[PHP] [php] include();

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von matze-pe, 26. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. März 2006
    zu php-include

    hi,
    habe ein problem, ich habe meine hp von funpic auf einen pay server gepackt und jetzt funzt das includen der aufrufenden seiten nicht mehr.
    so funzt es: http://esr.funpic.de
    und so isses jetzt: http://cek-peine.de/ps/
    ich habe nix verändert am quelltext

    was soll ich machen, damits wieder funzt?

    //Edit:
    das hier ist der php code zum includen:
    <?php
    $thefile = "includes/$page.php";
    if (file_exists($thefile))
    {
    include("$thefile");
    }
    else
    {
    include("includes/start.php");
    }

    ?>


    is auf dem funpic server etwas anders als auf einem pay server?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. März 2006
    wo liegen denn die ganzen sachen jetzt ? liegen alle dateien im orner ps ? oder nur die datei zum includen ?

    und $page.php hast du wo defeniert ? *gg*

    hat dein jetziger payed space auch register_globals ? :)
     
  4. #3 26. März 2006
    ich habe keine ahnung davon,
    auf jedenfall hat es vorher auf funpic funktioniert.
    die sachen zum includen liegen in /ps/includes
     
  5. #4 26. März 2006
    Versuche es mal hiermit :
    Code:
     <?php
    $thefile = "./includes/$page.php";
    if (file_exists($thefile))
    {
    include("$thefile");
    }
    else
    {
    include("./includes/start.php");
    }
    
    ?>
    Kann ja sein, dass du nun auf einem Verzeichniss Space bist :)
     
  6. #5 26. März 2006
    ne funzt immer noch nicht.
    ich probiere gerade was anderes aus.
    trotzdem thx
     
  7. #6 24. März 2008
    PHP:
    include[/ b ]

    Hallo ich habe folgendes Problem

    Ich will in meinem Script eine Datei aus einem anderen Verzeichnis includen
    .

    Diese Datei includet aus ihren Verzeichniss auch Daten das gibt dann natürlich Fehler weil ich ja nachdem ich  die  Datei includet habe sie  die  anderen Daten nicht mehr in ihrem Heimatverzeichniss sucht Da ich allerdings mein Ordnersystem nicht ändern will würde ich nach einer möglichkeit suchen , die  php dazu bringt dass das ganze im richtigen Verzeichnis ausgeführt wird , [ COLOR = Red ] ich will auch nicht  die  Includepfade ändern ![/ COLOR ]

    mfG
    Yaso
     
  8. #7 25. März 2008
    AW:
    PHP:
    include[/b]

    Ich denke ich bin für ein großes [B]WHAT?[/B] bereit ^^

    [B]Relative Pfadangaben.[/B]
    [SPOILER]
    Du könntest in der Datei die du einbinden willst , hergehen und sagen das sie relativ einbindet.
    Dies würde dann ungefähr so ausschauen :

    [B]Datei_die_ich_einbinde.php[/B]
    [PHP]
    <?php
    include  'http://www.meineadresse.de/include/irgendwas.php' ;
    include 
    'http://www.meineadresse.de/include/nochwas.php' ;
    include 
    'http://www.meineadresse.de/include/undsoweiter.php' ;
    ....
    ?>
    Das würde die Datei die du einbindest anweisen sich die Dateien die sie selbst einbindet aus dem richtigen ordner zu holen.

    Natürlich kannst du auch relative Pfade im Dateisystem angeben (z.b. bei Linux/Apache)

    PHP:
    <? php
    include  '/srv/www/htdocs/include/irgendwas.php' ;
    include 
    '/srv/www/htdocs/include/nochwas.php' ;
    include 
    '/srv/www/htdocs/include/undsoweiter.php' ;
    ....
    ?>
    Mglw ist dafür eine Konfiguration des Apache nötig , wenn du überhaupt einen Linux Server besitzt.
    [/SPOILER]

    Du könntest natürlich aber auch dein Include-System optimieren, spätestens ab 10 weiteren Dateien die deine einbinden und noch einigen weiteren die eingebunden werden müssen. Sieht der Code nicht mehr hübsch aus.

    Hoffentlich hats dir geholfen,

    Mfg, Inqui
     
  9. #8 25. März 2008
    AW:
    PHP:
    include[/ b ]

    Danke ich hätte gehofft das man beim einbinden der  Datei  die  man einbindet einen Art Ausführungspfad geben könnte so das sie automatisch das richtige includet .

    mfG
     
  10. #9 25. März 2008
    AW:
    PHP:
    include[/ b ]

    Du könntest vor dem  Include  das Arbeitsverzeichniss deines Scriptes ändern  :

    [
    PHP ]
    // Verzeichniss wechseln, datei "test.php" in "test" ausführen und wieder zurück !
    $dir  getcwd ();
    chdir ( 'test' );
    include(
    'test.php' );
    chdir ( $dir );
     
  11. #10 25. März 2008
    AW:
    PHP:
    include[/ b ]

    danke optimal ! :) 

    [
    B ]~ ClOsEd ~[/ B ]
     
  12. #11 30. November 2009
    PHP:
     include();[/b]

    Hallo zusammen, 
    also ich habe folgendes Problem und zwar habe ich 2 webspaces, auf dem einen läuft ein Flash-Game-Portal (komplett in php) und auf dem anderen hab ich eine Homepage (auch komplett in php). Nun möchte ich das Game-Portal in meine Homepage einbinden.
    Da ich iFrames nicht mag, habe ich es mit [PHP]<?  include ( "http://domain.de" );  ?>
    versucht, aber leider bekomm ich nun immer folgenden Fehlercode:
    PHP:
    Warning : include() [function.include]:  http : // wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /users/archiv23/www/beta/demo.php on line 71

    Warning : include( http : //domain.de) [function.include]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /users/archiv23/www/beta/demo.php on line 71

    Warning : include() [function.include]:  Failed opening  'http://domain.de'  for  inclusion  ( include_path = '.' in  / users / archiv23 / www / beta / demo . php on line 71
    Ich hoffe es kann mir hier einer helfen, ich bin gerade am verzweifeln ?( ?(
     
  13. #12 30. November 2009
    AW: Php Include()

    geht nicht, machs mit nem iframe.

    jaja es geht schon, aber dann müsstest du nen socket zum server erstellen und nen echten http-request nachbaun. aber anhand deines jetzigen versuches wirst du das nicht hinbekommen. zudem isses auch schwachsinnig.

    wenn beide server im selben netzwerk wären, dann könntest du die datein übers netzwerk includen (\\netzwerk-ip-oder-rechnername/pfad/zum/script.php) <- dann würde php das sogar parsen.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP php include
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.326
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    450
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.525
  4. [PHP] externe datei include

    onip , 15. Juli 2011 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    666
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    827
  • Annonce

  • Annonce