PC Startet bei Grafikanwendungen neu

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von T3c4n01d, 30. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Dezember 2008
    Hi,

    also folgendes Problem: Sobald ich mit meinem PC spielen will dann kackt das Ding ab und startet neu.

    Ich hab das Netzteil unter Verdacht... Ich glaube es bringt nicht genug Leistung für die Graka. Die ja wohl schon 180 Watt verbraucht.

    Hardware:
    - MSI Mainboard
    - Intel Dual Core 2220
    - GF 260 GTX
    - 2GB RAM
    - 550 W Netzteil
    - 250 GB Platte

    THX für Hinweise.

    Gruß
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    550 watt reicht warscheinlich noch für sli. naja. dann wirds vielleicht eng, aber 550 w reicht sogar bei noname netzteil
     
  4. #3 30. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    Hi von welcher marke ist dein netzteil ??Und hast du mal die Temps der Graka überprüft ?
     
  5. #4 30. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    Musst mal gucken vllt is ein Lüfter stehen geblieben aufgrund von Verschmutzung oder das Netzteil hat zuwenig Ampere um deine Grafikkarte richtig zu versorgen das kann sehr gut sein. da sind nicht die watt entscheidend sondern die Ampere ;)
     
  6. #5 30. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    aktuelle treiber drauf?

    denke nicht, dass dein netzteil so schwach ist..
    180 W deine graka und 65W der prozessor da sollte noch genügend übrig sein für festplatten, laufwerke usw..
    würde netzteil ausschließen

    wie genau stürtzt der pc denn ab? direkt schwarzes bild und neustart oder bleibts bild kurz hängen?
    ich nehme an du hast die grafikkarte dazu gekauft und nachträglich noch eingebaut.
    hatteste alten treiber erst komplett deinstalliert und neuen dann installiert?

    hmm das seh ich bissel anders, da

    P= U*I

    U ist immer 220/230V
    P ist immer 550W
    -> I = konst
    --> fals I nicht konstant, dann auch nicht P konstant

    also liegt es immer nur an den Watt, weil ein 550W netzteil automatisch mehr ampere nimmt

    nun kann es allerdings sein, dass dein netzteil die versprochenen 550W nicht bringt... das ist aber nicht das selbe wie, es ist nicht genug, weil 550 sollten für dein system ausreihen
     
  7. #6 31. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    Ich tippe auch eher auf ein Treiber Problem. Wenn du die Karte wirklich im Nachhinein eingebaut hast sollteste immer erstmal die Treiber neu installieren.

    Greez
     
  8. #7 31. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    Es handelt sich um ein Raptoxx RT-550PSPL Netzteil.

    Die Graka ist neu. Hab den aktuellen stable Treiber und den Beta Treiber von nvidia getestet. Ohne Erfolg

    Der PC geht aus und startet einfach neu. (also friert nicht ein)

    Gruß
     
  9. #8 31. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    Hi
    Das gleiche Problem hatte ich auch, es lag am Netzteil auch wenn es zu Anfang noch ging. Vielleicht hat es zu wenig Watt, vielleicht hat es auch einen anderen Defekt. Weil wenn 550W draufsteht, hat es trotzdem noch Verlustleistung usw. und es kommt wie gesagt auch darauf an, wie viele Ampere die 12V Schiene hat und so (so war es bei mir).

    Wenn du die Möglichkeit hast, teste ein stärkeres NT...

    und check mal deine Temperaturen mit Speedfan, CoreTemp oder so...
     
  10. #9 31. Dezember 2008
    AW: PC Startet bei Grafikanwendungen neu

    Also es scheint tatsächlich am NT zu liegen... Ich hab jetzt noch n zweites was nur die Graka bedient angeschlossen und siehe da es funzt... :-D Werd ich doch nochmal n anständiges NT holen.

    THX4HLP.

    Gruß
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Startet Grafikanwendungen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.417
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.871
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.251
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    6.270
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.354