Partition 2: Zugriff verweigert

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Dragon2k4, 31. August 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. August 2007
    Hab eben Windows Vista installiert, hatte davor Windows XP SP2, 2 Partionen, auf der einen Windows auf der anderen alle meine persönlichen Daten. Jetzt kann ich auf Partition 2 nichtmehr zugreifen, es kommt immer Zugriff verweigert

    Besitz von Dateien und Verzeichnissen übernehmen / Berechtigungen ändern
    hab ich schon probiert, komm beim letzten Schritt nicht weiter.
    dann hab ichs im abgesicherten Modus versucht, da hab ich vollen Zugriff, hab o.g. nochmal erfolgreich durchgeführt. Nach dem Reboot wieder das selbe: Zugriff verweigert

    achja:
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. August 2007
    AW: Partition 2: Zugriff verweigert

    Hast du zufällig nochmal soviel speicher auf der FP frei als deine 2 Partition belegt ist?

    Dann mach es so: Mach mit Partition Magic eine 3 Partition von der Partition 2. dann kopierst!! du den Ordner "ohne Zugriff" auf die neue Partition. Wenn das funtioniert, einfach mit Partition Magic Partition 2 Formatieren und wieder zu 3 hinzufügen.

    Wenn das jedoch nicht funktioniert, müßtest du nach dem anlegen der Partition 3 deine FP in ein externes gehäuse rientung und an nem anderen PC mit win xp dranstecken un die Daten auf die Partiton 3 verschieben, und die Partition 2 Formatiern!

    Gruß moe
     
  4. #3 31. August 2007
    AW: Partition 2: Zugriff verweigert

    ne partitionen sind randvoll, meine externe hab ich grad auch getestet geht auch nur im abgesichertem modus
     
  5. #4 31. August 2007
    AW: Partition 2: Zugriff verweigert

    Oh oh! da liegt dan wahrscheinlich ein fehler bei Vista!
    Hab mal gegoogelt!
    Guck Mal:
    Du klickst im WinExplorer mit rechts auf das Laufwerk C,D,E oder F:\, dann auf Eigenschaften. Darin auf die Registerkarte "Sicherheit". Dann markierst du unter "Gruppen und Benutzernamen" deinen Benutzer und klickst auf "Bearbeiten". Im nächsten Fenster markierst du wieder deinen Benutzer und erteilst ihm dann im unteren Bereich Vollzugriff und übernimmst das. Anschließend gehst du wieder in das vorherige Fenster und klickst unten auf "Erweitert". Dann auf die Registerkarte "Besitzer". Dann auf Bearbeiten. Wenn dein Benutzer nicht schon als Besitzer drin steht, dann kannst du das hier über die Schaltfläche "Bearbeiten" ändern. Andernfalls klickst du unten auf "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen". Dann übernehmen. Das kann dann ne Weile gehn, genau wie das Setzen der Berechtigungen vorhin. Wenn bei den beiden Verfahren angezeigt wird, dass auf bestimmte Dateien nicht zugegriffen werden kann, dann klick einfach auf "Fortfahren". Wenn das alles gemacht ist, dann sollte jeder Ordner auf deinem System zugänglich sein. Also bis auf "System Volume Information" und ähnliche Ordner. Die gehn aber auch niemanden was an.


    Greez Moe
     
  6. #5 31. August 2007
    AW: Partition 2: Zugriff verweigert

    das hatte ich ja schon gemacht
    habs aber jetzt hinbekommen, da waren 2 unbekannte konten beim zugriff drinnen, irgendsoein Zahlengewurstel, die hab ich einfach gelöscht und die standartkonten hinzugefügt, und dann gings
    danke trotzdem, hast ne BW für deine mühe bekommen
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Partition Zugriff verweigert
  1. Windows XP und 8.1 auf 1 partition ?

    WeBsToR , 31. Oktober 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    753
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.248
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    616
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    825
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    925