Netzwerkkabel durch Tür ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von NeXuS 2, 11. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2007
    Hallo,

    Ich hab demnaechst das Problem, dass ich ein LAN-Kabel durch ein tuer fuehren muss, na ja zu geht die Tür aber ist das auf dauer iwie schlecht fuer das Kabel ?
    Sollte ich eher noch ein flexibeleren adapter etc. fuer das Kabel holen ?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    also ich hab seit 3 jahren nen kabel unter meiner tur und es sieht noch fast genausoaus wie als ichs gekauft hab ;)

    ich kenne jetzt aber auch deine tür nicht, ich hab jedenfalls wenn die tür geschlossen ist noch genug spielraum um es ohne grösseren kraftaufwand hin und herzubewegen, also es wird nicht in irgendeiner art und weise eingequetscht.
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    hab meins auch schon super lange unter der tür laufen. is zwar n bischen eingedrückt aber läuft schon seit 2 jahren :)
    wie mein vorposter schon sagte, schau das du viel spielraum bekommst/hast
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Hi,
    also mein Kabel muss wirklich viel Durchstehen!
    1 Tür, ein Fenster und ein Tel kriegt sogar sehr viel Witterung mit ab XD
    Also mein Inet geht fehlerfrei und das Kabel daher auch :D

    leg es dir halt so, dass es dich und andere nicht stört!

    gruß
     
  6. #5 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Es gibt auch extra flache Lan-Kabek, ich meine bei Pearl.de hatten die so ein mal.
    Einfach mal googlen, das passt sicher unter jede Tür!
     
  7. #6 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Das Kabel dürfte eigentlich nicht kaputt gehen. Ich hatte das ein halbes Jahr so und das Kabel funtzt immernoch. Jetzt haben wir ein Loch in die Wand gebohrt, wo alle Kabel durchgehen, das noch ein bischen verkleidet voilá--->schöne Art Kabel zu Verlegen ;) würde ich dir auch raten.
     
  8. #7 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    hi,
    kabel zwischen tür ist nur frage wie oft die tür
    ganz zu gemacht wird ob es lange hält.ne adapter
    willst du einbauen,für so was gibts nicht
    glaube ich.wenn du vor hast lange zu benutzen
    den lan verbindung würde ich dir empfehlen ne
    loch zu bohren,falss vorübergehend dann reicht
    das wohl für paar monate wenn der kabel stabil
    gebaut ist..lol
     
  9. #8 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Ich hatte es auch ungefähr 6monate lang, nicht passiert und außerdem war es ein 50Meter kabel keine Auswirkungen irgentwelcher Art!!!
    Wenn du jedoch die Isolierung beschädigst und so an den Schirm und die Kupferadern kommst, dann würd ich mir gedanken machen, weil dann ist es schon richtig beschädigt aber eig. dürfte da nichts passieren! Ist aber sehr lästig muss ich sagen, deswegen würd ich mir vlt. W-Lan anschaffen!!!
     
  10. #9 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    ja oder einfach nach bereits vorhandenen leerrohren suchen .. ist die beste variante sieht gut aus und deinem kabel gehts gut.. ;)

    mfg checkz
     
  11. #10 11. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    also ich hab mein kabel auch schon ewig unter der tür herlaufen.. legs einfach hin und pass auf dass es keinem im weg liegt bzw. keiner drüber stolpert... wenns kaputt gehn sollte - auch nicht so schlimm so'n patchkabel kostet net die welt ;)
     
  12. #11 12. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    wie hier schon gesagt wurde..langbohrer(10er) in eine schlagbohrmaschiene einspannen und loch bohren.
    dann im baumarkt weissen schmalen aufputzkanal kaufen/schrauben/dübel .
    einmal montiert und kabel verlegt ,dann ist es aus der welt..alles andere sieht einfach :poop: aus..

    gruss
     
  13. #12 12. November 2007
  14. #13 12. November 2007
  15. #14 12. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Moin....

    Bohr doch einfach ein Loch unten in den Türrahmen ,must erst größer bohren damit der
    Stecker mit durchpasst.Anschließend mit Holzspachtel das Loch zustopfen(wenn das Kabel durch ist).
    Habe das auch so bei mir zuhause gemacht.Die Spachtel gibt es in mehreren Farbtönen,je nach
    dem welche Farbe deine Tür bzw. der Rahmen hat.

