Netzwerkadapter "hängt sich auf" ... ???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von t0welie, 1. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. November 2007
    hallo zusammen!
    ich habe seit kurzem folgendes problem:
    ich sitz hier im wohnheim - natürlich gibt es auch ein tolles wohnheimnetzwerk über dc++
    gut soweit. hab den client installiert und der hat auch prima geladen. große datein, kleine datein ...
    dann hatte ich auf einmal ein problem:
    wenn ich etwas laden wollte fängt er an und lädt ... naja, ich sag mal zwischen 50 und 300 mb runter. danach geht die geschwindigkeits anzeige runter - es kommen aber keine megabyts mehr dazu... die verbindung zu dem netzwerk ist nachwievor hergestellt.. icq ist online, die netzwerkverbindung ist auch hergestellt... erst nach ein paar minuten merkt icq das es nicht mehr online ist und versucht wieder eine verbindung herzustellen. surfen geht ab dem zeitpunkt das beim laden keine daten mehr dazu kommen selbstverständlich auch nicht...
    ich muss den netzwerkadapter erst deaktivieren und wieder starten - dann geht es wieder ne weile.
    ich hab absolut keine ahnung an was das liegen könnte... hab keine neue hardware installiert oder treiber oder sonstwas. hab gerade windoof neu raufgespielt weil das auch gesponnen hat - vermutlich wegen einer kaputten hdd. die ist jetzt raus ausm pc.
    das problem besteht aber weiterhin...
    ich hab absolut keine ahnung was ich mach kann.

    hardware ist:
    asus a8r-mvp
    netzwerk ist onboard - marvell yukon gigabyte ethernet controller oder sowas...
    cpu x4200+
    x-fi soundkarte

    nichts übertaktet - bios ist zz auf fast default einstellungen außer das ich serialports und den mist deaktiviert hab - daran sollte es aber eigentlich nicht liegen

    wer hat ne idee was das sein könnte???
    hilfe!
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2007
    AW: Netzwerkadapter "hängt sich auf" ... ???

    vllt ist der 'daemon' nich richtig eingestellt, am os wirds wohl net liegen, wenns frisch installt is und hardware kann man ansich auch ausschließen, frag ma andre, ob die ein ähnliches problem haben...mfg coach
     
  4. #3 1. November 2007
    AW: Netzwerkadapter "hängt sich auf" ... ???

    naja, wollte eh mal wieder su den netzwerkbetreuern... die haben aber nur 2 mal die woche auf... naja, vielleicht wissen die ja was
     
  5. #4 1. November 2007
    AW: Netzwerkadapter "hängt sich auf" ... ???

    Villeicht wird die verbindung wegen dingen wie zu viel Traffic geblockt... weiss ja nicht was für ein Wohnheim das ist und wie die das da sehen.

    De Mace
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzwerkadapter hängt
  1. [Windows 7] Netzwerkadapter

    Winkel96 , 22. November 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    696
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.105
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    661
  4. Problem mit Netzwerkadapter

    CliC , 10. September 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    853
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    883