Notebook CPU bei Last 90°C

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von kalash111, 13. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juli 2011
    Moin,

    ich habe gerade Battlefield BC2 gezockt und festgestellt, dass meine CPU bei 90° war, was ich nicht so lustig finde. Die Lüfter sind sauber und es steht auf einem ebenen , sauberen Tisch.
    Hier mal die Daten:

    CPU : Intel i5 M460
    Graka: Geforce GT425M

    Oder sind die Temperaturen doch normal?
    Wenn nicht, lohnt es sich solche Notebook-Kühler zu kaufen?

    MfG
    kalash111
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    laut notebookcheck, hat die CPU eine max. Temperatur von 105°C.

    Stell dein Notebook auf ein "Podest", damit zwischen Notebook und Tisch genügend Platz ist. Dann zieht der Lüfter mehr Luft und die CPU bleibt etwas kühler.

    MfG
    Jebedaia
     
  4. #3 13. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    So ein Kühlpad auf das man den Lappi stellt wäre eine Überlegung wert, sind ja auch nicht teuer und beim zocken bietet sich sowas gerade an.
     
  5. #4 15. Juli 2011
  6. #5 15. Juli 2011
  7. #6 15. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    So viel darfst du von einem Coolingpad nicht erwarten.
    Außerdem sind 10°C sehr viel! (wenn das stimmen sollte)
    Die Regel sind ein paar Grad. Mehr auch nicht.

    Außerdem ist deine CPU noch innerhalb von Tmax. Also musst du dir keine Gedanken darüber machen.
    Und bis 105°C ist noch ne Menge Luft vorhanden. Außerdem taktet/schaltet sich die CPU automatisch runter/aus, wenn es "gefährlich" werden sollte.

    MfG
    Jebedaia
     
  8. #7 16. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    Battlefield 2 ist nicht gerade ein Spiel das die Hardware unter besonderen Anforderungen stellt. Ich würde den Standort vom Laptop wechseln z.B. ist der Untergrund aus Holz oder Material das schlecht Wärme ableitet. Auch andere Geräte oder Kleinteile können Wärme zirkulieren lassen und den Laptop zusätzlich aufheizen.
     
  9. #8 17. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    Es ist Bad Company 2 ;)

    Wie sieht die Temp denn im "normal" Desktop-/Internetbetrieb aus?

    10°C sind schon was ;) besonders wenn's am Leistungslimit arbeitet (tut's dies?) dann sind das ne Menge!

    Mein Laptop läuft schon standard mäßig mit bis zu 60° rum :shock:;)
     
  10. #9 17. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    Also im normalbetrieb läuft der unter 40 grad.
    Untetgrund war holz, nachdem ich mir die kühlung gekauft habe läuft er auf einem kühlen metallgitter.

    Mfg
    kalash111
     
  11. #10 17. Juli 2011
    AW: Notebook CPU bei Last 90°C

    Ist vollkommen normal meine Notebook CPU wird bei RIFT/FIFA auch 82°C
    Sind halt notebook cpus mit "geradeso" ausreichender Kühlung.
    BFBC2 lastet den halt auch max aus.
    10°C durch das pad sind echt gut.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook CPU Last
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    994
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    804
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    602
  4. Der richtige Notebook-CPU

    >AZRAEL< , 3. Juni 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    573
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    701