Nokia N95 als Navi.

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von °SaB°, 5. April 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. April 2008
    Hallo Leute!
    Ich weiß das das Thema so in der Art schon oft genug behandelt worden ist aber mein Frage wurde dadurch nicht wirklich beantwortet.

    Also ich will ganz einfach wissen ob es mit einem Nokia N95 möglich ist sich Vollwertig navigieren zu lassen d.h. wie von einem Navigations Gerät (z.B. von TomTom oder Garmin) also mit Bild und Sound und allem drum und dran. Aber: Das ganze kostenlos, denn das es über einen Nokia Tarif oder so geht weiß ich aber ich suche eine Möglichkeit dafür nichts zu bezahlen.

    PS: Ich möchte einfach nur wissen ob das möglich ist...

    Danke schonmal.

    gReeTz Sab
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. April 2008
    AW: Nokia N95 als Navi.

    ja kannst dir doch route66 oder tomtom aufs n95 kopieren und das dann nutzen. hab tomtom auf meinem und benutze eine externe gps maus da tomtom die interne gps antenne nicht findet. is das selbe wie nen normales tom tom navi. hast auch alle funktionen und co.
     
  4. #3 5. April 2008
    AW: Nokia N95 als Navi.

    habeee Garmin Mobile Xt oda so^^ undd alsooo da BRAUCHST DU NET MAL eine externe gps MAUS die funktioniert mit dem internen...

    UNDD alles mit sound auf sehr vielen sprachen undd mit sehr guter Verbindungsquali. UND Natürlich BILDER ,Landkarte dies das strecke eben... SOGA im NAchtmodus^^ also ich sag mal ist VOLLwertig in meinem augen weil ich auch einen normalen navigationsgerät hab und kein unterschied....

    NUR AM ANFANG BAUT das n95 bischen langsammer die GPS verbindung auf aba soviel unterschied ist da ehh nicht und bis es die verbindung aufbaut befindet man sich sowieso meist auf der strecke die man kennt..
     
  5. #4 5. April 2008
    AW: Nokia N95 als Navi.

    Ja, das ist absolut kein Problem das N95 als vollwertiges Navi zu nutzen.

    Ich habe momentan Route66 drauf und bin damit vollstens zufrieden.
    Allerdings werde ich bald auch mal den Garmin Mobile XT ausprobieren,
    da der sogar noch besser sein soll.

    Aber nun muss ich mein Handy erstmal einschicken, da der USB Stecker im Handy einen Wackelkontakt hat.
     
  6. #5 5. April 2008
    AW: Nokia N95 als Navi.

    Alles klar danke Leute dann weiß ich bescheid Problem wäre geklärt BW bekommt ihr alle!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nokia N95 Navi
  1. Nokia N95 Navi

    Holyz , 25. Oktober 2008 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    376
  2. Nokia N95 Navi kosten??

    TripleM , 18. September 2008 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    392
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    399
  4. Nokia N95 Navi kosten?

    Flooow , 6. Januar 2008 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    824
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    452