Neuer PC, beispiele im Thread....

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von §Staatsanwalt§, 6. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2007
    Hey mein bruder will sich nen neuen pc zusammen bauen lassen....3 sind im angebot:

    1.

    299€
    AMD AM2 Athlon 3500+
    160GB HDD 7200rpm
    MSI K9VGM - V (S-ATA Raid/ USB 2.0)
    512 oder 1024 DDR-Ram
    VIA Chrome 9 GPU integriert
    7.1 Kanal Sound
    16x/50x Philips DVD-Rom
    ATX Design Tower Gehäuse

    2.

    239€
    AMD SEMPRON 3000+
    160GB HDD 7200rpm Foxconn
    512 oder 1024 DDR-Ram
    128mb max. TC NVidia GeForce 6100 integriert
    7.1 Kanal Sound
    16x/48x DVD-Rom
    2.1 Subwoofer Boxen
    ATX Design Tower Gehäuse

    3.

    309€
    INTEL DUAL CORE 2x2,8Ghz
    160GB HDD 7200rpm ASROCK
    512 oder 1024 DDR-Ram
    VIA Chrome 9 GPU integriert
    7.1 Kanal Sound
    CD-Brenner LG 52x 32x 52x
    ATX Design Tower Gehäuse


    würde gerne wissen, welchen ihr Ihm empfehlen würdet, da ich von pc wenig ahnung haben?

    Wird nur zum Texte bearbeiten, rechachieren und so Bürokram benutzt, nicht zum Zocken.


    mfg Staati
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Ich würde den günstigsten kaufen, weil für Office Sachen reicht auch der locker aus. Ich würde mir nur einen DVD-Brenner statt dem DVD-Rom Laufwerk kaufen. DVD-Brenner kann man immer brauchen zB für Backups.
    Wunder darfst natürlich von keinem der 3 PCs erwarten, sollte aber klar sein bei dem Preis.

    Zum zocken sind alle 3 PCs nicht geeignet. egal für welche Spiele.
     
  4. #3 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    moin,
    also wenn der nur für office is dann würd ich den ersten nehm, denn für office brauchst kein dualcore.
    word wird sich dann nich wirklich schneller öffnen ^^.
    und onboard graka is auch ok, brauchst keine billige 6100, die bringt eh nix, 512mb ram reichen auch vollkommen für officeanwendungen.

    also den ersten, definitiv

    cya
     
  5. #4 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Hi!

    Also ich finde auch, dass es Dual Core bei einem Office Rechner überhaupt nicht bringt, da der eh selten mehr als einen Thread auszuführen hat.

    Doch der Vorteil an dem 3. PC ist halt, dass er einen CD-Brenner hat, was zum Daten sichern sicherlich von Vorteil ist. DVD-Brenner würde sich, denke ich, nicht lohnen, da man die DVDs mit Tabellen, Textdokumenten etc. eh nicht voll bekommt.

    Ich würde dir/ihm empfehlen, den 2. PC zu nehmen und dazu noch ein CD-Brenner. Speicher sollte auch 512 MB reichen, 1024MB wäre hier Geldverschwendung.

    Aso, und der erste ist kein Dual Core oder was???

    Naja, hoffe, dass ich dir helfen konnte.

    MfG
    Tayfun369
     
  6. #5 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Wo isn der erste DualCore ? oO
    Er ist zwar AM2, aber kein X2 ;)

    /edit : jo =)

    Würde aber auch zum Sempron raten ;)
     
  7. #6 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Oh, jo! :angry: Kleiner Denkfehler. :rolleyes:

    Dann entschuldige ich mich bei dir, DcPc, aber bleibe trotzdem dabei, dass das Sempron-System ausreicht.

