[NC] Battlefield 1943

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von KingJame$, 5. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    [​IMG]
    Mehr News-Crew Threads findest du hier.

    Battlefield 1943

    {bild-down: http://www.omio.com/blog/wp-content/battlefield_1943_pacific_011.jpg}



    System: PC
    Plattformen: Xbox360 | PS3
    Genre: Action
    Untergenre: Multiplayer-Shooter
    Release: 24.02.2010
    Publisher: Electronic Arts
    Entwickler: Digital Illusions
    Webseiten: battlefield.com/1943

    TRAILER

    Beschreibung:
    Neuer Teil des Mehrspieler-Shooters auf Basis der Frostbite-Engine. In Battlefield 1943 kehrt der Spieler auf die Schlachtfelder des Zweiten Weltkrieges zurück, mit den drei Klassikerkarten Wake Island, Guadalcanal and Iwo Jima.​

    ___________________________________________
    NEWS

    8.11.2009

    Spoiler
    Klar ist, dass Battlefield 1943 erst im ersten Quartal 2010 den heimischen PC erobern wird. Auf ein mögliches Relaese-Date sind wir bereits in dem Artikel "Battlefield 1943: Release der PC-Version Februar 2010?" eingegangen. Ob der 26. Februar 2010 aber das definitive Release-Date sein wird, bleibt abzuwarten.
    Details zur PC-Version

    Lange war unklar, welche Unterschiede es zwischen der PC- & Konsolen-Version geben wird, da DICE immer wieder betont(e), dass es keine einfache Portierungen von Konsole zum PC gäbe.

    Über den offiziellen Twitter-Channel haben die Entwickler nun einige Details verraten. So werden 32 Spieler auf einem Server Platz finden, was somit 8 Slots mehr als bei der Konsolen-Version sind. Auch der altbekannte und von vielen geliebte Server-Browser ist mit von der Partie. Mit dem Server-Browser können sicherlich Server favorisiert und auch nach diviersen Kriterien vorab gewählt bzw. aussortiert werden, bevor man sich ins Getümmel stürzt.

    Joystick ftw!
    Auch unsere begnadeten Herrscher der Lüfte kommen auf ihre Kosten und können die verstaubten Joysticks aus dem Regal wieder hervorkrammen. Wie DICE weiterhin bekannt gibt, wird Battlefield 1943 auch Joysticks unterstützen. Somit braucht man nach ein paar Runden "Coral Sea" keine neue Mouse + Pad!

    Mittlerweile ist Battlefield 1943 im EA Store gelistet und kann vorbestellt werden.

    Battlefield 1943 - EA Store


    15.12.2009

    Spoiler
    Neue Details direkt von Dice

    Nachdem der Publisher Electronic Arts den Team-Shooter Battlefield 1943 am Vortag offiziell angekündigt hatte, haben wir eine frühe Version bereits heute in München anspielen können. Dabei verrieten die Entwickler von Dice viele neue Details zum Verkaufspreis, den Klassen und dem geänderten Spielmodus von Battlefield 1943 (Arbeitstitel Pacific).

    Preis und Download

    Battlefield 1943 soll bereits im Sommer 2009 erscheinen und nur als kostenpflichtiger Download angeboten werden. Bestätigt sind bisher offiziell nur Xbox Live Marketplace und Playstation Shop als Downloadmöglichkeiten. Auf Nachfrage sagte uns ein Entwickler, das Steam eine Option sei. Electronic Arts veröffentlicht ihre Spiele auch über andere Downloadplattformen wie Direct2Drive und den hauseigenen EA Store (EA Downloader), daher ist davon auszugehen, dass diese Möglichkeiten bei Battlefield 1943 ebenfalls genutzt werden könnten. Genaue Details werden in den nächsten Monaten folgen.

    Den genauen Preis will Dice noch nicht bekanntgeben. Jedoch bezeichnen Sie das Spiel als "Premium-Download" und es soll sich in den Preisregionen von Spielen wie Braid bewegen; also etwas 15 bis 20 Euro.

    Der Download wird laut Aussagen der Entwickler bei der Präsentation in München maximal 400 MByte groß sein. Gamespot hatte berichtet, dass die Xbox 360-version etwa 350 MByte groß sei. Es wird aber keinen Cross-Plattform-Support geben. PC-Spieler werden also auf ihren Servern unter sich bleiben.

