PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Cyriix, 15. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2008
    Moin Moin,

    Ich bräuchte etwas Hilfe von euch !
    (Und das ist nicht wenig hehe)!

    Tcha wo soll ich anfangen ^^

    Am Anfang Dezember habe ich mir von euch Komponenten Rat geholt und ihr hattet meine Konfiguration soweit bestätigt welche auf meine Bedürfnisse zugeschnitten war!
    Nun hat sich die Lage aber etwas geändert und zwar in der Hinsicht das ich viel mehr Zeit hatte um mich wieder in die neuesten Hardwares einzulesen und mich auch wieder mit dem Gedanken anzufreunden bald einen Festrechner zu besitzen ! (Hatte ja die letzten 5 Jahre Privat nur Notebooks)
    Und zudem habe ich mein Geld zum PC Kauf erst ab Januar zur Verfügung ^^!
    Ich möchte dann mit meinem Rechner nämlich Overclocking betreiben woran ich bei meinen Notebooks nie gedacht habe^^
    Da ich Privat noch nicht viel mit OC zu tun hatte und dadurch natürlich auch auf Preis/Leistung achten muss bin ich jetzt jedoch etwas unschlüssig was die Kühlung angeht und die Komponenten (ob sie auch OC geeignet sind)!

    Meine Anforderungen die ich hatte waren:
    Die Nachfolgenden Komponenten hatte ich mir damals zusammengestellt und wurden von euch abgesegnet:

    1.Frage also:
    Sind die schon damals ausgewählten Komponenten OC Tauglich?
    Mainboard, Prozessor und Grafikkarte wollte ich eigentlich so beibehalten!
    (Es sei denn es gibt Gravierende Einwände)

    2.Frage:
    Kühlung ist natürlich ein Entscheidender Faktor und somit Frage ich mich natürlich ob der Prozessor Kühler und diese Gehäusekühler wirklich ausreichen!
    Gibt zwar viele Gehäuse mit einer eingebauten Wasserkühlung aber 300€ nur für das Gehäuse ist mir ein bisschen viel!

    3.Frage:
    Bin am Zweifeln ob x32 oder x64 Bit Version von Ultimate!
    Brauche Ultimate Hauptsächlich nur zum Spielen doch wie sieht es mit der Kompatibilität von x64 dazu aus?
    Mehr Arbeitsspeicher wäre zwar nicht schlecht wegen dem Server OS welcher 32GB unterstützt und den derzeitigen Preisen!
    Nur wenn ich Ultimate x32 nehmen würde wegen der vielleicht besseren Spiele Kompatibilität sollte dieses System natürlich nicht rummucken wegen dem mehr an Arbeitsspeicher selbst wenn es nicht soviel Erkennt. Bzw. nicht soviel nutzen kann.

    Tcha das sind so meine Entscheidungsprobleme mit dehnen ich mich rumplage 

    Wie gesagt werde ich mir die Komponenten Spätestens Mitte Januar Bestellen und meine Grenze für alle Komponenten liegt bei 1300€!

    Ich weiß das ich mit diesen Fragen eigentlich mehrere Thread´s eröffnen könnte zbs. statt hier bei "Kaufberatung" und oder "Tuning und Overclocking"! Doch ich hoffe mal das es hier Richtig und nicht zuviel für einen Thread ist und ihr mir helfen könnt.


    Mit freundlichen Grüßen Cyriix
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    Also ob die Komponenten OC geeignet sind kann ich dir nicht genau sagen aber:

    Die 6 IDE Festplatten... das wird interessant wenn du nur einen IDE Stecker auf dem Mainboard hast ;)
    Ob Vista 64 oder 32 Bit... Ich hab 64 Bit und hatte bisher Spiele, Programm und Treiber mäßig absolut keine Probleme. Desweiteren falls du 32Bit nimmst hast 1Gb Arbeitsspeicher umsonst gekauft und eingebaut.