    MfG
    Tayfun369
     
  8. #7 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Hey!
    Entweder den hier:

    -AMD AM2 Athlon 3500+
    -160GB HDD 7200rpm
    -MSI K9VGM - V (S-ATA Raid/ USB 2.0)
    -1024 DDR-Ram
    -VIA Chrome 9 GPU integriert (am besten ne andere)
    -7.1 Kanal Sound
    -16x/50x Philips DVD-Rom
    -ATX Design Tower Gehäuse

    oder den:

    -INTEL DUAL CORE 2x2,8Ghz
    -160GB HDD 7200rpm ASROCK
    -1024 DDR-Ram
    -VIA Chrome 9 GPU integriert (auch am besten ne andere)
    -7.1 Kanal Sound
    -CD-Brenner LG 52x 32x 52x (nur wenn der 4free dabei ist, sonst direkt DVD-RW)
    -ATX Design Tower Gehäuse

    Der mittlere scheidet aus, allein schon wegen dem Sempron mit dem die Kollegen nur schlechte Erfahrungen gemacht haben. 1024 sollte schon drinne sein.Ansonsten gefallen mir die Angebote ganz gut, wo haste die her ?

    mfG p1rm1n
     
  9. #8 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Wofür brauch er bei nem Office-PC 1GB Ram ?
    Und warum schlechte Erfahrungen mit Sempron ?

    Für das was er vorhat, wird der locker ausreichen.
     
  10. #9 6. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Seh ich auc hso hatte auch einen 3100 (64) Sempron der war sogar schneller als ein 3000+ Barton (SockelA). Von intel halte ich persöhnlich nicht viel außer C2D aber der rest naja schwamm drüber. 1024MB für office ist schwachsinn und zocken kann ehr eh mit keinem von den 3en. 512MB reichen locker aus. Ich würde den billigsten nehmen da ihm dual core ja so gut wie garnichts bringt und extra einen AM2 naja ich weiß auch nicht. Naja der AM2 ist schneller als der sempron aber ob du das beim öffnen von Word merkst? ich glaube kaum
     
  11. #10 7. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Hey die angebote gibts bei uns in nem pc shop der heisst KCN-Computer....gibt 4 mal in Deutschland...

    Ja also ob ich nun den für 299€ oder den für 309€ ist doch eigentlich egal 10€ mehr.....brauche den halt nur im büro und vielleicht meine keline cousine ihre barbie spiele drauf spielen, das wars aber, aber nicht um so CS zocken oder so.....halt minigames und meistens rechechieren und word, und vieleicht photoshop....also doch den für 299€ aber vielleicht noch was umrüsten lassen falls doch für später?

    mfg staati
     
  12. #11 7. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Habt alle ne Bewertung bekommen...... thx nehme einfach den für 239€ und baue noch einen dvd brenner rein und vielleicht noch irgendwas was nützlich ist......oder sollte ich nun einen anderen nehmen, weiss jetzt nicht weil alle was anderes schreiben hehe^^??? Schreibt mal einfach klar und direkt welche nummer und warum?
     
  13. #12 7. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Jo, ich finde die Entscheidung gut.

    Hab ja vorher auch schon erwähnt, dass du nen CD-Brenner dazu nehmen sollst, aber meinst du, dass du den DVD-Brenner auch wirklich brauchen wirst?

    Und beim Speicher solltest du auch nicht mehr als 512MB nehmen, 1024MB wäre zu viel des Guten.

    Bei welchem KCN-Computer kaufst du denn? Wir haben hier nämlich auch einen in der Nähe.

    MfG
    Tayfun369
     
  14. #13 7. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    Gut, werden dann den für 239€ kaufen und einen dvd brenner reinbauen lassen, ach man wird den immer mal brauchen, da mein bruder im büro ja auch filme läd...hahah und auch öfter mal in rr rumschnuppert..... ;-) also wird es immer nützlich sein

    mfg
     
  15. #14 8. Januar 2007
    AW: Neuer PC, beispiele im Thread....

    du solltest aber auch noch 512 mb ram dazunehmen da die graka auch am speicher hängt
    und wenn du zuviele sachen auf einmal machst hast keinen speicher mehr und der recher kackt ab
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer beispiele Thread
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.589
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.615
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.960
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    13.708
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.552