Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von splinter, 20. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2007
    Also ich Habe folgendes Problem...
    Ich hatte erst ne geforce3ti200 drin und hab mir jetzt ne geforce6600 geholt.
    Am anfang ging noch alles ganz gut, also hab sie mit Treiber installiert und alles lief.
    Dann is der Rechner wo es grafiklastig wurde abgestürzt, und nu is beim windows-anmeldefenter immer schwarz.
    Dann fahr ich ihn mehrmals wieder hoch, und mitn bissel Glück komm ich nachm 10mal booten wieder ins Windows.
    Mainboard : MSI MS-6399 (Medion OEM)

    Das Mainboard is bis AGP4x fähig und die neue Karte auch 4x/8x-Kompatibel. Also denke ich liegt es nicht daran. Nun denke ich entweder falscher Treiber (obwohl vom Hersteller) oder sie kriegt nich genug Strom. Woher weiß ich nun viel viel Strom die geforce6600 braucht? ihre Bezeichnung ist "GV-N66128 DP"

    Oder habt ihr ne andere Fehlerquelle die es sein kann, weil ab und zu geht sie ja, also kann se ja nich defekt sein, oder doch?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Februar 2007
    AW: Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

    Was haste denn jetzt für ein Netzeil drinne, wie viel Watt usw.? Es ist, meiner Meinung nach der Strom an der es der Grafikkarte mangelt...

    Bau die alte Grafikkarte wieder rein... funktioniert dass?
     
  4. #3 21. Februar 2007
    AW: Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

    hat die grafikkarte net noch nen extra stromanschluss? ich würde dir fast garantieren das es net am strom liegt, ich hb die selbe ud mein netzteil dürfte nur so um die 250watt hergeben da ich sie in nem barbone drin hab.
     
  5. #4 21. Februar 2007
    AW: Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

    Also ich hab ein 250watt netzteil...
    die alte Grafikkarte hatte keien extra netzteilanschluss, die neue aber schon!
    2 laufwerke und die festplatte hängen auch an den selben kabeln. ich hab den passenden Anschluss für die neue Karte 5mal, also würden dann mit der garka 4 von 5 besetzt... Kriegt das das Netzteil nich mehr gebacken??
     
  6. #5 21. Februar 2007
    AW: Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

    wie siehtn dein restliches system aus?? dann sehn mer ja was wiviel strom saugt... aber ne 6600er brauch normal nich so viel
     
  7. #6 21. Februar 2007
    AW: Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

    Hallo
    was hast du für eine CPU und wieviel Ram? Diese brauchen alle Strom und bei einem 250 Watt-Netzteil kann es dann schon eng werden. CPU-Lüfter und Gehäuselüfter ziehen auch Strom.
    Und alle Netzteile haben nicht unbedingt konstante Ampereleistungen.

    Mfg Schrauber
     
  8. #7 22. Februar 2007
    AW: Neue Grafikkarte -> Bildschirm schwarz

    Also gehäuselüfter und ähnliches sind nicht mit angeschlossen. Hab ein Pentium4, 2xRAM (1x256 1x512)!
    Also die Graka hängt an einem 5,25" Anschluss dran, davon sind dann mit der neuen karte 4von5 besetzt. Die anderen 3 sind 1xCDRW-Laufwerk(Brenner!) 1x16fachDVDLaufwerk (kein Brenner!) und 1x 80GB IDE Festplatte. Sonst halt nur noch das motherboard was Strom vom Netzteil benötigt. Aber dosch schon recht reichlich für 250W Netzteil, oder?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neue Grafikkarte Bildschirm
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.751
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.017
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    314
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.772
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    473