öko-pc

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Deejayy, 11. Mai 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2007
    Forscher von der Universität Limerick und Mitarbeiter der Firma Micropro von der Grünen Insel Irland haben den ersten Öko-PC entwickelt: Er arbeitet mit IntelCore-Duo-Prozessorenm einer 400 Gb Festplatte und WIndows Vista. Ein moderner PC - aber extrem stromsparend konstruiert. Er verbraucht nur 4 Watt und ist zum großen Teil recycelbar. Verkauft wird er mit Holztastatur und Öko-Maus. Ziel war es, die Standards des Eu-weiten Umweltzertifikats "eco flower" zu erreichen, was bisher kein PC geschafft hat. Die Entwickler rechnen damit, im Mai das Öko-Label zu erhalten. Preis: 4999 Euro!

    Info


    Naja, wer gibt für so einen "Öko" Rechner schon so dermaßen viel Geld aus?

    Ich nicht :p


    Greetingz

    Timo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Mai 2007
    AW: öko-pc

    OMG ... Wie sinnfrei son Rechner... Stromsparend kann man ihn ja machen aber nich mit Holztastatur :D
     
  4. #3 11. Mai 2007
    AW: öko-pc

    4 Watt?

    Erstaunlich wenig wenn ihr mich fragt ^^

    Ich hätte jetzt so mit 25 Watt gerechnet :D

    Wahrscheinlich verbraucht er die 4 Watt nur im Standby ;)



    Aber generell sind solche Öko Pc´s im kommen denke ich, denn wer will schon hohe Stromrechnungen bezahlen? :)
     
  5. #4 11. Mai 2007
    AW: öko-pc

    Jojo alles klar, schöner Fake ehrlich, auf der Seite bei den "Eco Pcs" steht bei der Ausrüstung:
    450W/500W iameco Power supply unit 4Watt is klar ;>> wozu dann so ein Netzteil?
    Wobei ich finde die Gehäuse, Monitore und Mäuse haben irgendwie Stil...

    Btw. peinliche site, allein schon die Schreibfehler!
    Kein Kommentar... :>

    Außerdem ist mein Alu PC auch recyclebar, einfach einschmelzen und was neues daraus machen,
    so what?!
     
  6. #5 11. Mai 2007
    AW: öko-pc

    Irgendwie erinnern mich diese Gehäuse an Ikea-Möbel. Vielleicht bekommt der Rechner ja auch einen tollen schwedischen Namen^^

    Obwohl so eine Holztastaur hat schon was, finde ich. Sieht irgendwie stylisch aus.
     
  7. #6 11. Mai 2007
    AW: öko-pc

    Diese Möchtegern-Designer-PCs ... total übertrieben. Jo stimmt, sieht aus wie bei Ikea, nur schlechter und die Preise... wirklich nur aus der Luft gegriffen.
    Öko-PCs wären ja noch eine Alternative, aber nicht zu solchen Preisen.

    Obwohl ich den Holzmonitor und die Holztastatur echt stylisch finde, nur die Maus ist haesslich... erinnert mich an die Innenausstattung von nem Mercedes. =)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...