Not another "Freundin Problem" Thread...

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von TheFrozen, 23. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Januar 2008
    easfhvbg
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    Ich finde du solltest ihr so viel Zeit zum nachdenken geben bis sie sich sicher ist was sie will, auch wenn das vielleicht schwer für dich wird. Du solltest sie aber auf keinen Fall drängen sonst denk ich nicht dass du noch ne Chance bei ihr hast. Wenn sie sich dann im klaren darüber is was sie will dann wird sies dir schon sagen, vor allem wenn sie dich zurück will. Wenn dus schaffst mit ihr in ihrer Nachdenkphase befreundet zu sein dann kannst du sie ja mal zum Essen oder ins Kino einladen, aber ich würd an deiner Stelle nicht zu früh versuchen sie wieder zu küssen. Erst wenn du dir sicher bist dass sie das auch will. Wünsch dir viel Glück!
     
  4. #3 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    Vielen Dank für die Antwort.
    Ich hab ihr vorhin gesagt, dass ich es respektiere wenn sie ihre Zeit braucht, nur dass ich ihr Entscheidung aufjedenfall wissen möchte und das es nicht so ist das das jetzt ein dauer Zustand sein sollte, also ihre Nachdenkphase. Zu dem Thema ausgehen ich bin mir ganz sicher sobald wir was zu zweit unternehmen, wird wieder körperlich etwas laufen, die Sache ist nur die, ob das förderlich ist wenn sie sich geistig noch nicht im klaren drüber ist, was sie möchte.
     
  5. #4 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    Dir bzw besser ihr muss bewusst werden, dass eure beziehung niemals ewig dauern wird und ihr nicht heiraten werdet, hat ja auch keiner verlangt. Desshalb versteh ich nicht warum sie sagt, das sie dich nicht nochmal verletzen will, indem sie nochmal schluss macht, das wird sie müssen, iwann kommt der punkt. Also gib ihr genüngend Zeit und sprech sie nochmal ruhig drauf an und mach ihr klar was du für sie fühlst und das es dir nix ausmacht, wenn ihr nochmal zusammen kommt ;) viel glück ;)
     
  6. #5 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    1. zeit geben ist das a und o
    2. finde herraus was ihr besonders an dir gefiel / gefällt , was dich nicht entbehrlich macht , und nutze
    diese tatsache
    3. nichts ist für die ewigkeit...wer jetzt schon angst vor morgen hat der sollte sich lieber ganz wegschliessen und nie mehr in die welt gehn :p also mach ihr das klar
    und unversucht sollte man auch nichts lassen ;)
     
  7. #6 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    naja, lass ihr doch erstmal ne woche oder so zeit, aber nicht zu viel, weill wenn sie zu viel zeit allein verbringt, könnte es ja sein, dass sie sich daran gewöhnt hat ohne dich zu leben...

    ansonsten würde ich sagen, dass du die sache langsam angehen solltest. d.h. machs nochmal wie am anfang..ist zwar schwer...versuchen kann man es...also geh mit ihr fein essen, oder bowling oder...oder..oder...etwas halt wo man sich zu zweit amüsieren kann..und am wichtigsten, wo man sich näher kommen kann!
     
  8. #7 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    Falsches Forum für solche Fragen aber ich kann dir was sagen..

    Es ist jedenfalls so, dass, wenn du nur mit ihr auf freundschaftlicher Basis weitermachst, wird sie dich halt nur noch als guten Freund sehen und hat dann irgendwann keine Interesse mehr dich wieder als festen Freund zu haben, so ist das einfach in locker 90% der Fälle, wenn du ihr nun nachlaufst, ihr immer wieder beweisen willst dass du sie so liebst und sie direkt dazu zwingen willst, dass sie dich wieder nimmt, dann wirst da bestimmt auch nicht zu dem kommen was du willst, weil sie dann sicherlich noch mehr genervt ist, wenn du ihren Willen nicht akzeptierst, man darf einfach Frauen zu nichts drängen, das klappt einfach nicht so einfach, muss auch schon von ihrer Seite kommen (vorallem wenns um eine Beziehung geht..)


    Deshalb rate ich dir, lass sie einfach, beachte sie nicht so sehr, sag hi und bye, nicht mehr. Schau sie süß an und mach aber nicht das freundlichste Gesicht, einfach als wie du sie nicht so kennst, rede mit ihr wenn überhaupt nur ganz wenig über neuigkeiten und sie wird irgendwann zu dir kommen, wenn sie jetzt noch ein bischen was für dich empfindet steigt das immer mehr sodass sie dich dann unbedingt wieder braucht, weil sie sehensucht bekommt, genau das braucht sie auch .. und sehensucht wird sie niemals bekommen wenn du nun sagst ach komm, ich lieb dich oder was machst du heute? ;)

    Ist ja nicht bei allen Mädchen gleich aber ich versprech dir hiermit dass die Wahrsch. größer ist, dass du sie wieder bekommst, wenn du sie einfach alleine lässt ;)


    Hoffe du verstehst das genau wie ich das mein, halt' dich dran und du wirst wieder glücklich mit ihr werden. Gut ist auch noch dass du mehr Kontakt mit anderen Mädchen hast, dann wird sie neidisch und denkt ohhh man er kann die, die und die haben und will dich dann auch noch mehr als vorher :) Vertrau mir ^^
     
  9. #8 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    Solltest einfach mal schauen wie sich das die Tage entwickelt.. is ja jetzt noch nicht ewig her. Vielleicht sieht die Welt ja morgen schon ganz anders aus und sie is sich plötzlich ganz sicher, dass sie dich wiederhaben will.
     
  10. #9 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...

    Ganz ehrlich? Du hast die wohl beste Lösung deines Problems bereits selber herausgefunden. Indem du ihr die Zeit lässt, sich ihrer Gefühle klar zu werden, bringst du auch dich in gewisser Weise wieder ins Reine. Du darfst dir natürlich keine allzu großen Hoffnungen machen, man muss auch pessimistisch sein, aber was anderes geht wohl nicht.
    Es stellt sich ja nich die Frage "Liebst du mich noch?", sodass du ihr etwas zeigen / beweisen musst, sondern sie muss sich besinnen, zur Ruhe kommen und das ganze rational entscheiden. Wenn du ihr nun nachläufst, ein Theater veranstaltest und sonst was, dann wird sie überrumpelt und sie "überredet" sich zu dir, ist aber nicht "überzeugt" und dann geht das Spiel von vorne los.

    Vllt. schickst du ihr einfach mal nach ein paar Tagen einen Strauß Blumen (wenn sie das mag), mehr aber net...
     
  11. #10 23. Januar 2008
    AW: Not another "Freundin Problem" Thread...


    find ich persöhnlich jetzt zu direkt..aber frauen haben da ja immer ihre probleme..aus eigener erfahrung kann ich dir nur sagen das frauen unterbewusst ihre entscheidung längst geroffen haben.
    ihr größtes problem wahrscheinlich ist das sie die zeit mit dir total toll fand und es ihr gefallen hat in einer beziehung zu sein..
    es ist so gut wie egal was du machst..sei freundlich...du selbst..dann wird sie entweder merken das sie dich als person liebt und nicht eure beziehung oder nicht..zuviel zeit würde ich ihr nicht lassen..2 wochen sind glaub ich ok.

    mfg david6446
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - another Freundin Problem
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    563
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.680
  3. Just another PC-Boxen thread

    sunnygermanboy , 29. November 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    552
  4. Yet Another CMS Thread

    _zippo^ , 6. August 2012 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.387
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.393