Neues Linkin Park Fake Album?

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Chieftrain, 14. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. März 2007
    Also ich hab mir jetzt das Minutes to Midnight mal reingezogen. Und wenn das kein Fake ist dann nehm ich mirn strick. Das ist doch zu 100% nen Fake oder? Warum gibt es QWERTY das einzig Offizielle neue Lied nur als altbekannte live Version und nicht als Studio version. Wo is Mike mit seinem Rap. Also das ist sowas von offentsichtlich. Ich schreib das dem upper und er pisst mich an vonwegen ich würde klug:poop:rn.

    Was meint ihr? Ist das das relle album?

    Ausserdem sind alte lieder von Splitting the DNA drauf. Z.b. Until the End. Sowas von Sonnenklar das das ding gefaket ist also sry....
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    hab es noch nicht gehört bin mir aber auch sehr sicher dass es fake is, 2 wochen vor realease leaken ist ja noch möglich aber 2 monate? no way

    p.s. was ist denn splitting the dna? ein altes xero album?
     
  4. #3 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Tjo keine ahnung was Splitting the DNA genau für ne Art ist. Ob das jetzt wirklich Linkin Park in der ganz alten Besetzung ist also ohne Chester oder ob das ne komplett andere Band ist weis ich nicht. Aber was sicher ist das das Album schon vor Hybrid Theory rauskam. Amateur Album halt.
     
  5. #4 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Zitat von der offiziellen deutschen Linkin Park Seite:

    Linkin Park: "Minutes To Midnight"

    "Es ist soweit: Das neue Linkin Park Album "Minutes To Midnight" ist fertig und wird am 11. Mai in Deutschland veröffentlicht! Die erste Single "What I´ve Done" wird ab dem 2. April im Radio zu hören sein. Wir haben die Single heute gehört und sie ist super! Das Album "Minutes To Midnight" wurde von Mike Shinoda und Rick Rubin in L.A. aufgenommen & produziert"

    So long..

    mfg Steve44

    Edit: Google hätte geholfen ....

    Edit2: Alles klar ...
     
  6. #5 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    ähem... und was hat das jetzt mit dem thread-thema zu tun? hier gehts um das "geleakede" album das aber nurn fake is. (Lesen hätte geholfen.. :p )

    hab jetzt auch nen beweis gefunden vergleicht mal den offiziellen What I've Done Clip mit dem song auf dem album, die sind komplett unterschiedlich...
     
  7. #6 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Einfach Renamed wie das ganze album. Die single What ive done ist net von Linkin Park. Der Style passt einfach nicht. Google bringt dir da auch nichts das musst du hören !
     
  8. #7 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    jap, isn fake...ich mein ich hab mich schon voll gefreut als ich gesehen habe, dass es hier angeboten wird ^^ als ich den speedy gemacht hab, hatte mein vorposter schon geschrieben, dass sei nicht linkin park, ich dachte nur "warum soll das nicht linkin park sein?"..un naja wenn mans hört, dann merkt man es. mike fehlt halt wie gesagt, dass ist ein punkt und die gitarre klingt auch eher dürftig ^^ naja, dann warte ich halt "jetzt" wieder gespannt aufs album ^^

    also nicht mehr ziehen, außer ich wollt alte lieder von chesters alter band hörn;)
     
  9. #8 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Oh Mann wie oft noch:

    Das Album ist ein Fake! Es sind Lieder von Grey Daze (Chester's ersten Band) mitdrauf und ein paar Lieder von einer anderen Band die ich nicht kenne!
     
  10. #9 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Ich hatte grad ne unterhaltung mit dem kerl der das geuppt hat und er hat gesagt ich würde nur :poop: labern deswegen wollte ich das nochmal klar stellen wildkatz niemand schau auf der 5 seite auf deinen beitrag so sehen es mehr :p
     
  11. #10 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Also so ein misst werden die (hofentlich) nicht veröffentlicht. ABer als ich es gelesen habe, bin ich fast vom stuhl vor freude gefallen. Naja bis zum Mai ist es auch nicht mehr so lange...
     
  12. #11 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?


    FALSCH... hatte das Ten Thousand Fists von Disturbed sogar 4 Monate vorm Release.

    Aber das LP Album ist komplett fake , ausser Qwerty kommt davon nichts aufs album
     
  13. #12 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    ja aber Linkin Park sind ja meine ich bekannt dafür bei solchen sachen immer besonders vorsichtig zu sein ;)
     
  14. #13 14. März 2007
    AW: Neues Linkin Park Fake Album?

    Ich hatte mich schon gefreut, solche Fakes sind nicht lustig ;) Ein paar Lieder hören sicha ber gar nichtmal schlecht an ^^ und die Titel der Lieder kommen ja auch im Song vor. naja, dann heisst es wohl abwarten. Beim hören hab ich mir schon gedacht, es hört sich komisch an.


    MfG DaRkMaStEr
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linkin Park Fake
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    819
  2. Linkin Park- Burn It Down

    P!$$! , 16. April 2012 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    984
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    845
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    936
  5. Antworten:
    76
    Aufrufe:
    3.525