Neue Gerüchte um Ribery

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von crooK, 5. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2009
    Die Gerüchteküche brodelt wieder, denn schon wieder wird der kleine Franzose mit einem spanischen Verein in Verbindung gebracht, dieses mal mit Real Madrid. Im Tausch soll Wesley Snejder kommen, für den die Bayern aber maximal 15 Millionen zahlen würden:

    "Keine Ruhe im Fall Ribery. Erst Barcelona, jetzt Real Madrid. Spanische Medien spekulieren fleißig weiter um einen Transfer des Franzosen in die Primera Divison. Das neueste Gerücht: Ribery soll im Tausch mit Wesley Sneijder zu Real Madrid wechseln! Laut der Sporttageszeitung "Marca" hat der Holländer in Spanien momentan mit sich, seiner Ex-Frau und der Welt zu kämpfen. Bayern, so "Marca", wolle aber nicht mehr als 15 Millionen Euro für Reals Nummer 10 bezahlen. Was liegt da näher, als Sneijder als "Wechselgeld" für Ribery zu nehmen, der rund 60 Millionen kosten soll. To be continued ..."

    Quelle: http://www.spox.com/de/sport/fussball/rundumdenball/fussball-ticker-bundesliga-fc-bayern-premier-league-primera-division-rund-um-den-ball.html

    Meiner Meinung nach unrealistisch sofern real da nicht noch mindestens 35-40 Mio drauflegen, da scheint der Transfer von Hleb+30 Mio von meiner Seite aus wesentlich glaubwürdiger.
    Wie ich aber auch schon bereits in einem anderen Thread sagte bin ich der Meinung dass die Summe für Ribery weiter steigen wird, ich denke mit Zahlen zwischen 75-100 Millionen kann man am ende der saison rechnen wenn sich dann noch ManU, ManCity und andere große Klubs zu wort melden. Der Poker um Ribery ist noch in der 1. Runde, mal sehen ob die Bayern kommende Angebote auch ausschlagen werden, von mir aus kann der arrogante, geldgierige sack gehen, denn wer neue Mitspieler in der Öffentlichkeit fordert macht sich selbst beim FC Bayern nicht beliebt!

    Was sagt ihr dazu? Realistisch oder eher Unrealistisch? Mögt ihr den ribery, also nicht nur spielerisch sondern auch wie er sich sonst verhält? Glaubt ihr dass Bayern ihn halten wird/kann?


    Disskussion eröffnet!
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Völliger :poop:it...
    Sind doch nur Gerüchte, die tagtäglich von irgendwelchen Medien in irgendwelchen Ländern aufgestellt werden. :rolleyes:
    Gestern Hleb, heute Sneijder und morgen XY von Team XY...

    Achja und was hast du denn für utopische Vorstellungen ey :D :D :D....
    Noch 30-40 Mio. für Ribery, wenn Sneijder schon kommen würde und am Ende der Saison 75-100 Mio., ist das dein Ernst ?? *totlach*

    Naja von Ribery halt ich spielerisch sehr viel, auch wenn ich sein Marktwert nicht so hoch schätze wie du.... Menschlich finde ich den privat auch lustig und so aber aufem Spielfeld zu oft selbsverliebt und eigensinnig und auch überheblich (siehe Elfer gegen Stuttgart im DFB Pokal etc..)...
    Glaube nich, dass Bayern ihn auf Dauer halten kann..
     
  4. #3 5. März 2009
  5. #4 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    also utopisch find ich die summen nicht, schaus dir oben an, spox schreibt auch schon dass 60 Mio für Ribery angemessen sind. Wenn sich erst ManCity da einschaltet wird der Preis hochgehen und für einen Snejder in jetziger Verfassung sind 15 Mio vollkommen angemessen, wenn man sich dann überlegt dass ribery noch lange nicht da angekommen ist wo er hinkommen wird dann finde ich sind 35-40 auf snejder überhaupt nicht übertrieben!
    Irgendein Verein wird garantiert knete hinblättern, denk an Zidane, da warns am ende auch 75 Mio und wenn man für einen Cristiano Rnaldo 160 Mio und für einen Kaka 120 Mio bietet, dann finde ich es keineswegs ein Wunder, wenn ein Verein wie ManCity auch mal 80 Millionen in den Raum schmeißt. Ob die Bayern dass dann annehmen oder nicht ist wieder ne andere geschichte, aber ich sehe in diesen beträgen nach den letzten Geboten von ManCity und dem Potenzial von Ribery keineswegs Utopie!
     
  6. #5 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Ich hasse es, wenn leute wirklich ALLES sofort glauben was im TV, Zeitung oder auf Online Seiten zu lesen/sehen ist!

    Bayern hat doch schon so oft demetiert, das sie auch nur im weitesten Sinne ein Angebot für Ribery bekommen haben.... vom Ulli, Karlheinz und von Klinsi.

    Bayern wird nicht so dumm sein, seinen besten Spieler her zu geben! Auser man bekommt nen besseren:

    bei Barco, Messi + 25 Mille
    bei Manu, C. Ronaldo + 30 Mille
    bei Real, das halbe Team + 50 Mille
    bei Man City 200 Mille


    Dann würde ich als Bayern-Verantwortlicher darüber nachdenken... vorher nicht!
     
