Netgearrouter als Proxy?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von fragl0r, 3. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2008
    Hallo ihr Menschen mit Ahnung :)


    Hab einen Netgear:

    Name WGR614v7 Hardware Version V7 Firmware Version V2.0.23_1.0.23

    und würde den gerne als Proxy einrichten.


    Vorschläge? Ideen? =)

    Hintergrund: Ich will die Napsterflatrate mit ein paar Leuten teilen. Und Napster soll das natuerlich nicht merken, was denen hoffentlich ganz schoen schwierig gemacht wird wenn alle die selbe IP benutzen.




    Hoffe es kann mir wer helfen :)
    fragl0r
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. April 2008
    AW: Netgearrouter als Proxy?

    Ich denke nicht, dass das mit der Standardfirmware funktioniert.
    Aber du kannst einen Rechner dahinter als Proxy laufen lassen
    oder eine andere Firmware aufspielen.

    Greetz
     
  4. #3 3. April 2008
    AW: Netgearrouter als Proxy?

    musst du ne extra maschiene benutzen
    zb für windows jana oder linux squid
    und den als proxy einrichten.
    Aber ich klaube nicht das napster das kontrolliert
    wenn das nur 3 leute nutzen da du ja zb
    an verschieden standorten sein kannst
    zu verschiedenen zeiten natürlich
     
  5. #4 3. April 2008
    AW: Netgearrouter als Proxy?

    Das ist das Problem :) ein Rechner als Proxy wäre ja quatsch :) das muss schon der Router hinbekommen. Lässt sich Linux auf den Netgear spielen? Bzw gibts da was ähnliches wie bei der Fritzbox?
     
  6. #5 4. April 2008
    AW: Netgearrouter als Proxy?

    ja probier es mal ich kenne keinen Router unter 100 € den du als proxy verwendent kannst und wie ich verstanden habe soll er für externe leute verfügbar sein da würde ich ein rechner hinstellen wo gerade linux drauf läuft und den sqiud proxy installieren
     
  7. #6 4. April 2008
    AW: Netgearrouter als Proxy?

    naja ich weiss ja nich, du musst beachten das dein Upload (dank ADSL) ziemlich gering ist und dadurch der proxy nicht sonderlich schnell laufen wird...


    den netgear-router stelbst wirste kaum zu nem proxy umbauen können, musst schon einen rechner hintendran stellen der mit ner proxy-software als proxy fungiert (sollte nich so schwer sein)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netgearrouter Proxy
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.458
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    316
  3. Suche Proxylösung

    TKay , 19. März 2018 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.380
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    14.892
  5. USA VPS für Proxy

    HansMoleman , 29. September 2015 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.002