pc rebootet statt herunterzufahren!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von p0sch1, 11. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2007
    Seit heut früh hab ich das Prob, dass mein PC wenn ich ihn aussschalten möchte dann auf einmal wieder hochfährt!! Keine Ahnunh wieso...er geht aus und dann gehts wieder los.
    Dann is vorhin noch so eine Meldung gekommen als ihn hochfahren wollte da schrieb er overclocking failed....ich hab aber nichts übertaktet!!!! ???
    Habt ihr ne Lösung aufm Kasten....wenn nicht dann formatier ich einfach mal...hatte ich sowieso bald vor.

    mfg p0sch1
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    Versuch mal das:

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> "Starten und Wiederherstellen (Einstellungen)" -> bei "Automatisch Neustart durchführen" das Häckchen entfernen


    Ansonsten check mal das noch:

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Ernergieoptionen -> "Energeischemas" => Desktop -> Stell "Festplatte auschschalten" und "Standby" auf "Nie"


    Und guck ma im Bios, ob Funktionen wie "Boot On Lan" oder "Auto Power On" aktiviert sind.

    Hast du WinXP oder Win2000?
     
  4. #3 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    schaltest du über windows->herrunterfahren aus oder betätigst du einmal kurz den taster am gehäuse?
     
  5. #4 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    ich hab windows xp mit sp2.
    ich schalte über start-->ausschalten-->ausschalten ab. oder ich drück alt+f4 und dann ausschalten.
    mir is vorhin aufgefallen das es kein richtiger reboot is. der geht aus und startet dann wieder...das merk ich an meiner graka. denn wenn ich meinen rechner hochfahre dreht die ati voll auf und geht dann in 2 stufen runter....wenn ich neustarte nach irgendwelchen installationen dann dreht der lüfter nich voll auf...bei meinem problem dreht der voll auf. also schaltet er ab und bootet dann wieder.
    kann das mit meiner tastatur oder so zusammen hängen denn ich kann meinen rechner auch starten wenn ich irgendeine taste auf meiner tastatur drück...????

    ich hoffe ich hab es verständlich erklärt wenn fragen oder unklarheiten sind fragt mich.
    in meiner sig is nen lieg zu sys-profile fals ihr auskunft über meinen rechner haben wollt.

    mfg p0sch1


    edit: das bei den energieoptionen is schon so eingestellt gewesen
    das andere teste ich jez ma

    edit2:

    ich hab das prob gefunden! es liegt an meiner g15. wenn ich die tastatur abziehe bevor ich den rechner herunterfahre und alles über die maus mache dann starte es nich....

    so was mache ich jez??? ich kann noch nich einfach meine 80euro teure tastatur weghauen...und warum is der fehler erst jez??

    kann ich das irgendwie abschalten das ich mit irgendeinem tastendruck den rechner hochfahre???
     
  6. #5 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    Also das mit dem Neustart durch Tastendruck lässt sich bei neueren Mainboards im Bios unter >Powermanagement< einstellen.
     
  7. #6 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    EXAKT dasselbe hatte ich au mal... lass mcih raten, du ahst ne steckdose mit master/slave? die nachm runterfahren nirmalerweiße alle geräte ausschaltet? wenn ncih dann machs so

    Bau deinen PC an nen andren stromkreis (ham hier im haus 2, wenn du nur einen hast dann mal an ne andre steckdose) und schau obs dann geht

    war bei mir der fall^^

    lg
     
  8. #7 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    Bei einem Kunden von mir war das auch so, allerdings kam keine Fehlermeldung oder dergleichen. Nur wenn er ihn herunterfuhr, rebootete er statt sich auszuschalten.

    Das Problem war eine Netzwerkkarte im PCI Slot, welche zwar funktionierte, aber irgendwas doch nicht richtig ok war. Karte ausgetauscht, Problem weg.

    Vermutlich hat diese Karte Verbindungen nicht wieder freigeben, bzw. Windows oder der PC auf die Karte wartete.

    Gruß

    Romsky
     
  9. #8 11. Mai 2007
    AW: pc rebootet statt herunterzufahren!!!

    ich hab keine pci-karten drin...im bios is auch nichts zu finden.
    an meiner steckdose liegt es auch nich. denn wie schon gesagt wenn ich die tastatur abnehme und den rechner dann runterfahre geht es.

    im bios kann ich einstellen ob bestimmte geräte den rechner starten können aber es is alles deaktiviert und es steht nichts von usb nur ps2 oder pci...

    ich könnt *******!!!!

    naja ma abwarten nächste woche kommen mein zalman 9700led und vf900 led dann muss alles ausgebaut und neu angeschlossen werden und dann werd ich mal formatieren vllt bringt das was.

    aber schrebt ruhig wenn ihr was wisst
    ich werd täglich reinschauen und fragen beantworten und eure lösung ausprobieren.

    mfg p0sch1
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rebootet statt herunterzufahren
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.242
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    674
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    542
  4. [PC] PC rebootet bei Insurgency

    chriszor , 1. November 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    291
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    369