Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von pyro, 27. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2009
    Hallo,

    ich lese sehr viel am PC (Dokumentationen von APIs, Tutorials, eBooks etc). Nach einiger Zeit sind meine Augen immer ziemlich übermüdet und es fällt mir, konzentriert zu lesen.

    Gibts irgendwelche speziellen TFT-Einstellungen, damit die Augen nicht so schnell übermüden? Helligkeit runterstellen oder so?

    Mein Monitor ist ein 22"-TFT von Samsung (Syncmaster 223BW). Ich sitz ungefähr 50-60cm davon entfernt.

    Danke schonmal für irgendwelche Tipps ^^
    Gruß pyro
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    die helligkeit auf keinen fall runterstellen. wenn der bildschirm dunkel ist, dann müssen sich die augen ja viel mehr anstrengen.

    sonst würde ich halt sagen, dass du die höchste auflösung wählen solltest, damit alles scharf und nciht verschwommen istund dann halt die texte vergrößern.
    je größer die buchstaben, desto weniger muss das auge sich anstrengen.


    greetings ESP
     
  4. #3 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Ja, die Auflösung is auf 1680x1050, die normale 22"-Einstellung halt.

    Stimmt es, dass sich das auge bei weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund leichter tut, als anderst herum?
     
  5. #4 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    hmm das glaub ich weniger... kommt wohl eher drauf an wie es einem gefällt ansonsten kann man nicht viel machen vlt etwas bequemer am pc sitzer und nicht so davor gammeln :)
     
  6. #5 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    ja also ^^ wenn du nun noch die anderen dinge befolgst, die ich dir geraten habe, dann wirst du deine augen sicherlich schonen.

    und ob weiße schrift auf schwarzem hintergrund besser ist weiß ich nicht. ich bin kein optiker ^^
     
  7. #6 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    man kann Schwarze schrift auf weißen hintergrund besser lesen,
    jedoch du kannst weiße schrift auf schwanzen hintergrund gut lesen wenn die schrift groß ist ;)

    kommt auch auf den kontrast deines bildschirms an
    ich hab ein 24" teil und der bombt meine augen schon weg xD
    kann keine 2 stunden am stück hier rumsitzen
     
  8. #7 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Stell die Helligkeit etwas runter.
     
  9. #8 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Ich stelle es immer so halb Matt ein, denn wenn es zu Hell ist beißt es sich in meinen Augen.
     
  10. #9 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    genau nur nicht zu hell und einfach auf 1680x1050 stellen.
    dann müsste es eigentlich gut sein;)

    mfg

    Shot
     
  11. #10 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Hier was zum Thema Schwarz auf Weiß oder Weiß auf Schwarz:


    Weiße Schrift auf schwarzem Grund oder schwarze Schrift auf weißem Grund? « Archiv «


    FIT für Usability

    Fazit: Es kommt auf die Umgebung an. Helle Umgebung --> schwarze Schrift, Dunkle Umgebung --> weiße Schrift.

    Hat dein Monitor eine Pivot-Funktion? Weil dann kannst du eine ganze Seite auf den Monitor skalieren. Eine gerade Sitzposition ist auch sehr zu empfehlen, also Kreuz nicht gerade, nicht durchgestreckt und auch nicht gebeugt. Dann Monitor genau Senkrecht zu deinen Augen ausrichten.

    Helligkeit musst du halt etwas rumspielen, nicht zu dunkel und auch nicht zu hell. Und wenn du oft abends liest, entweder Licht im Zimmer anmachen oder das Bild invertieren.
     
  12. #11 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Pyro .. hehe
    Ich habe genau den gleichen Monitor und genau das gleiche Problem.
    Meine Auflösung stimmt auch mit deiner überein.

    Wie sieht es denn bei dir aus ? Sitzte im dunkeln oder hast du die Probleme auch mit Raumbeleuchtung ?

    Greets
     
  13. #12 27. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Ich würde das Licht anlassen, da sonst der Kontrast von dem Weiß viel härter rauskommt.
    Es blendet dann schon ziemlich krass...^^

    Hab selber nen 28" Samsung Syncmaster (275T) und ich sitz manchmal 12 Stunden davor ohne iwelche Probleme zu kriegen :p

    Achte mal darauf, deine Augen nicht immer starr geradeaus auf den Bildschirm gerichtet zu halten. Sonst kriegt man nach ner Zeit Probleme (bzw. es zwickt ein bissel) wenn man aus dem Augenwinkel nach links und rechts guckt.
     
  14. #13 28. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Hoi,

    mein Monitor hat leider keine Pivotfunktion.

    Bei der Beleuchtung im Zimmer bin ich mir nich ganz sicher. Ich sitz gegenüber vom Fenster, sprich Blick nach draußen. Vllt. blendet mich das zu sehr. Ich schau mal, obs verdunkelt besser is oder nicht.

    Ja, ich sitz auch oft davor und wenn ich normale Dinge wie halt z.B. rumsurfen, chatten mach merk ich auch nix. Aber wenn ich längere Zeit was lies (Boost.Build V2 User Manual z.B. ^^) dann muss ich mich total konzentrieren etc..
     
  15. #14 28. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Lol^^

    Okay das kann ich verstehen. Ich würde einfach das Licht anmachen und die Helligkeit so runterstellen, dass sie dich auf längere Sicht nicht blendet.

    Ansonsten kannste vllt auch die Schrift größer machen und dich ein wenig weiter davon wegsetzen.
    Und wenns zuviel sein sollte leg dich ne Stunde hin und entspann mal deine Augen^^
     
  16. #15 28. Februar 2009
    AW: Optimale TFT-Einstellungen zum Lesen

    Ja dein Monitor sollte nicht zu hell sein. Zu dunkel allerdings auch nicht, das strengt dann auch wieder an ;)
    Mach dir einfach Licht im Zimmer an, dann sollte es gehen.
    Mir hilft meine Schreibtischlampe auch immer ;)
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Optimale TFT Einstellungen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.483
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    725
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    951
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.407
  5. optimaler rip für 22 zoll?

    HuntOr , 10. Januar 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.042