: Es fehlt zum Laden ein Adapter für USB auf 230 Volt. Es ist nur ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder sowie per USB über PC im Lieferumfang.

    Quelle: hier


    hier ist ein test:

    hier
     
  9. #8 2. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    Moin Moin,

    Also würde auch sagen spar lieber noch nen bissel,aber kauf dir kein Tom Tom.Viel zu teuer und funktionieren tut es auch nicht besser als ein navi
    für 200€!kostet aber das doppelte.

    Hatte damals ein navi von E-Bay für knapp 140€.
    Das hat mich sogar ohne Fehler bis nach Belgien gebracht.


    MFG


    R@ts da Pansen

    --------------------------------------KAM IM BOARD OHNE NAVI KLAR :)--------------------------------------------
     
  10. #9 2. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    Das ist sicher von der Technik her ein veraltetes Gerät (sowohl was den GPS-Empfänger als auch die Rechenleistung angeht) und was noch schlimmer sein wird es wird wohl altes Kartenmaterial drauf sein.

    Ich würde die Finger davon lassen, für ein gutes mobiles Navi musst so mit 250-350,- rechnen je nach Hersteller.
     
  11. #10 7. November 2007
    AW: NAVI für 99 Euro = Schrott?????

    Naja hab das Dingen doch geholt und muss sagen, dass es alles andere als Schrott ist.

    Vorteile:
    - super einfache Menüführung
    - sehr helles Display
    - schnelle Routenberechnungen
    - coole Informationsübersicht auf Autobahnen
    - sehr viele POI (jeder Scheiß, wie ALDIvoder McDoof, ist drinnen)
    - schnelle und gute Satellitenverbindung (auch bei dicken Wolken)
    - sogar die 3d-Ansicht kann der

    Nachteile:
    - Halt dieses TMC kann der nicht

    Für Leute, die nur ab und zu ein Navi brauchen, ist das Dingen perfekt. Preiswerter und besser als als so eine Handy-Navi-Lösung ist es allemal.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...