PCI oder AGP ?????

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Milchmann_CL, 3. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2006
    Ich eine Frage denn ich habe immoment eine GeForce 6200 TC ich weiss ist nicht mehr das beste Teil deswegen wollte ich mir jetzt eine neue holen. Nun zu meinem Problem auf meiner Grafikkarte steht das ich eine AGP Karte habe nur das komische ist ich hab ein PCI Mainboard von Acer. ?(

    Heißt das dass wenn ich ein PCI Mainboard habe kann ich daran eine AGP Grafikkarte stecken oder eine PCI Grafikkarte ???? ?(

    Und woran kann ich genau erkennen was ich nun habe AGP oder PCI ????? ?( (Ich habe gehört das man es an den Steckplätzen der Grafikkarte erkennen kann aber woran ????)

    Also schon mal Danke im Vorraus !!!!

    mfg Milchmann_CL
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Dezember 2006
  4. #3 3. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    Hi!
    Vergleiche zur Sicherheit mal deine GraKa mit dem Bild von alinho.

    Ich denke jedoch, dass du ein AGP Mainboard hast, da ja deine jetzige GraKa auch AGP ist und ich noch kein Mainboard gesehen habe, was sowohl AGP-, als auch PCIe-Slot besitzt.

    Ich denke mir eher, dass du dich hier mit der Begrifflichkeit zwischen PCI und PCIe (express) vertust.
    Letzteres ist die neue Grafikkartenschnittstelle, wobei es PCI schon so lange gibt.
    An die PCI Slots schließt du andere Sachen, wie zum Beispiel LAN-Karten, Soundkarten etc. an.

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

    MfG
    Tayfun369
     
  5. #4 3. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    agp sid 2 ineinander verschachtelte reihen goldpins die relativ grobsind. pci-e sind feine goldene pins in einer reihe. pci grafikkarten sind sehr selnen, ich gehe nicht davon aus, das du soeine hast. wie alt ist das board? älter als 1,5-2 jahre? dann isses mit sicherheit agp. pci isnd im übrigen die normalen steckplätze, die für soud oder netzwerkkarten und ähnliches genutzt werden
     
  6. #5 4. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    es kann aber bei deiner graka auch durchaus dass du wirklich pci und nich PCIe hast.......ich hatte das gleiche problem auch schonmal und hab mangels intelligenz und erfahrung ne agp graka geholt und die hat natürlich nich gepasst (auch mit gewalt hat's nich geklappt :D :D :D )

    also am besten wäre es wenn du uns den typ deines mainboard sagen könntest.....das klappt am besten mit dem Tool CPU-Z!!!!!

    greetz MiXiS
     
  7. #6 4. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    na klar ne 6200TC "TURBOCACHE" als pci als ob die karte schon 1000 jahre alt wäre das ist logischerweise ne agp oda doch PCI-E ich habe gerade bei google gekuckt und da gibts PCI-E und AGP von der karte -.- Am einfachsten ist du lädst dir cpu-z oda everest und kuckst was du für ne graka hast ^^
     
  8. #7 4. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    Turbocache Grafikarten sind nur für AGP erhältlich gewesen und dann gab es die auch bloß in den schwächeren Karten mit sowieso nicht wirklich guten Grafikchips.
    @threadsteller: woher weißt du das du ein PCI Mainboard hast?
    Wenn das Mainboard schon älter ist, dann kann es auch sein, das es nur PCI(ohne -E) und AGP Steckplätze hat. Kann näturlich auch sein, das es Karten mit Turbocache auch auf Grafikkarten gab, die nur für den PCI Steckplatz gemacht waren, sonst hatten es aber bloß AGP Karten

