neue Graka für ein Kollege

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Neo0706, 17. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2007
    hi@all RRler mein Kollege möchte sich ne neue graka kaufen da die alte nicht mehr reicht


    Pc Daten:

    Amd Athlon 64 3800+ x2
    7300GT
    asus a8n5x sockel939
    2GB arbeispeicher im dualchennel


    er hat an einer 8500gt gedacht da er auch nicht viel geld zu verfügung steht
    er würde höchstens 100 ausgeben


    so würde sie dann aussehen http://www.it.com.cn/f/market/076/23/dscn2259.jpg
    freue mich auf gute antworten

    Neo0706
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2007
  4. #3 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    für 100€ würde ich schon die 8600gt nehmen. die könnt ihr dann auf das niveau einer 8600gts/x1950pro takten.

    @ meteora: er will höchsten 100€ ausgeben!
     
  5. #4 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    I know, aber ne X1950GT is doch besser als ne 8600!!Und die 13€ sind es echt wert;)
     
  6. #5 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    ne... die 8600gts ist besser wie die x1950gt, auch ne 8600gt kommt nah an die x1950gt ran. wenn nicht sogar besser... rate klar zur 8600gt/s, geile übertacktbarkeit, leise, wenig strom, PERFEKT!

    gz
     
  7. #6 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    tolle sach mein kollege konnte nicht warten er hat mich angerufen und er hat sich ne 8500gt
    gekauft was den jetzt


    umtauschen ???? eigendlich kan es mir ja egal sein aber da es nen kollege ist will ich auch
    nicht das er sein geld aus den fenster schmeist
     
  8. #7 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    ja klar, dann eine 8600gt, denn die 8500gt ist kaum schneller als seine alte. außerdem ist die 8600gt mehr als doppelt so schnell wie die 8500gt
     
  9. #8 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    Anders dagegen die GeForce 8600 GT. Die Karte liegt leistungstechnisch etwas über der GeForce 7600 GT, für viele aktuelle Spiele reicht die Leistung aber nicht mehr aus, um qualitativ hochwertige Einstellungen zu fahren – dafür muss man aber auch „nur“ 100 Euro auf den Tisch legen. Nichtsdestotrotz können wir keine Kaufempfehlung für die GeForce 8600 GT aussprechen, für das Geld gibt es bessere Karten wie die GeForce 7900 GS oder gar die Radeon X1950 Pro!!

    Quelle:Test: nVidia GeForce 8600 GTS (SLI) und 8600 GT (Seite 43) - ComputerBase
     
  10. #9 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    looool es war mir klar das das benchmark kommt. rechne doch mal aus wie lange es das shcon gibt, und dann rechne die zeit die sie brauchten um alles zu schreiben. und dann rechne nommal dann ahste diue treiberversion: STEINZEIT!

    ich hab immer min. 30-50 (manchmal auch mehr) FPS in den getesteten spielen... mit meiner 8600gt. und ich muss sagen, hammer teil...!

    gz
     
  11. #10 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    Ich bleib trotzdem bei dem Urteil :X1950GT ist besser als die 8600GT !!(wenn auch nur nen bischen)

    PS: Huaba ich kann dich verstehen aber der Unterschied is echt gering !!
    Du kannst beide gut übertakten,sind beide nich teuer->der einzige größere Unterschied is das die 8600 DX10 unterstützt, wobei das bei Spielen sowieso egal is weil die 8600GT da viel zu schlecht is !!
     
  12. #11 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    wenn se gleichgut sind, die 8600gt neuere feautures bietet und WENIGER kostet, wilslte echt ne x1950gt empfehlen? *g* überleg mal ;)
     
  13. #12 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    also mein kollege hat sich die 8500gt jetzt gekauf und auch eingebaut

    da ich im das jetzt alles erklärt habe was hir im grob und gantzen gepostet würde
    hate er an ein umtausch dieses pruducks gedach

    meine frage jetzt wäre es trotzdem noch möglich die karte umzutauschen???
    und sich dafür in den gescheft eine neue zu kaufen????
     
  14. #13 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    lül
    x1950gt=8600gt(ca. gleich)
    x1950pro=8600gts (gts bissl schneller)

    so sieht das aus... jedenfalls wenn man mal selber misst, und nich auf solche "benches" von irgendwelchen tollen leuten sieht, die 100 Jahre alt sind...

    gz
     
  15. #14 17. September 2007
  16. #15 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    naja, ich hab ne 8600gt, nonoced schlägt sie in vielen gam,es die x950gt und oced schlag ich ne x1950pro. das is halt das was ich weiß, deswegen trau ich auf die tests nichtmehr, siehe computerbase. wie oft nehmt ihr die her als "vergleich"? monate schon -> nicht mehr aktuell!

    gz

    PS: aktuell is für mich 2 wochen alt ;)
     
  17. #16 17. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    boar gut das ihr auf den threadersteller achtet er fragt die ganze zeit ob er einfach umtauschen kann und und ihr streitet euch immer noch was nun besser is.

    wenn es nich schon über 2 wochen her is kann er die einfach und unkompliziert umtauschen.
    sag ihm er soll sich ne 8600gt kaufen...die dann eventuell übertakten .... auch wenn die x1950 nen bissl schneller is...die 8600gt is einfach leiser und brauchst weniger energie das heißt er bekommt keien probs mit seinem nt.

    mfg p0sch1
     
  18. #17 18. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    1950 GT ist schlechter als en 8600 GT weil die takt man einfach zu Gts niveau.Und sag mir biitte nicht das eine 1950 gt einer 8600 gts ankommt ^^
     
  19. #18 18. September 2007
    AW: neue Graka für ein Kollege

    Is ja jetzt auch egal!!!Soll sich zwischen ner X1950GT und ner Geforce 8600GT selber entscheiden;)
    KAnn da nix falsch machen,würde die 8500 auf jeden fall umtauschen,sonst hätt er das genauso gut an ne Rakete binden können !!:]
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - neue Graka Kollege
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.007
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    751
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    939
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    771
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    596