Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von cherry_coke, 24. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2009
    Guten Abend,
    ich möchte mir Anfang nächsten Monats einen neuen TV kaufen und war heute deswegen im Mediamarkt. Leider habe ich nicht so vel Ahnung auf was ich da so genau achten muss, aber ein TV von Philips hat mir dort ganz gut gefallen:

    Es handelt sich dabei um den: Philips 42 PFL 5603 D
    Philips 42 PFL 5603 D/ 12 106,7 cm (42 Zoll) 16:9 Full-HD LCD-Fernseher mit integriertem DVB-T Tuner schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Bei Amazon.de fallen die Meinungen auch alle prositiv aus und auch in anderen Foren wird größtenteils positiv über dieses Modell berichtet: (zB: Philips FULL-HD 42PFL5603D, Philips - HIFI-FORUM) Bei Hardwareversand.de würde mich der Fernseher knapp 770€ kosten.


    Was ich mit dem TV machen will + sonstige Infos:
    -ich möchte nicht mehr als 800€ ausgeben
    -der Sitzabstand zum TV wird ca. 3,5 bis 4 m betragen
    -sollte schon 40-42 Zoll sein
    -ich besitze (nur) einen analogen TV-Anschluss (schaue fast nie normal TV, deswegen kommt digitales-Fernsehn absolut nicht in Frage bei mir)
    -ich möchte meinen PC an den TV anschließen, um HD-Filme abzuspielen und zum zocken (PC Hardware ist vorhanden, habe mir erst einen neuen PC für 1500 zusammen gebaut (Graka:Radeon hd 4800x2)
    -der TV wird meist betrieben, wenn es dunkel ist
    -Lichteinstahlung ist keine, da der Fernseher auf der Seite der Fenster (in den Raum zu) stehen wird)

    Meine Fragen nun:
    -hat diesen TV zufällig Jemand und kann kurz seine Meinung dazu abgeben?
    -gibt es bessere Modelle in dieser Preisklasse?
    -ist in meinem Fall LCD oder doch lieber Plasma besser geeignet?


    Wenn ihr mir ein paar Vorschläge machen und genau dazu schreiben könntet, wieso der und der TV besser wäre, könnte ich die Geräte mal im Mediamarkt vergleichen. Für sonstige Kritik oder Infos auf was ich achten sollte, wäre ich auch sehr dankbar. Bitte beachtet nur, dass ich wirklich keinen Cent mehr als 800€ ausgeben möchte, deswegen bin ich auch sehr dankbar für Links zu Preissuchmaschinen :]


    Okay, ich glaube das reicht fürs Erste. Falls ich noch etwas vergessen habe sollte, werde ich es in meinem ersten Post mit der Zeit einfügen.


    Ich danke euch schon mal für jede hilfreiche Antwort!

    MfG
    CHERRY_COKE
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    also im Moment sind Plasma Fernseher technisch besser als LCD der selben Preisklasse.
    Der einzige Nachteil ist wohl der höhere Stromverbrauch.

    Es gibt auch bessere Fernseher in der Preisklasse:

    Panasonic TH-42PZ8E
    Panasonic TH-42PZ8E Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Das ist jetzt ein FULL HD. Lohnt sich meiner Meinung nach immer wenn man ein Gerät anschließt, dass diese Aflösung auch anzeigen kann und man nicht all zu weit weg sitzt. Vor allem bei einem so großen Tv.

    Mfg mOnTi
     
  4. #3 24. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    danke für die info. werde mir dann gleich mal ein paar tests zu dem tv suchen!

    wenn es noch andere meinungen/vorschläge gibt, bitte posten!

    mfg
    cherry
     
  5. #4 24. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    Ich kann dir den Sony KDL 40 V 4240 ans Herz legen.

    Ist ein richtig guter Preis/Leistungs TV.

    Hat Full HD und alle anschlüsse für die Zukunft.

    Ein weiterer Vorteil ist, er hat ein digitalen kabeltuner eingebaut.

    D.h. du hast viel mehr Programme und die Bildqualität ist richtig richtig top.

    Liegt im Handel momentan bei 899,-
     
  6. #5 24. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    danke, aber so ein digitaler kabeltuner bringt mir doch nichts?! ich empfange nur analoges Tv und müsste mir digitales tv doch erst freischalten lassen, was mich mehr kosten würde pro monat, oder liege ich da falsch????? (schaue ja eh wenig fern, deswegen würde ich da nicht mehr zahlen wollen)
     
  7. #6 24. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    nein. Du zahlst kein einziges Cent mehr dafür.

    Die ganzen TV Kabelsignale sind in Deutschland digitalisiert worden von KABEL BW bzw. KABEL DEUTSCHLAND.

