Neuwagen kaufen?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von S1lence, 13. November 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2011
    Hallo es muss ein Auto her und zur Zeit ist die großte Frage Neuwagen oder Gebrauchtfahrzeug..

    Macht es Sinn zb einen Toyota Avensis 1.6 zu kaufen? Verbrauch ist ja wirklich sehr gering bei dem aber ich frage mich ob der 4 Zylinder Motor überhaupt etwas taugt...
    (paar werte)


    Preilich bewegt es sich so um ~16K eur.
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    meiner meinung nach macht es wenig sinn neuwagen zu kaufen, denn der wertverlust ist so enorm und du ärgerst dich tierisch wenn mal ein kleiner kratzer rein kommt
    lieber einen guten gebrauchten holen, da sparst du viel geld

    zum fahrzeug ansich kann ich dir nix zu sagen
     
  4. #3 13. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    N.W.O hat vollkommen recht. der wertverlust ist wirklich das größte problem. ein jahreswagen ist wirklich optimal wenn man nicht unbedingt einen ,,gebrauchten" will aber auch kein neuwagen braucht. wir haben z.b. ein jahreswagen gekauft der 20.000km bewegt wurde und dadurch sank der preis von 44.500,00 auf 28.900,00. Du siehst also das es wirklich keinen sinn macht einen neuwagen zu kaufen

    mfg iPodder
     
  5. #4 13. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Würde auch keinen Neuwagen kaufen.

    Ob der Motor was taugt musste doch selber wissen.
    Du hast doch diese Maschine gewählt, da musste doch wissen ob dir das reicht.
    Toyota sagt 10sek auf 100 und 200Vmax, also weißte doch wie er zieht.
    Er leißtet was ein 130PSer ebend zu leißten vermag.
     
  6. #5 13. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Neuwagen lohnen sich, wenn du das Auto für die nächsten 5-7 Jahre behalten wirst.

    Kaufst du also nen Kleinwagen, dann sicher ne Occasion. (Ihr Kinderlein kommet und so... ;-))

    Ein Avensis ist relativ zukunftssicher, egal was in deinem Leben passieren wird...

    Vorteile von Neuwagen:
    - Genau auf deine Bedürfnisse bzw. deinen Geschmack abgestimmt (Ausstattung, Materialien, Farben)
    - Volle Garantiezeit
    - Sicher kein "verfahrener" Motor

    Nachteile:
    - Grosser Wertverlust in den ersten 3 Jahren
    - Unsichere Qualität (Montagsautos) und keine Erfahrungswerte mit dem spezifischen Auto
    - Vorsicht ist geboten beim Einfahren
     
  7. #6 13. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Die Sache ist, z.B beim Avensis sind die Neuwagen genauso teuer wie die Jahreswagen. Sonst wären wir ja nie drauf gekommen einen Neuen kaufen zu wollen.
     
  8. #7 21. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    also zu meiner Erfahrung:

    hab mir vor genau einem Monat meinen Neuwagen abgeholt.
    Typ: Corsa D GPL-Ecotec (Autogas)
    warum Neuwagen?:

    - Importfahrzeughändler und vom Preis günstiger und von der Austattung gleich als wenn ich den "aus Deutschland" kommen lass.

    - Hab 2 Jahre Europaweite Garantie, also auch die Gasanlage

    - Wie Vergamer schrieb, möchte ich den sowieso bis zur Vergünstigung fahren d.h. 2018

    - Fuhr vorher einen Polo ´97 und ist jetzt extrem günstig im Unterhalt und Steuern

    wenn du den Händler gerne möchtest, kannst du mich gerne anschreiben, wusste nicht spontan ob man den Link einfügen darf.
     
  9. #8 21. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Neuwagen lohnen sich i. d. R. nur für Selbständige bzw. Firmen Fuhrpark's, da man diese über 7?! Jahre abschreiben kann.
    Als normaler Arbeiter/Angestellter sehe ich jedoch keinen großen Sinn sich einen Neuwagen zu kaufen.
    Wenn man genug sucht findet man auch so einen Wagen welcher exakt den eigenen Vorstellungen entspricht.

    Solltest dir aber einen gebrauchten Wagen immer von einem Händler holen, zwecks Gebrauchtwagengarantie.
     
  10. #9 21. November 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Stehe zur Zeit vor derselben Frage, möchte mir nen Astra J 2011 1.4/1.6 Turbo kaufen und da kosten Jahreswagen oder solche, die nichtmals nen Jahr alt sind, und zum Teil noch 4 stellige KM Beträge haben, nen Drittel weniger als entsprechende Neuwagen.

    Neuwagen nur, wenn du abschreiben kannst etc., ansonsten überteuert. Wie boss pimp auch bin ich für den Kauf beim Händler wegen Garantie usw.

    MfG
     
  11. #10 1. Dezember 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Neuwagen wird sich nicht lohnen und für 16k findest du einen super schlitten
    früher gab es mal abwackprämie, da hätte man sich das noch antun können ansonsten ist es nicht zu empfehlen
     
  12. #11 15. Dezember 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Neuwagen lohnt sich meiner Meinung nach nur wenn man:

    1. Genug oder zuviel Geld hat
    2. Eine Gewisse Ausstattung / Farbe, etc. möchte, die man bei diesem Modell auf dem Gebrauchtwagenmarkt nicht findet

    Das mit der Garantie finde ich bei einem Japaner nebensächlich, vor allem musst Du ja bedenken, dass Du auch fleißig die teueren Durchsichten machen musst, um den Anspruch zu erhalten.

    Die ersten 3 Jahre ist der Wertverlust enorm, danach gehts eigentlich.

    Ich würde mir an deiner Stelle nen 3 Jahre alten kaufen, die bekommst Du bis 10000EUR ohne Probleme. Dann sparst Du Dir die teueren Durchsichten und hast für Reparaturen und solche Späße (falls sie denn anfallen sollten) noch 6000EUR auf der hohen kannte.
     
  13. #12 16. Dezember 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Ich kann Dir sagen ich hab mir einen Astra J 1,4 Turbo gekauft und habe 26% Preisnachlass bekommen....
    Ich hab ihn neu gekauft und der Verbrauch ist super...
    Ich kann dir Empfehlen hol dir auf jeden den Astra tolles Auto...
    Kla der Wertverlust ist hoch blos man weis dann was man hat, das Auto hatte kein Vorbesitzer usw.

    Kauf dir nen neuen denn dann kannst du ihn dir auch zusammenstellen wie du möchtest

    Gruß Ttiger
     
  14. #13 20. Dezember 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Neuwagen macht aus 2 Gründen eigentlich nur Sinn.
    Beide sind steuerrechtlicher Natur und treffen nur auf Selbständige/Gewerbetreibende zu.
    Für Privatkäufer sind Neuwagen nur dann sinnvoll, wenn der Markt soweit am Boden ist, dass ein Neuwagen weniger kostet als ein Jahreswagen. Genau dies war dieses Jahr möglich.
     
  15. #14 20. Dezember 2011
    AW: Neuwagen kaufen?

    Und letztes :p
    Honda Accord 2.4 201PS Exe.
    Leder,Klimaautomatik 2 Zone, Navi.... ebend volle Hütte alle häckchen gesetzt.
    Für 23 000€ NEU!

    Wer das Geld hatte, hat hier ein riesen Griff erlangt.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...