    Spielmodus

    Battlefield 1943 wird nur den Flaggeneroberungs-Modus Conquest mit zwei Fraktionen (USA und Japaner) enthalten. Auf den drei angekündigten Karten Wake Island, Guadalcanal und Iwo Jima spielen maximal 24 Spieler. Ob PC-Spieler auf größeren Servern spielen können ist bislang nicht bekannt. Die Entwicklung des Spiels ist angesichts der gesenkten Klassen- und Spieler-Anzahl wohl vor allem mit Blick auf die Xbox 360- und Playstation 3-Versionen verlaufen.

    Wake Island ist keine Angriff- und Verteidigungskarte mehr, sondern ist symetrisch ausgerichtet mit fünf neutralen Fahnenpunkten. Das bedeutet, dass die Japaner ebenfalls einen Flugzeugträger als Startpunkt haben und nicht mehr nur auf der Insel warten müssen, bis die Amerikaner angreifen. Die Flugzeugträger sind wie in Battlefield 2 nicht mobil und dienen als feste Spawn-Punkte.

    Es gibt keinen Einzelspieler-Modus und keinen LAN-Modus. Battlefield 1943 kann nur Online gespielt werden. Dementsprechend gibt es auch keine Bots oder einen Koop-Modus.

    Ob es weitere Karten geben wird, wollte Dice nicht bestätigen. Entwickler-Zitat: »Eventuell«. Wir gehen aber davon aus, das bei einem entsprechenden Erfolg des Spiels weitere kostenpflichtige Downloadinhalte nachfolgen werden.

    Klassen und Waffen

    Es wird nur noch drei Klassen geben: Rifleman, Infantry und Scout. Der Rifleman ist die Allround-Klasse und vor allem für den Kampf auf mittlere Distanz geeignet. Die Standardbewaffnung ist eine halbautomatische Machienenpistole. Pro Klasse soll es aber eine Auswahl von verschiedenen Waffen geben. Diese müssen nicht wie in Battlefield 2 freigeschaltet werden, sondern sind von Anfang an verfügbar.

    Die zweite Klasse "Infantry" ist für den Nahkampf und hatt eine Panzerabwehr-Waffe. Der "Scout" zieht Scharfschützen-Gewehr in den Kampf und kann auch als "Demoman" mit Sprengstoff (3 TnT-Stangen, Fernzünder) eingesetzt werden.
    Einen Sanitäter (Medic) wird es nicht mehr geben. Die Spieler haben keine Lebensenergie (Gesundheitsbalken) mehr, sondern regenieren sich mit der Zeit von selbst (wie bei Halo 2, Call of Duty 4 und BF: Bad Company).
    Neben den klassichen Schusswaffen soll es auch Bajonetts (Amerikaner) und Katana-Schwert (Japaner) geben, die das Messer ersetzen. Mit diesen Stechwaffen können Nahkampfangriffe ausgeführt werden.
    Neu sind die so genannten Air-Raids (Luftangriffe) -- ein ähnliches System hatte Dice bereits bei den Konsolenversionen von Battlefield 2 für Artilerieangriffe eingebaut. Die Spieler müssen eine Radarstation in einem Bunker betreten und können dann eine Staffel aus drei Bombern direkt steuern (aus der 3rd-Person-Ansicht oder Zielschacht-Perspektive). Während dieser Zeit ist der Spieler unverwundbar. Eine Sirene auf der Insel warnt den Gegner vor dem Bombenangriff und stationäre Flak kann als Abwehr gegen die Flieger eingesetzt werden. Momentan gibt es eine Abklingzeit (Cooldown) von 60 Sekunden, bis der nächste Air-Raid gerufen werden kann. Dice arbeitet aber noch an der Balance und die Wartezeit kann sich noch ändern.

    Update 21.12.2009



    Entwickler DICE hat die Systemanforderungen zu Battlefield Bad Company 2 und Battlefield 1943 veröffentlicht, die beide mit der sogenannten Frostbite-Engine laufen.