    Da bleibt am Ende bloß die Möglichkeit ein neues Mainboard zu holen, damit du dir ne neuere Graka draufpacken kannst (PCI-E - Grafikkarte). Wenn dein Sys schon recht alt ist, dann kannst du das Aufrüsten aber nur machen, wenn du dann gleich ein neuen Prozessor, eine Grafikkarte, neuen Arbeitsspeicher und halt ein neues Mainboard kaufst. Die alten Teile lassen sich leider nicht mit den neueren kombinieren

    MFG
    cool_drive
     
  9. #8 4. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    Also wenn du dir die Antworten vorher durchgelesen hättest, hättest du erkennen können, dass wir das schon erkannt haben.:rolleyes:
    Außerdem ist die 6200 sicherlich keine PCI-Karte, da die, wie von emborei in einem Post über dir schon erwähnt wurde, nicht so alt ist und niemals eine PCI-Version geben kann.

    Und wieso bitte?
    Es gibt immer noch genug AGP-Karten.

    Außer wenn man sich das vorausdenkend betrachtet, könnte eine Umrüstung auf PCIe lohnenswert sein, was aber noch lange nicht heißt, dass er unbedingt alles neu holen muss!!! X(
    Denn wenn er ein gutes System hat, mit neuerem Sockel braucht er nur ein neues MaBo und halt 'ne Grafikkarte.

    Noch eine Möglichkeit wäre ein PCIe-To-AGP-Adapter, denn es Online zu kaufen gibt!

    Hoffe, konnte es soweit aufklären!

    MfG
    Tayfun369
     
  10. #9 4. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    OK danke gute Bewertungen gehen raus ;) habt mir sehr geholfen :)
     
  11. #10 4. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    Fals du es noch nicht gemerkt hast ist AGP am aussterben.
    In nicht all zu ferner Zukunft wird es den neueren PCIe² Steckplatz geben, der dann statt 100MHZ Übertragungsfrequenz so um die 200MHZ haben wird. Spätestens dann wird AGP vollends verschwinden, oder es kommen halt ab und zu noch ein paar AGP Karten mit neueren Chips und neue Mainboards mit AGP Unterstützung(werden aber Ausnahmen bleiben)
    Wenn er sich jetzt eine gute Graka holt und die mit dem alten Prozessor und Arbeitsspeicher verbindet kommt er niemals auf die selbe Leistung, wie wenn er sich einfach ein neues Sys kauft (muss ja nichteinmal ein neuer PC sein, sondern halt bloß die Bauteile die er brauch)
    Die Leistung wird vielleicht ein wenig höher ausfallen, als mit der alten Graka, aber es wird sich nicht all zu sehr ändern, weil der Prozessor zu schwach ist, die ganzen Daten zu verarbeiten und weiterzuleiten
    für neuere Spiele sind große Arbeitsspeicher (1GB und mehr) auch von Vorteil(kürzeres Nachladen, und nicht so viele Ruckler) und auch noch schneller
    Ein neues System ist in allen Funktionen dem älteren überlegen, aber es ist seine Entscheidung was er nun macht

    Ja ich weiß scheiß Doppelposting - normalerweise bin ich derjenige der sich über soetwas aufregt un dann mach ich es selber, naja ich weiß ja das ihr (oder du) es mir ankreiden werden, aber was gegen machen könnt ihr eh nicht, also was solls^^^^

    Ich hielt den Thread von emborei nicht wirklich für wirklich richtig - wir wissen doch nicht was manche Hersteller von Fertigpcs in ihre Dinger reinmachen, da hilft auch keine Googlesuche, weil soetwas doch irrelevant ist ( für die PC Hersteller)

    cool_drive

    EDIT: Mist zu lahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhm
     
  12. #11 10. Dezember 2006
    AW: PCI oder AGP ?????

    Hi,

    PciE 16x beschleunigung
    agp: 8x beschleunigung
    alle neuen boards haben pcie was definitiv halt auch besser ist

    MFG
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PCI AGP
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    399
  2. pci oder agp karte ?

    BaRnEy99 , 9. August 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.847
  3. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    593
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    401
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    237