    Du hast z.b. die dritten Programme wieder und viele Musikkanale u.a. auch GIGA (gaming show) und vieles mehr.

    Es bringt auch sehr große Bildveränderung ->>> Qualität 1A
     
  8. #7 24. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    also wenn du vorhaben solltest noch 100 draufzulegen. Dann würd ich anstatt dem Sony aber eindeutig zu folgendem wechseln:

    Panasonic TH-42PZ85E
    Panasonic TH-42PZ85E Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Der Tv is wirklich spitze und mit sehr großer Sicherheit der beste in dem Preissegment!

    Mfg mOnTi
     
  9. #8 25. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    Habe mich mal über den Fernseher informiert und nur gute Bewertungen gefunden. Ich glaube den würde ich dann nehmen.

    Habe nochmal ein par kleine Fragen dazu:

    In der Wohnung wo ich wohne ist in der Miete der Anschluss von Kabel-Deutschland inbegriffen. Zusätzlich nutze ich seit 3 Monaten das Paket Comfort von Kabel-Deutschland (Internet- + Telefon-Flatrate: Günstige Internet Flatrates mit Telefon-Flat - Kabel Deutschland! )


    Stimmt es was g-city sagt? Kann ich jetzt problemlos digitales Fernsehn empfangen ohne einen Cent mehr zu zahlen??? Brauche ich dazu noch extra Kbael bzw. extra Geräte? Habe ich beim Panasonic TH-42PZ85E auch einen digitalen Kabeltuner eingebaut, oder müsste ich mir den dann extra noch kaufen?!?

    Beste Grüße
    CHERRY
     
  10. #9 25. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    wenn du einen digitalen kabelreceiver hast der quam 256 kann empfängst du damit digitale programme die NICHT verschlüsselt sind.

    da kabel deutschland ja cryptet kannst du nur die unverschlüsselten sender sehen.. und ich glaube das sind nicht recht viele...

    besser nen receiver mit "supersoftware" dazu. da bist du sicher besser drann.
     
  11. #10 25. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    hey,
    ich habe wie gesagt garkeine ahnung von dem thema. was ist ein receiver mit "supersoftware"? ist das irgendwas illegales, oder ist das jetzt besonders teuer, oder?!? :D (sry, aber habe echt kein plan davon)

    ich will mich jetzt auch nicht uuunbedingt in unkosten stürzen wollen, da ich wie gesagt nur ein paar stunden in der woche tv schaue.

    kannst du mir da einen bestimmten reciever empfehlen??? (vllt. mit link wenn du zeit hast, bitte?!? :] )

    ist die "installation" schwer? brauch ich dann noch sonstige kabel, oder?!


    AN DEN REST NOCHMAL:

    also ich habe jetzt hier in meinem wohnzimmer eine box in der wand von kabel deutschland. diese box hat 3 anschlüsse. in der einen ist das fernsehkabel angeschlossen, ...in der zweiten das kabel zum router (für telefon + internet). ...ich dachte immer der dritte anschluss ist für digitales fernsehn?!! aber da kabel deutschland ja jetzt scheinbar nur noch digital sendet, müsste ja auch der anschluss über den ich jetzt schaue auf digital umgestellt sein, oder????

    ach man, find das so kompliziert. bin in sachen computertechnik immer auf dem neuesten stand, beim thema fernsehn kenne ich mich allerdings gaaarnicht aus. will mir nur nicht irgendlweches zeug kaufen, was am ende dann doch nicht funktioniert, deswegen diese dumme fragen. will mich einfach nur absichern ;)
     
  12. #11 28. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    ich würde die eine dbox2 kabel empfehlen, die bekommst du in der bucht schon um 50€.

    die ist aber nicht hd tauglich.
     
  13. #12 28. Februar 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    fü was brauche ich das?
     
  14. #13 1. März 2009
    AW: Philips 42-Zoll FULL-HD-LCD. Bessere TVs in dieser Preisklasse (800€)?

    Hallo erstmal !

    Also ich würde auch an deiner stelle zu Panasonic tendieren. Ein Bekannter hat sich einen gekauft allerdings Plasma weil Panasonic ab 94 cm glaube ich nur noch Plasma herstellt und er hat sich auch vorher ausfürlich erkundigt ( Tests usw.) und da gab es ehrlich gesagt nix besseres.
    Außerdem schneidet Panasonic im Ausfall und reparaturverhalten gut ab. Sieht man schon wenn man bei diversen Inet Verkaufshäusern mal nachschaut und so gut wie nie ein defektes Gerät oder wie es so schön heißt "nur an Bastler abzugeben" von Panasonic findet.
    Ich hoffe der Beitrag hilft dir ein wenig weiter. (habe mir nämlich auch schon überlegt mir einen zu holen.

    MfG Olympjay
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...