PCI-Modem wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von muhhaha, 29. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    hi
    (vorweg:ich hab vista^^)
    ich hab im meinem alten rechner so ein "PCI-Modem" gefunden, un jetzt mal in meinen neuen eigebaut
    grund is ganz einfach, der hat sone schittstelle die man an nen telefonkabel machen kann, un wollte ma gucken, ob ich dann so übern rechner telen kann

    also meine frage, ich hab keine CD dazu gefunden un der will ja nen treiber haben, also ohne klappt das ja nicht...nur hab ich bei google jetzt noch nich wirklcih was gefunden un wollte ma fragen ob mir einer weiter helfen kann, nen paar detail rauszubekommen

    unter computerverwaltung kommt das hier
    [​IMG]

    nur ich werd daraus iwi nich schlau
    also wie gesagt, ich find dazu keine cd oder sonst was, also ka von welchem hersteller das is...

    thx schonma

    mfg
    muhhaha
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    also so richitg weiterhelfen kann ich dir nicht weil unter deinen Angaben keine nützliche Information enthalten ist.Du könntes eventuell auf der Herstellerseite mal gucken ob du da irgendetwas brauchbares findest.
     
  4. #3 29. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    Moin,

    du kannst auf dem Modem selbst nachschauen was es ist!
    Meist steht dort irgendwo aufm CHIP oda auf der Platine
    der Hersteller bzw. Produkt und Modellnummer!

    Wenn du es nicht selbst hinbekommst dann mach doch mal
    ein Gut lesbares Foto von dem teil.
    Ich denke du kannst darüber nur eine DFÜ Verbindung zum Internet herstellen
    und nicht unbedingt Telefonieren (es sei denn ISDN + Fritz)

    MfG

    zer0x
     
  5. #4 29. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    jo mach ich, aber rechner läuft gerade un viel zu tun^^...also ich machs später, aber danke trotzdem schonma
     
  6. #5 29. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    mein erster gedanel ist, was ist denn der alte pc für einer? is das vielleicht sone fujitsu oder medion büchse? wenn ka, dann steht auf den rechnern immer ne seriennummer, über die du auf der herstellerseite alle treiber findest, auch für das modem.
     
  7. #6 29. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    everest ist ne alternative um herauszufinden wat fürn teil das ist.

    viel glück, der olle kyndros
     
  8. #7 30. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PCI-Modem ?

    jo also das war ein fujitsu simens dings^^

    hab ma nen paar bilder gemacht:
    Spoiler
    [​IMG]

    Spoiler
    [​IMG]

    Spoiler
    [​IMG]

    so sehn die stecker aus
    Spoiler
    [​IMG]

    un so passt das rein^^
    Spoiler
    [​IMG]
     
  9. #8 30. Dezember 2008
  10. #9 30. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    irgendwie kommt da nix....also die seite is zwar da, aber wenn ich die nr eingebe, läd er kurz, un dann ist das feld wieder leer un das wars .....


    danke trotzdem
     
  11. #10 30. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    das klingt nicht nach der seriennummer, sonder nach deinem xp produkt key, den du abgelesen hast, den du schnellstens wieder aus deinem beitrag rauseditieren solltest, da sonst ab morgen zig windows versionen mit deinem key freigeschaltet werden.

    guck mal auf das alte gehäuse und guck, ob da irgendne nummer draufsteht. manchmal steht sn: vorweg, manchmal id:. ich meine mich zu erinneren, das die meist mit y anfangen

    hier nochmal ein link zu nem bild, wie sowas aussehen kann:

    http://support.fujitsu-siemens.de/i/IDNR7.jpg
     
  12. #11 30. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PCI-Modem ?

    jo hab ich dann auch gemerkt, dass das die falsche nurmmer is^^

    also ich hab jetzt auf der rückseite eine gefunden, da steht SNR: un dann nur zahlen...also keine buschstaben oO?

    also ich glaub, die nummer kann ich hier veröffentlichen^^

    da steht:

    Code:
    [B]SNR. 3782400101[/B]
    P./Nr. FDP:883c006739
    
    Scaloe L D1520
    genau so stehts da, oder soll ich nen bild uppen?

    also bei der zahl, wenn ich die eingebe, kommt auch nix ?( ?(


    E\\ ok also jetzt hats geklappt, es wird was angzeit, nur irgendwie kann ich damit nich wirklcih was anfangen^^

    [​IMG]
     
  13. #12 30. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    hast du n 32bit oder n 64bit vista? wenns n 32bit vista ist, kannst du den xp treiber versuchen, allerdigs ohne gewähr, ob er sich installieren läßt. wenns 64bit ist, isses essig.

    ich weiß nicht, was so schwierig an dem menü ist? er fragt dich, welches betriebssystem du hast, das wählst du aus und kommst dann zu den treibern die du dann laden kannst. vista ist nicht dabei, daher kannst du es eben nur mit dem xp treiber testen und hoffen dass es geht.

    zur info, das ding ist ein LiteOn F-1156 modem
     
  14. #13 30. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PCI-Modem ?

    vista ultimate 64bit

    naja das is ja gerade das prob...wenn ich da was ausklappe sieht es so aus:
    [​IMG]


    un wenn ich eins davon anklicke,also auswähle wie in dem fall das letzte da also winXP kommt dieses fenster:
    [​IMG]

    also iwi da kann ich ja auch nix laden....find ich jetzt nen bisschen seltsam

    thx^^
     
  15. #14 30. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    kannste vergessen, das modem ist älter, da wird es nix für geben. modemtechnik wird heute kaum noch weiterentwickelt, da eben nicht mehr aktuell. ich würd da keine zeit mehr rein investieren, oder wenns unbedingt sein muß, im netz googeln, welches modem vista automatisch schon unterstützt.
     
  16. #15 31. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    ich habe nun ne halbe stunde gesucht.
    ich denke das modem ist ein anderer hersteller.
    wie schon geschrieben... everest-hier im board- und dann das sys. scannen und den
    richtigen treiber suchen.
    greez, kyndros
     
  17. #16 31. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?

    hat dass modem ein weißes gehäuse wenn ja ist es von medion die sind meistens bei den Aldi rechnern verbaut worden und wie ich sehe hast du vista dass würde sehr schwer werden nen treiber zu finden
     
  18. #17 31. Dezember 2008
    AW: PCI-Modem ?


    leute, könnt ihr mal lesen, bevor ihr dreck schreibt??

    wir haben mitlerweile rusgekriegt, dass es eine fujitsu-siemens kiste ist und auch dass es ein modem der firma liteon ist. wie man dann noch behaupten will, dass es von nem anderen herstelelr ist, oder ob es eventuell ein medion rechner ist, ist mir schleierhaft. ihr tragt doch mit sonem müll nur zur verunsicherung des threaderstellers bei.
    überlegt bitte und lest, bevor ihr schreibt. qualität vor quantität.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PCI Modem
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    190
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    699
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    760
  4. PCIe Grafikkarte bis 200€

    dave92 , 26. September 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    778
  5. Pci Gerät Treiber finden

    Bruckl , 19. März 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.535