  7. #6 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    ich sage dazu nur wenn es so weiter geht dann will ribery mit sicherheit nicht mehr in deutschland bleiben wie man das so von anderen spielern kennt.
     
  8. #7 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    solange da nix offizielles zu hören ist braucht man sich keine gedanken zu machen. ab 60-70mio (oder x + marktwert spieler>60mio) wird sich auch der uli seine gedanken machen, dafür muss aber erstmal ein angebot kommen, von gerüchten kann man sich nix kaufen
     
  9. #8 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Barca wird Messi nicht für Ribery + 25 Mio abgeben.
    Manu wird Ronaldo nicht für Ribery + 30 Mille hergeben.
    Real wird definitiv nicht das halbe Team am Stück abgeben, nur um Ribery holen zu können.
    Und Man City wird für Ribery keine 200 Mio zahlen, wenn Kaka für 125 Mio geholt werden sollte.

    Reden wir mal über Ribery,
    Wer seinen Auftritt mit der Französischen Nati gegen Argentinien - also gegen Messe gesehen hat weiß, das Ribery keine 50 Mio Wert ist, wenn Messis Marktwert bei 100 Mio liegt.
     
  10. #9 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    wartet ab....ich denke, dass der sich im sommer verabschieden wird...es sei den die bayern holen die CL, aber das passiert in den nächsten jahren mit sicherheit nicht....dafür sind sie einfach zu SCHLECHT....

    oh man...diego im sommer mit sicherheit weg......ich denke ribery wird folgen....
     
  11. #10 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    mein lieber du wirst mir immer sympatischer..:D

    immer die bayernfans, die meinen ribery sei der beste spieler der welt. auch nicht der beste in europa.. vielleicht nichtmal der beste in deutschland (halte diego immer noch für besser)

    Demnach wird der sicher nicht 100mille wert sein. Und im tausch gegen messi =)=)=)=) mehr muss man nicht sagen.

    der wird noch ein jahr bleiben und dann für ~30-40 mille (mehr auf keinen fall) weggehen.

    Diego wird (hoffentlich) nicht so dumm sein und sich durch ein Wechsel wieder auf die ersatzbank setzen. Sollte ja in Porto genug davon gekriegt haben.
    MfG
     
  12. #11 5. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Ich hab erstens oben schon geschrieben dass die "Gerüchteküche brodelt", das heit auf gut deutsch dass man das nicht ohneweiteres glauben muss, dennoch wollt ich zu dem thema mal eure Meinungen einholen...
    Ich glaub auch nicht dass das so einfach ist mit dem "Kein Geld der Welt gelaber" vom hoeneß und rumme*****, natürlich sagen sie das, aber stell dir vor die Scheichs kommen und bieten 70 Mio.
    Sowas kann der FcB nicht ablehnen, davon können sie sich 4 gute neue spieler holen!
    Was deine geilen prognosen angeht die sind ja wohl maßlos übertrieben
    Messi wird der beste Weltweit werden, wenn den einer kaufen will muss man auch wesentlich mehr als nur 100 Mio hinlegen seitdem die Scheichs umherrennen und mit dem Geld um sich schmeißen. Da kannst du nicht davon ausgehen dass barca da noch geld drauflegt, da müssten eher die bayern noch 50 Mio drauflegen^^
     
  13. #12 5. März 2009
  14. #13 6. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Ribery bleibt bei denn Bayern ist einfach ins seiner beste jahre bei bayern der wird nicht so schnell da abhauen.
     
  15. #14 6. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Glaub ich nicht FC.Bayern würde Ribery garnicht verkaufen :D ,weil der spieler für Bayern einer der wichitgsten Spieler auf dem Feld ist .
     
  16. #15 6. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    bisschen mehr ernsthaftigkeit, bitte. danke.
     
  17. #16 6. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Naja, am Anfagn war er mir echt sympatisch, jetzt habe ich mir mittlerweile ein anderes Bild aufegebaut. Für mich ist er nur noch ein eingebildeter Fussballer ohne Sympathie! Der motzt, nörgelt und beschwert bei allem und denkt selber, er wäre der Beste. Spielen tut der gut, aber er wird mit seiner jetzigen Art nicht lange beim FCB bleiben!!!
    Ich denke, er wird für ne ordentliche Summe nach England wechseln. ;)
     
  18. #17 6. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    langsam wirds erbaermlich. Er wird sein vertrag erfuellen fertig basta aus.
     
  19. #18 6. März 2009
    AW: Neue Gerüchte um Ribery

    Wieviel denkst du, muss Real bieten um Ribery zu verpflichten? Mit "35-49 Mio" drauflegen und dazu noch Sneidjer ist ja wohl mehr als utopisch.
    Auch, ob ein Verein bereit ist für Ribery 75-100 Millionen zu zahlen bezweifel ich stark.

    Ribery ist zwar der Spieler der Bayern, ja sogar der Bundesliga, mit dem höchsten Marktwert, aber eine Ablösesumme von jenseits der 75 Millionen-Grenze halte ich noch immer für utopisch.