    Wenn du dir die Teile erst Mitte Januar kaufen willst hat das im Moment meiner Meinung nach recht wenig Sinn da bis dahin einiges passieren kann und 2. gerade Weihnachtszeit ist, da denke ich das die Preise nicht gerade den niedrigsten Stand haben.
     
  4. #3 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    was das Problem mit den Festplatten angeht so habe ich einen Controller über den ich noch 4 Platten anschließe und was den Preis angeht ist klar das der noch fällt nur wenn die Komponenten soweit festehen kann ich beruhigt an anderen Projekten weiterarbeiten und wenn wir jetzt bei 1300€ sind und ich später weniger dafür bezahle... (hey ich glaube darüber würde sich keiner beschweren);)
    Und das mit dem 1gb ram ist mir dann auch klar bei x32 doch das stört mich dann nicht!

    Und du hast auch bei älteren games soweit keine probleme?

    MFG Cyriix
     
  5. #4 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    Wer bezahlt denn noch 1300€
    für ein system wo nur ein quad rin ist oO.
    Haste dir schonmal den i7 angeschaut?
    für 1300€ ist das ne ganz schlechte config.
    Vielleicht so 800 ja aber mehr auch nicht
     
  6. #5 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    zu 1. die komponenten sind auf jeden fall OC tauglich.
    aber es gibt gewisse hersteller, bei denen man auch noch die garantie waren kann , nachdem man die grafikkarte übertaktet hat.ich glaueb das ist bei sparkle der fall.( bitte korrigert mich)
    zu 2. eigendlich sind die kühler aussreichend. auch auf der grafikkarte.
    zu 3. ich habe bislang auch noch keinen schlechten erfahrungen mit 64x gemacht. außerdem müsste das system auch schneller arbeiten, da es ja auf doppelter bandbreite arbeitet, aber ob das wirklich so ist konnte ich bislang nicht festellen. aber der gesammte ram wird verwendet, was ein deutlicher vorteil währe.

    MfG nE3r1uz

    @ GermanFire:
    stimmt da hast du recht.
    -> da du ja erst im januar kaufen willst wären die nehalem echt interressant
     
  7. #6 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    ja mit i7 habe ich zwar auch schon geliebäugelt doch wie sieht es denn dann aus?

    werden meine ansprüche denn dann auch befriedigt wenn ich mir nen i7 und ein dementsprechend neues mobo hole?
    und sinken die preise auch tief genug?
    muss gestehen das ich noch nicht soviel nach den vor und nachteilen des i7 geforscht habe weil mich der preis für mobo, cpu doch sehr abgeschreckt hat!

    ps.@germanfire such doch mal meine konfiguration im netz :) wird bisl schwer alleine schon unter 1200€ zu kommen von 800€ kann da wohl kaum die rede sein

    MFG Cyriix
     
  8. #7 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    naja den core i7-920 is schon billiger als der q9550
    Naja das motherboard würde das doppelte kosten.
    aber da gibt es noch nicht viel konkurenz.
    das ändert sich denke ich aber .


    MfG nE3r1uz
     
  9. #8 15. Dezember 2008
    AW: PC Zusammenstellung und Evt. Vorzeitige Problem Beseitigung!

    jop das stimmt und es vergehen ja auch noch 3 wochen bis ich bestelle
    doch der i7-920 ist ja auch nicht gerade sehr viel schneller als ein q9550
    und wer weiß wie da mit OC aussieht (ohne wakü oder stickstoff) ^^

    naja abwarten und tee trinken scheinbar,
    doch wenn die preise nicht grad dolle sinken was mobo und i7 angeht bleibe ich wohl bei meiner config und werde dann auch ein x64 OS nehmen
    (da kann man ja nur sparen :)

    Ich bedanke mich schonmal für eure posts :)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zusammenstellung Evt Vorzeitige
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    933
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    465
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    932
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.376
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.132