PC rebootet häufig

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von rhytikus, 27. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2006
    Ich habe das Problem, dass mein PC in unregelmäßigen Abständen und auch ohne auffälliges Verhalten rebootet. Es macht dann quasi "klick" und er rebootet einfach so. Das Prob tritt unter Windows XP häufiger auf als unter 2000 aber komplett weg bekomme ich es nicht. Es ist auch nicht so, dass es nur unter Belastung des PCs passiert, nein es kommt zu den unterschiedlichsten Zeitpunkten. Mal im Spiel, mal unter Normalbetrieb mit ICQ und sowas eben oder beim Installieren von Sachen...
    Ich wüsste zu gerne was das ist, habe ein 400W Netzteil, sollte definitiv ausreichen für meinen Rechner. Wäre für jede Hilfe dankbar.
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2006
    AW: PC rebootet häufig

    Hast du unter

    Systemeigenschaften => Erweitert => Starte und Wiederherstellen

    Den haken bei Automatisch Neustart durchführen Rausgenommen ?


    Gruss 6000Loader
     
  4. #3 27. Oktober 2006
    AW: PC rebootet häufig

    Nein, aber bei 2000 is der Haken auch gesetzt. Außerdem glaube ich, dass Windows bei solch einem Neustart normal runterfährt oder? Bei mir is das ja so, als ob ich auch Reset drücke^^
     
  5. #4 27. Oktober 2006
    AW: PC rebootet häufig

    Von welchem Hersteller ist denn dein 400 W Netzteil?
     
  6. #5 27. Oktober 2006
    AW: PC rebootet häufig

    doch doch, wenn der haken gesetzt ist, dann resetet die kiste als wenn du reset drückst. der computer kann garnicht mehr normal herunterfahren, da die cpu gestoppt wurde. mach den haken mal raus und poste die fehlermeldung.
     
  7. #6 27. Oktober 2006
    AW: PC rebootet häufig

    es wäre auch mal cool wenn du ein paar angaben zur hardware machst .... cpu, ram, hdd, graka ... halt alles was strom braucht und dann noch den hersteller deines netzteils wie schon gepostet worden ist...

    mach mal windows updates vlt ists nur ein treiber der ned ganz richtig installiert worden ist, so wars zumindest letztens bei mir
     
  8. #7 27. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC rebootet häufig

    Asus A8V Ai Series
    AMD Athlon64 3500+
    Geforce 6800GS AGP
    2x 512MB DDRRAM PC 3200
    Samsung SP1614N (160 GB)

    Windows ist aufm aktuellsten Stand (Handelt sich hierbei um XP Prof. x64)
    Treiber sind alle ordnungsgemäß installiert. Ich hab mal dieses automatische Rebooten abgestellt, mal sehen was da kommt.
    Das Netzteil war bei dem Tower dabei, ist von Excellent Power und das Modell IT ATX 400.


    EDIT:
    So das dürfte dann wohl das Problem sein, denn die Festplatte muss nach einem Reboot erstmal wieder anlaufen. {bild-down: https://xup.in/dl,20768942/}

    {img-src: }
     
  9. #8 27. Oktober 2006
    AW: PC rebootet häufig

    hab dasda und dashier gefunden, vielleicht kann dir das weiterhelfen;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rebootet häufig
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.154
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    634
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    495
  4. [PC] PC rebootet bei Insurgency

    chriszor , 1. November 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    270
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    337