NDAS Zugriff im VPN

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Hellsing, 14. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2011
    Hallo,

    ich habe eine frage und zwar will ich mir ein ndas system anschaffen.
    ich habe 2 netzwerke die durch jeweils eine fritzbox in einem vpn zusammenhängen.

    meine frage ist jetzt wenn ich das ndas in netz1 habe kann ich dann auch aus netz2 darauf zugreifen, mounten,...

    das ein ftp zugriff nicht möglich ist habe ich bereits erfahren.
    ist es jedoch möglich die platte in einem pc einzubinden und dann per ftp freizugeben?

    ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

    mfg

    ps: ein ndas ist kein nas
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Oktober 2011
    AW: NDAS zugriff im VPN

    Hi,

    also einen FTP Zugang zu bekommen ist hier nicht möglich.
    Du kannst das NDAS in ein Netzwerk legen, wichtig ist aber das alle anderen Clients die darauf zugreifen wollen, müssen im gleichem Segment(Netzwerk)sein sonst funktioniert es nicht.

    Du könntest dir aber ein NAS kaufen womit es wiederum möglich wäre, einen FTP Zugriff einzustellen.


    Beste Grüße
     
  4. #3 14. Oktober 2011
    AW: NDAS zugriff im VPN

    nas ist mir halt zu langsam bzw zu teuer bei vernünftiger geschwindigkeit aber der ftp zugriff müsste ja über einen pc realisierbar sein der halt immer laufen müsste.
     
  5. #4 14. Oktober 2011
    AW: NDAS zugriff im VPN

    Warum kaufst du dir nicht einfach eine externe Festplatte die groß genug ist und setzt diese an deinen Router dran. Z.b. an eine Fritz.Box.


    Gruß
     
  6. #5 15. Oktober 2011
    AW: NDAS zugriff im VPN


    weil das auch zu langsam ist, ich habe keine lust 40gb daten mit 5-8 mb/s zu sichern
     
  7. #6 19. Oktober 2011
    AW: NDAS Zugriff im VPN

    Also wie kommst du darauf das du maximal 8 mbit/ Transfer bei sowas bekommst.

    Im gegenteil USB 3.0 da geht das um einiges schneller.

    Ausserdem mit einer externen Festplatte kannst du Transferzeiten bis zu 50MB/s erreichen. Es kommt nur immer darauf an was du anschließt ich glaube nicht das du mit einem NDAS System ein wesentlich höheren Transfer hin bekommst als mit einer externen festplatte.


    Gruß
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - NDAS Zugriff VPN
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    586
  2. [Video] So putzige pandas

    KarlKani , 27. Dezember 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    349
  3. Sondaschule für Umsonst

    Derbe92 , 17. August 2009 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    502
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    265
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    263