    Hoffe konnte helfen.

    MFG R@ts da Pansen :p
     
  16. #15 12. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    solltest dir keine gedanken machen ;)
    selbst wenn dein kabel nach x Jahren mal den Geist auf gibt, holste dir eins bei irgend nem Markt nen neues für 6-10€ und dann isses doch ok :D

    mfg pdy
     
  17. #16 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Ich kann mich meinen Vorpostern nur anschließen. Ich habe zurzeit auch ein Kabel liegen, dass unter der Tür durchgeht.

    Geht wunderbar. Hab ich schon oft gemacht (immer wenn mein W-Lan mal wieder spackt^^).

    Allerdings sollte das Kabel immer ein ca. 1/4 bis 1/3 länger sein, als die Entfernung zwischen den Geräten. Dann spannt auch nix. Das erhöht die Lebensdauer des Kabels und der Anschlüsse.
     
  18. #17 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Hallo NeXuS 2,

    es gibt eine komfortable Lösung ohne neue Kabel oder Adapter zu kaufen. Schraub neben der Tür die Sockelleiste weg. Auf beiden Seiten!

    Oft ist dort schon ein Loch durch die Wand vorhanden. Wenn nicht dann Bohr an der Stelle ein Loch durch die Wand. Dann legst du das kabel durch dieses Loch und machst die Sockelleisten wieder dran.

    Somit hast du das problem mit der Tür nicht und es sieht sauber aus.

    Hoffe konnte dir helfen ;)

    Gruß Buzzer
     
  19. #18 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    HI, die hams hier ja alle unter der tür duch, ich habs an der seite und wenn die tür zu ist wirds richtig eingeklemmt ;)
    und siehe da es geht noch, und zwar schon seit einem Jahr....^^
     
  20. #19 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Ich habe mein kabel mal übern Balkon gelegt und da ist das kabel zwar funktionsfähig geblieben aber hatte schon schäden davongetragen.


    Mfg: LIQU3D
     
  21. #20 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    ich denke so lange das kabel unter der türe liegt und die türe nicht 5mio mal auf und zugemacht wird dann geht das schon.

    zwischen türe und rahmen würde ich das kabel nie legen, da kann es ganz schnell kaputt gehen, egal wie oft die türe auf und zu gemacht wird.
     
  22. #21 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Also ich hatte es bis vor ca. 3 Wochen für ingesamt ca. 6 Jahre oben durch die Tür laufen lassen. Das Kabel is zwar leicht angerissen gewesen aber ich hatte immer meine volle Geschwindogkeit und auch noch nie ausfälle.
    Dann hab ich mir aber gedacht, da es einfach schöner ausschaut einfach ein Loch durch die Wand zu bohren und einfach das Kabel da durch laufen zu lassen.
    Hab ich dann auch gemacht und hat super funktioniert bzw. tut es immer noch ;)

    Also das is meiner Meinung das sicherste, aber wei gesagt, bei mir hielt das Kabel 6 Jahre und das will wohl was heißen^^
     
  23. #22 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    also mach en stück von der fusleiste raus und dann legs durch die fußleiste weiter ( so läufts bei uns durchs ganze haus!) is ganz cool und hält gut die idee ;) mfg mOg
     
  24. #23 13. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Ich wollte es auch erst unter der Tür durchlegen. Wollte ich aber dann doch nicht, weil es vielleicht stört.
    Habe es unter die Scheuerleiste gelegt, dann ein Loch in die Wand und weiter unter der Scheuerleiste bis zum NTBA. Es war zwar ne Schweinearbeit, aber den Tag damals hätte ich auch anders garnicht rumgekriegt bis Inet geschalten wurde.
     
  25. #24 15. November 2007
    AW: Netzwerkkabel durch Tür ?

    Warum verlegst du das Lan-Kabel nicht hinter der Fußleiste und gehst dann seitlich am Türrahmen vorbei, im schlimmsten falle musst ein Loch bohren, brauchst dann nur die Fußleiste kurz abmach, später wird es nie einer sehen.
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzwerkkabel durch Tür
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    972
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.204
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.410
  4. Win7 kein Netzwerkkabel

    Tairock , 13. September 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    546
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    730