Norwegische Liberale: Filesharing legalisieren, DRM verbieten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 27. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. April 2007
    Was hierzulande von Piratenparteien vertreten werden muss, hat in Norwegen den Sprung zu den etablierten Parteien geschafft: die Liberalen haben eine Resolution verabschiedet, in der legales Filesharing und das Verbot von Kopierschutzsystemen gefordert wird.

    Die liberale Venstre-Partei betrachtet ihre Forderungen interessanterweise als notwendige Anpassungen für das digitale Zeitalter. Aus eben demselben Grund fordert die Verwertungsindustrie regelmäßig stärkere Urheberrechtsregimes und massivere Strafverfolgung. Die Liberalen betrachten den Nutzen für Kultur und Gesellschaft jedoch als zentral. Jonas Stein Eilertsen, kultureller Sprecher der Partei:

    "Das sind große Gelegenheiten, und die Liberalen wollen sie nutzen. Wir wollen das Sammeln, Verwenden, Verbessern und Verbreiten aller Arten von Kultur und Ideen auf nichtkommerzieller Ebene fördern."

    Das bislang geltende Copyrightgesetz sei nach Ansicht der Liberalen veraltet. Es sei großflächig missbraucht worden und behindere inzwischen Innovation und künstlerische Weiterentwicklung.

    Neben der Legalisierung von Filesharing sieht die Resolution vor, Sampling generell zu erlauben und DRM-Systeme zu verbieten. Die aktuelle Schutzfrist durch Copyright, die in Norwegen 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers endet, betrachtet die Partei ebenfalls als zu lang.


    quelle: gulli untergrund news
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. April 2007
    AW: Norwegische Liberale: Filesharing legalisieren, DRM verbieten

    hmmm
    in deutschland wird die piraten partei niemals erfolg haben solange sie mit theman die computer und datenschutzrechtlich orientiert sind.

    es fehlen klar standpunkte in sachen wirtschaft usw.

    eine der großen partein würde eigentlich ein MASSIVES wähler potenziel vor den füßen haben wenn sie zb filesharing legalisieren wollte.

    aber mit der lobby in deutschland wird das schwer.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Norwegische Liberale Filesharing
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    771
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    623
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.053
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    206
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    364
  • Annonce

  • Annonce