Ohne Krankenkarte zum Arzt

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Wie_Er, 5. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2009
    Hallo,

    ich habe meine krankenkassenkarte verlegt eine neue bei der Krankenkasse beantragt. Nun muss ich Morgen früh dringend zum Arzt. Meine Krankenkasse ist zu weit weg und ich kann mir in der Zeit nichts vorläufiges mehr schicken lassen. Bei dem Arzt war ich schon zweimal mit meiner Krankenkarte. Kann ich da dann Morgen hin oder weisen die mich einfach ab? Soll ich die Karte meiner Eltern mitnehmen? Bin unter 18....

    Grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Februar 2009
    Der Arzt muss dich behandeln. Du kannst die Karte auch nachzeigen, was natürlich unproblematischer ist, wenn du schon mal da warst.

    Achja wenn du über deine Mutter/Vater mitversichert bist, nimm einfach mal deren Karte mit.
     
  4. #3 5. Februar 2009
    wenn die deine karte schon hatten oder du in den letzten 5jahren schonmal bei dem arzt warst, wird er dich behandeln ... die karte must du dann einfach wenn sie da ist nachträglich abgeben das ist kein problem ohne karte :D

    mfg Schliepo
     
  5. #4 5. Februar 2009
    Das ist kein Problem sagst bei der schwester das du eine neue Karte schon beantragt hast und reichst sie wenn sie da ist, die Karte, nach.
     
  6. #5 5. Februar 2009
    Die nehmen dich schon an. Machen zwar erst immer ein bisschen komisch, aber dann klappt es meistens schon. Kann sein dass du dann so ein Formular ausfüllen und die Karte wie schon gesagt nachreichen musst.
     
  7. #6 6. Februar 2009
    AW: Ohne Krankenkarte zum Arzt

    du gehst einfach hin, sagst dass du deine karte verloren hast, diese aber in den nächsten tagen erst kommt und dann nehmen sie dich ohne probleme an.
    du musst halt die karte verlässlich nachreichen...sonst bekommst DU ne rechnung vom arzt, wenn du die karte nicht vorbei bringst.

    war bei mir auch einige male der fall so,...hab die karte nicht gefunden...der arzthelferin gesagt, dass ich sie nicht dabei hab und fertig...
    das einzige was sie braucht ist name unso....
     
  8. #7 6. Februar 2009
    AW: Ohne Krankenkarte zum Arzt

    ja türrlich gehts...
    du bist kein neukunde und sie ham dich in der kartei...

    aba kann man sich das nich denken? o_O
     
  9. #8 6. Februar 2009
    AW: Ohne Krankenkarte zum Arzt

    Hmm also ich bin ja nicht oft beim Artzt aber ich nehm da nie meine Karte mit? Also beim ersten mal schon dann ziehn die die Karte durch den Kartenleser und speichern das.

    Aber Fragen kostet nichts.

    Und wo ich mir ziemlich sicher bin und den meisten anderen Zustimme du wirst sicher behandelt.(Notfalls wirklich Karte nachreichen)

    Gruß Hill
     
  10. #9 6. Februar 2009
    AW: Ohne Krankenkarte zum Arzt

    jo wie oben schon geschrieben muss dich der artzt behandeln du müsstest halt die karte nachbringen
     
  11. #10 6. Februar 2009
    AW: Ohne Krankenkarte zum Arzt

    Sollte dann auch reichen..
    Geh hin und reich dir Karte dann einfach nach

    Gruß BenQ
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ohne Krankenkarte zum
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    10.752
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    15.072
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.637
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.737
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.072