onlinedownloaden.de

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Florito, 30. November 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2009
    Hallo,

    ich habe letzten den DivX Player heruntergeladen. Habe bei Google gesucht und bin dann wohl zu onlinedownloaden.de - de beste bron van informatie over onlinedownloaden. Deze website is te koop! gekommen. Da dieser Download normalerweise kostenlos ist habe ich mir nichts dabei gedacht. Als Name und Anschrift habe ich Nichtexistente Daten angegeben, nur meine Mail war richtig.

    Jetzt, nach Ablauf des Widerufsrecht (wovon ich ja nichts wusse, also dem Vertrag) bekam ich eine nette Rechnung per E-Mail über 84 €. Eine Stunde später bekam ich dann eine Mail mit dem Betreff: "Täuschung über Ihre Identität, Forderung Online-Downloaden.de‏" und dem Text:

    TÄUSCHUNG ÜBER IHRE IDENTITÄT, ONLINE-DOWNLOADEN-SERVICE LTD, MAHNABTEILUNG


    Sehr geehrte /r Max Muster,

    sie haben sich am 14.11.2009 20:20:45 nachweislich unter Angabe Ihrer Email- und IP-Adresse auf der Internetseite Online-Downloaden.de über online-downloaden.de - de beste bron van informatie over online-downloaden. Deze website is te koop! angemeldet und den Bestellvorgang unserer Dienstleistung vollzogen.

    Kundennummer: ODL
    Email-Adresse: XXX
    IP-Adresse: XXX

    Nach Aussendung der Zahlungsaufforderung waren wir nun gezwungen, das schriftliche Mahnverfahren einzuleiten.

    Eine Postzustellung haben wir aufgrund Ihrer falschen Angaben jedoch nicht erwirken können, weshalb Ihnen diese Aufforderung per Email zugeht. Da bis heute keine Korrektur dieser Angaben und auch keine Zahlung erfolgte, ist zu vermuten, dass bereits zum Zeitpunkt der Anmeldung die Absicht bestand, sich den Zugang zur kostenpflichtigen Dienstleistung zu verschaffen, ohne deren Entgelt bezahlen zu wollen. Diese Handlung ist, auch strafrechtlich relevant, sowohl im Hinblick auf einen sog. Eingehungsbetrug zu Lasten der Online-Downloaden-Service Ltd als auch in Form der Fälschung beweiserheblicher Daten gem. § 269 Abs. 1, 2 StGB:

    (Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr beweiserhebliche Daten so speichert oder verändert, dass bei ihrer Wahrnehmung eine unechte oder verfälschte Urkunde vorliegen würde, oder derart gespeicherte oder veränderte Daten gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    Der Versuch ist strafbar(...))

    Wir möchten Sie daher auffordern, uns ihre korrekten Daten mitzuteilen, damit eine korrekte Forderungsdurchsetzung stattfinden kann. Insofern Sie den Verdacht haben, das Dritte ihren Namen oder Ihre Anschrift missbraucht haben, teilen Sie uns dies bitte ebenfalls mit. Wir werden dann strafrechtliche Schritte unter Angabe oben stehender Daten einleiten und die Forderung sowie die entstandenen Kosten beim Verursacher einfordern.

    Folgende Daten wurden bei der Anmeldung auf Online-Downloaden.de angegeben:

    Vorname: Max
    Nachname: Muster
    Strasse&Hausnummer: Musterstr 1
    Postleizahl&Ort: 33333 Musterord
    Geburtsdatum: 20.10.1980

    Email-Adresse: XXX

    IP-Adresse bei der Anmeldung: XXX
    Datum & Uhrzeit der Anmeldung: 14.11.2009 20:20:45 Uhr


    Mit vorzüglicher Hochachtung

    Online-Downloaden-Service Ltd,
    Rechtsabteilung
    --

    Support@Online-Downloaden.de
    online-downloaden.de - de beste bron van informatie over online-downloaden. Deze website is te koop!
    .....................................

    Online-Downloaden-Service Limited

    [ Brandshofer Deich 27 ]
    [ 20539 Hamburg ]

    Geschäftsführer: Michael Bardenhagen

    Amtsgericht Hamburg: HRB 109 495
    Umsatzsteuer ID: DE 264917925

    Support-Zeiten: Mo - Fr von 09 - 18 Uhr
    Servicetelefon: 0 180 - 5 88 90 98 - 0 ( 0,14 € / Minute )
    Servicefax: 0 180 - 5 88 90 98 - 1 ( 0,14 € / Minute )

    * (0,14 € / Min. aus dem Festnetz; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen, QuestNet)

    Online-Downloaden-Service Limited
    5 Jupiter House, Cavella Park
    Aldermaston, Reading
    Berkshire
    United Kingdom RG7 8NN
    Company No. 06825538



    Noch dazu ich bin 16 Jahre. Bis jetzt habe ich meinen leiblichen Vater gefragt was ich tun soll, er meint ich soll das alles ignorieren, das selbe sagt mein Bruder.

    Ist diese Entscheidung richtig die Mails dieser dubiosen Seite weiter zu ignorieren?

    Über die Kosten war ich mir nicht bewusst, denn diese standen relativ klein, rechts am Rand in einem Kasten den man nicht liest wenn man weiß das der DivX Player kostenlos ist.


    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Lg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Mach duir keine Sorgen... Hatte genau das gleiche Problem. Auch bei Online-Downloaden. Ist aber schon fast 1 Jahr her. Also du wirst noch paar Mahnungen und Drohungen bekommen. Einfach ignorieren, dann stören sie dich nicht mehr.

    greetz
     
  4. #3 30. November 2009
  5. #4 30. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Genau das kam bei mir auch. Haste bestimmt bei Kino.to geladen oder ?
    Nunja, ich hab nie drauf geantwortet und nach einer Zeit haben die auch nichtmehr geschrieben.
    Hab auch falsche Daten angegeben.
     
  7. #6 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Wie schon gesagt ist ne abzocke. Musst also nicht drauf reagieren. Google ist auch mit solchen themen überflutet. Einfach mal googel und du wirst fündig. Am besten du schreibst aber nicht mal zurück dann hören die irgendwann auch auf.
     
  8. #7 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Einfach nicht drauf hören. ;)
    Die können dir gar nix. Du wirst wohl noch ein paar Mahnungen und Drohungen bekommen, aber es kann nix passieren.
    Ich hatte soetwas mal mit einem Handy. Die sagten mir ich habe ein Vertrag abgeschlossen, aber nach 2 weiteren Mahnungen/Drohungen kam nix mehr. :D

    Fazit: /Ignorieren ftw. :lol:

    Gruß,
    Phyras
     
  9. #8 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Einfach ignorieren ;) Weil du 16 bist kann dir sowieso nix passieren, da du noch gar keine verträge abschließen darfst ;) somit is die sache nichtig und die leute von online-downloaden haben wieder keinen doofen gefunden der zahlt ^^ einfach außer acht lassen, dir kann/wird nix passieren =)

    so long, M!N!

    PS: Ist doch alles gesagt oder?! kannste closen ;)
     
  10. #9 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Wie ihr öffnet solche e-mails? xD

    Nie getätigt, nie probleme...
     
  11. #10 30. November 2009
    AW: onlinedownloaden.de

    Ja, hatte bei kino.to geladen im nachhinein kam das alles.
    Ja, ihr habt alles gesagt!!!

    DANKE für die zahlreichen Antworten. Werde einfach die Füße still halten und weiter über die Mails lachen.

    Lg
     

  12. Videos zum Thema