Notebook geht bei XP Installation aus

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cable, 5. Dezember 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2009
    Hoi!

    Ein Bekannter von mir hat mir sein MEDION Notebook vorbeigebracht und mich gebeten den PC zu formatieren und XP neu zun installieren. Da ich die neueste Version von XP hier auf einer CD habe, sollte das kein Problem werden. Also habe ich seine HDD formatiert, und die Installation gestartet. Die Dateien konnte kopiert werden, aber als die richtige "Installation" kam, wurde sie fast bis zum Ende ausgeführt (Installation wird abgeschlossen) und dann ging der PC einfach aus. Ich hab es danach noch 3 mal versucht und er ging jedes Mal wieder aus. (Aber nicht immer bei der selben Stelle).

    Kurz danach habe ich die neue Ubuntu CD eingelegt und einen MemTest gemacht. Es gab zwar kein Error, aber bei bereits 10% ging der PC wieder aus.

    Woran kann das liegen? Ich denke, dass es ein Hardwarefehler sein muss, aber ich bin mir nicht sicher was. Ich habe ein wenig gegooglet und da stand, dass es an dem Netzteil liegen kann. Ist das möglich oder ist eventuell der RAM o.Ä. kaputt?

    greez
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. Dezember 2009
    AW: Notebook geht bei XP Installation aus

    es KANN das Netzteil sein oder akku bufferung, mach den akku mal raus und lass
    ihn nur über netz laufen, und versuchs dann mal.
    bei meinem notebook hats geholfen, hatte ähnliche porbs.
    ka vlt ist es bei dir auch der RAM, muss natürlich nicht am netzteil liegen
     
  4. #3 5. Dezember 2009
    AW: Notebook geht bei XP Installation aus

    Überhitzt das Teil eventuell?

    Es kann auch sein das im bios in den SATA Einstellungen noch AHCI eingestellt ist. Dann kannst du auch kein XP installieren weil XP keine internen SATA-Treiber laden kann.

    Also müsstest du AHCI auf IDE umstellen damit er so tut, als wenn die SATA Platte eine IDE wäre. Allerdings wäre da eher der Fehler ein Bluescreen und kein shutdown...
     
  5. #4 5. Dezember 2009
    AW: Notebook geht bei XP Installation aus

    Ich würde spontan erst einmal auf Überhitzung tippen. Wird der Laptop sehr warm auf der Schreiboberfläche? Wird noch genug Luft aus dem Gehäuse gedrückt (Staubansammlung)?
     
  6. #5 6. Dezember 2009
    AW: Notebook geht bei XP Installation aus

    Vielen Dank für die Antworten. BWs sind raus. Hatte es kurz nach der Eröffnung des Threads mal NUR mit Akku versucht und da lief die Installation ohne Probleme durch. Von daher denke ich mal, dass das Netzteil einen Schlag weg hat.

    Kann damit closen.

    greez
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook geht Installation
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    377
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    867
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.890
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    777
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.190