    Schon ab 60 Millionen gebotenen Euros wird der Vorstand hin- und hergerissen sein. Einerseits kann man das Geld ja immer gut gebrauchen und es ist auch wirklich viel, andererseits muss man auch die Rolle, die Ribery in der Mannschaft spielt, im Hinterkopf haben. Er ist ja nicht nur ein medienwirksamer Charakter und ein "Bestseller", sondern in 3/4 seiner Spiele für Bayern die antreibene Kraft (wobei da auch Lahm und Zè eine Rolle spielen - aber das ist eine andere Diskussion).

    Ein Angebot von 55 Mio. € + einen Hleb oder einen Sneijder ist schon ein Angebot, bei dem man sehr, sehr ins Grüblen geraten muss.

    Aber die Aussage, dass der arrogante und geldgierige Sack bei entsprechendem Angebot ziehen gelassen werden solle ist doch (inhaltlich) nicht wirklich gerechtfertigt.
    a) arrogant: Die einen empfinden ihn als arrogant, die anderen als humorvoll und charmant. Gewiss besitzt er auch mindestens einen Funken Arroganz (vgl. Elfmeter-Szenen, ...), aber wer wäre das in seiner Position nicht?
    b) geldgierig: Ich kenn zwar nicht sein genauen Gehaltscheck + Prämien und was noch dazu kommt, aber er muss ja auch entsprechend seiner Leistung bezahlt werden.
    Wenn der Verein einen Spieler wie ihn haben möchte, muss er ihn auch entsprechen vergüten, ansonsten spielt er eben nicht beim FCB, sondern bei Real Madrid. Da ist das Fehlverhalten nicht bei ihm zu suchen, sondern einfach im System, das schließlich gewollt ist so viel zu zahlen.
    c) Er macht sich unbeliebt dadurch, dass er öffentlich neue Spieler fordert? Ich war ja bei den Vertragsverhandlungen nicht anwesend, aber ich denke schon, dass ihm in den Gesprächen zwischen ihm und UH was die sportliche Perspektive angeht schon einiges in Aussicht gestellt worden ist: starker Kader, mit dem man die Meisterschaft gewinnt und in der CL bis ins Halbfinale kommen will - oder so ähnlich.
    Und wenn man mal die letzten Monate anschaut, traf das ja wohl nur sehr sehr eingeschränkt zu.
    Da hat er doch wohl das Recht, sich für (qualitative) Neuverpflichtungen auszusprechen. Vor allem natürlich vor dem Hintergrund, dass sich ansonsten bei ihm auch der Wechsel-Gedanke ausbreiten könnte.

    Dem ersten Teil stimme ich zu 100% zu, der entsprechende Beitrag darüber war wohl eher nicht als sinnvoller Beitrag zur Diskussion gedacht.

    Was Riberys Auftritt gegen Argentinien + Messi angeht möchte ich nur sagen, auch wenn ich das Spiel nicht gesehen habe, dass man seinen Wert nicht an einem Spiel festmachen kann. Zweifelsfrei ist Messi der "bessere Spieler", der Meinung bin ich auch, der reale Marktwert von Ribery wird aber dennoch um die 40-45 Millionen Euro liegen.
    Man muss ja auch bedenken, dass er "nur" bei Bayern spielt, würde er bei Real, Barca oder ManU oder whatever spielen und auch für Furore sorgen, würde der Marktwert direkt 50 Mio. € betragen.



    Hmm. Ich habe eigentlich keine Zweifel, dass er seinen Vertrag erfüllen würde. Solang der Verein die "Du bekommst niemals die Freigabe"-Position vertritt, wird er sicherlich auch nicht rebellisch (wie es ein gewisser Herr Podolski in gewissen Zügen getan hat). Da wird er das schon akzeptieren und einen Vertrag erfüllen - so schätze ich ihn ein.
    Allerdings wird er natürlich solange er für den FC Bayern spielt immer über andere Vereine und die dortigen Chancen und Perspektiven nachdenken, das ist ja schließlich normal, und falls der Verein sagt "Du Franck, wir haben hier ein äußerst lukratives Angebot für dich und wir wollten dich fragen, wie du zu einem Wechsel stehst. ..." ist es durchaus möglich, dass er den Verein vorzeitig verlässt.



    Zum Gerücht:
    Gerücht ist Gerücht. Solange Ribery durch die Bundesliga wirbelt, wird es weiterhin solche Gerüchte hageln. Schließlich würde er für jeden Top-Klub eine Bereicherung darstellen.
    Die Frage ist halt, wie viel Glauben man diesen Gerüchten schenken sollte. Ich persönlich gehe schon davon aus, dass sich das Management von Vereinen wie Real oder Barca schon für Ribery interessieren. Die konkreten Angebote mit Summe xx + Spieler xy halte ich für Medienspekulation/-lügerei.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neue Gerüchte Ribery
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    422
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    843
  3. PS3 SLIM ! Neue Gerüchte

    Can , 1. August 2009 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    3.532
  4. Gerüchte um neues MacBook!

    Stimp , 18. September 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    501
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    266