    Minimalanforderungen für beide Spiele


    CPU: Core 2 Duo @ 2.0GHz

    Arbeitsspeicher: 2GB

    Grafikkarte: GeForce 7800 GT / ATI X1900

    Grafikspeicher: 256MB

    Betriebssystem: Windows XP

    Freier Festplattenspeicher: 15GB für die digitale Version, 10GB für die Disc-Version (BFBC2), 10GB für die digitale Version, 4GB für die Disc-Version (BF1943)

    Empfohlene Anforderungen für beide Spiele


    CPU: Quadcore

    Arbeitsspeicher: 2GB

    Grafikkarte: GeForce GTX 260

    Grafikspeicher: 512MB

    Betriebssystem: Windows Vista oder Windows 7

    Freier Festplattenspeicher: 15GB für die digitale Version, 10GB für die Disc-Version (BFBC2), 10GB für die digitale Version, 4GB für die Disc-Version (BF1943)

    Battlefield Bad Company 2 wird am 4. März erscheinen, während Battlefield 1943 für einen Release im ersten Viertel des nächsten Jahres angesetzt ist.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    find ich gut :) freu mich drauf. battlefield 2 wa auhc ganz geil aber so unna vergangenheit fand ich i-wie besser :p
     
  4. #3 5. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Bin schon echt hammer gespannt wie es wird. Trailer ist aber schon nicht schlecht.
    Hab schon echt lust zum anzocken und ne runde mit nem sherman zu drehen.
    Hoffe auf ein gutes Spiel. Bad Company hab ich irgendwie nicht gut gefunden hab aber auch nur die demo angezockt und fand es dierekt schlecht.
     
  5. #4 5. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Wird die PC Version ebenfalls ein abgespecktes BF 1942 mit ein paar neuen Optionen für kleines Geld oder ein Vollpreis Titel?
     
  6. #5 6. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Hurray! Da freue ich mich jetzt echt extrem drauf. BF ist einfach mega geil ;).

    MfG DannO
     
  7. #6 6. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    naja. auf 1943 freu ich mich nicht so besonders ^^
    vllt deswegen, weil es einfach zu viele ww2 shooter gibt.
    viel mehr freu ich mich auf bad company 2.

    aber ich lass mich mal überraschen. vllt wirds ja garnit so schlecht wie 42 ^^
     
  8. #7 7. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Hab es schon für die Xbox. Im Prinzip ist es ein BF1942 mit besserer Grafik. Trotzdem lohnt sich der kauf für gerade mal 12€ (Xbox 360). Sind 4 Lvl dabei und es gibt 3 Klassen zur Auswahl. Aber wer will bei dem Preis schon meckern....
     
  9. #8 9. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Weiss jemand von euch schon was für eine Systemanforderung das Spiel brauch ??
    Bin nehmlich Interessiert und würde es auch gern anspielen wollen, jedoch hab ich keinen
    Gamer-PC :p!!!
     
  10. #9 10. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Bad Company 2 wird Bombe! Dafür würde ich mir schon fast ne ps3 kaufen :D
     
  11. #10 11. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    Ähm das Spiel kommt auch für den Computer raus außer du hast echt ne recht niedrige Hardware Leistung dann würde sich das Lohnen eine PS3 zu kaufen wenn du kein 900-1400 euro rechner hast.
     
  12. #11 12. Dezember 2009
    AW: [NC] Battlefield 1943

    Wird wohl eher ein Spiel für Zwischendurch werden...
    Ich mein 3 Klassen und 3 oder 4 Maps, das wird bestimmt schnell langweilig.
    Da warte ich lieber auf den nächsten großen Battlefield Teil und spiele dort dann ausgiebig.
     
  13. #12 15. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    bis auf das spielmodus bin ich vollkommen zufrieden, weil ich auch nicht viel erwartet hab :)
     
  14. #13 15. Dezember 2009
    AW: Battlefield 1943

    wake island <3

    Werds mir auf jeden mal anschaun...aber nja mir gefällt BF2 immernoch am besten irgendwie
     
  15. #14 21. Dezember 2009
    AW: [NC] Battlefield 1943

    PUSH

    Aktuellisiert
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Battlefield 1943
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    756
  2. [Xbox360] Battlefield 1943

    myGTA360 , 11. Februar 2010 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    582
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    612
  4. Battlefield 1943

    Nutella , 9. Juli 2009 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    462
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    436